Nichts Freieres gibt es auf Erden

Nichts Freieres gibt es auf Erden
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrkes avatar

zweisprachige Gedichte über die Liebe, viele an Frauen gerichtet, politische Gedichte und kritische Gedichte über das Geschlechterverhältnis

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nichts Freieres gibt es auf Erden"

Gedichte über die Liebe und politische Gedichte, kritische Gedichte über das Verhältnis der Geschlechter, zärtliche Gedichte, viele davon an Frauen gerichtet.
Sor Juana de la Cruz gilt als die bedeutendste Dichterin des mexikanischen Barock und als eine erste Feministin.
Die realitätsnahen Gedichte bestechen durch ihre Musikalität und durch Juanas klare, pointierte, oft sehr modern anmutende Sprache.
Heidi König Porstner schrieb einen ausführliche einleitenden Text über das Leben der Dichterin, Nonne und Gelehrten Und übersetzte eine von ihr getroffene Auswahl an Gedichten, die es bisher noch nicht in deutscher Übersetzung gab.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783887695651
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:224 Seiten
Verlag:konkursbuch
Erscheinungsdatum:07.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks