Jude Deveraux Die Ascotts: Alicia.

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ascotts: Alicia.“ von Jude Deveraux

Eher enttäuschend. Band 1 war so gut, dieser Band war eher schal.

— Sternenlicht_
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Reicht nicht an Band 1 heran. Schade.

    Die Ascotts: Alicia.

    Sternenlicht_

    30. July 2016 um 12:13

    Inhalt: Alicia MacArran ist die schöne und stolze Anführerin des schottischen Klans der MacArran. Vom König gezwungen heiratet sie Stephen Montgomery, einen leidenschaftlichen Ritter, der ihr beim ersten Anblick hoffnungslos verfällt. Alicia denkt jedoch nicht daran, sich ihm zu unterwerfen. Temperamentvoll und rebellisch gewinnt sie Stephens Herz und lernt ihn lieben. Meinung: Ich war vom ersten Band der Reihe Ascotts sehr angetan und hatte mir von diesem Teil der Reihe etwas mehr erhofft. Leider reicht die Geschichte um Alicia und Stephen nicht an die von Gavin und Judith hinsichtlich Romantik, Herzschmerz und Plot ran. Im ersten Band gab es einen guten Plot mit rotem Faden, den ich in diesem Teil leider nicht finden kann. Es fehlt der Geschichte an Orientierung, man merkt nicht, wo die Geschichte hinführen soll, außer, dass Stephen und Alicia am Ende natürlich zusammen glücklich sein sollen. Auch sind mir Alicia und Stephen nicht so sympathisch, ich konnte sie leider nicht ins Herz schließen. Denn Stephen verändert sich für Alicia so viel, Alicia hingegen bleibt über den Großteil des Buchs hinweg die störrische, temperamentvolle und arrogante Persönlichkeit. Wobei ich zugeben muss, dass ich das Buch im letzten Fünftel (Kapitel 14) leider abgebrochen habe. Die Geschichte um diese beiden Protagonisten hat mich nicht mitreißen können, die Leidenschaft und die Romantik kommen nicht überzeugend rüber. Dieser Band hat mich nach einem grandiosen ersten Teil doch eher enttäuscht und ich hoffe, dass die Folgebände besser werden. 3* für die Geschichte um Stephen und Alicia.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks