Jude Watson

 3.4 Sterne bei 395 Bewertungen
Autor von Die gestohlene Vergangenheit, Der bedrohte Tempel und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Jude Watson

Sortieren:
Buchformat:
Jude WatsonDer dunkle Rivale
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der dunkle Rivale
Der dunkle Rivale
 (13)
Erschienen am 01.11.1999
Jude WatsonDie gestohlene Vergangenheit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die gestohlene Vergangenheit
Die gestohlene Vergangenheit
 (14)
Erschienen am 01.11.1999
Jude WatsonDer ungewisse Weg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der ungewisse Weg
Der ungewisse Weg
 (12)
Erschienen am 01.03.2000
Jude WatsonDer Tag der Abrechnung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Tag der Abrechnung
Der Tag der Abrechnung
 (11)
Erschienen am 01.06.2000
Jude WatsonDas teuflische Experiment
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das teuflische Experiment
Das teuflische Experiment
 (11)
Erschienen am 01.03.2001
Jude WatsonDie tödliche Jagd
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die tödliche Jagd
Die tödliche Jagd
 (11)
Erschienen am 01.03.2001
Jude WatsonDie riskante Rettung
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die riskante Rettung
Die riskante Rettung
 (10)
Erschienen am 01.09.2001
Jude WatsonDie 39 Zeichen - Der Schatz des Pharao
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die 39 Zeichen - Der Schatz des Pharao
Die 39 Zeichen - Der Schatz des Pharao
 (7)
Erschienen am 09.09.2013

Neue Rezensionen zu Jude Watson

Neu
mona_lisas_laechelns avatar

Rezension zu "Nowhere to Run" von Jude Watson

Eine neue Reihe rund um Amy und Dan Cahill
mona_lisas_laechelnvor 3 Jahren

Mit der Reihe "Unstoppable" geht die Geschichte rund um Amy und Dan nun schon in ihre dritte Runde. Nachdem die Geschwister erfolgreich die Suche nach den 39 Clues abgeschlossen haben und die gefährlichen Vespers bekämpft haben, lässt die erhoffte Ruhe leider auf sich warten. Gerade noch auf der Beerdigung eines im letzten Kampf verlorenen Freundes werden Amy und Dan von einer neuen Gefahr angegriffen. Ein sogenannter Mr. Pierce hat das Rezept zum geheimen Serum gestohlenund sich nun damit die Superkräfte der Cahill-Familienzweige angeeignet. Einzige Gefahr für ihn sind die Cahills selbst, weshalb er  mit Medienangriffen nicht nur Amy und Dans Glaubwürdigkeit zerstören will, sondern den Geschwistern auch seine Killer auf den Hals hetzt. Während die Geschwister auf der Flucht sind entdecken sie das Rezept für ein Antiserum, dass Pierce seine Kräfte wieder nehmen kann und nun gilt es auf einer erneuten Reise durch die Welt die Zutaten dafür aufzutreiben.

Die Geschichte über die Cahill-Familie wird auch in der mittlerweile 3. Reihe nicht langweilig und ist absolut fesselnd und spannend. Man fühlt mit Amy und Dan und wünscht sich an einigen Stellen eigentlich nur, dass die beiden ihr Leben endlich in Ruhe genießen können, ihre Abenteuer werden immer gefährlicher und mittlerweile kann man auf die Sicherheit keines Charakters mehr 100%ig vertrauen. Die altbekannten Charaktere sind wieder mit dabei und ich habe sie alles schon längst ins Herz geschlossen, auch wenn viele von ihnen traumatisiert sind und sie noch alle mit den letzten Ereignissen zu kämpfen haben. Die Charaktere sind sehr sympathisch und ihre Entwicklung ist sehr authentisch. Vor allem Ian hat meiner Meinung nach noch sehr viel Potential und ich glaube er wird uns in den Folgebänden noch überraschen. Schade finde ich, dass Amy und Jake in einer starken Beziehungskrise stecken, aber ich bin sicher, dass sich das in den Folgebänden wieder legen wird. Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd, auch wenn man das Gefühl hat, dass der Humor im Vergleich der letzten Bände etwas verloren ging - aber kein Wunder bei dem was die Charaktere alles durchmachen. Am besten gefällt mir nach wie vor , Amy und Dan au ihre Reisen durch die Welt zu begleiten und dabei spannende Facts über Natur, Kultur und Geschichte aufzugreifen.

Kommentieren0
1
Teilen
mona_lisas_laechelns avatar

Rezension zu "A King's Ransom" von Jude Watson

Buch 2: A King's Ransom
mona_lisas_laechelnvor 3 Jahren

Fast zwei Jahre ist  es her, seit Amy und Dan die Jagd nach den 39 Clues gewonnen haben und die junge Generation der Familie Cahill nach einem fast 500 Jahre lang andauernden Streit vereinen konnten. Doch der Frieden währt nicht lange, eine seit jeher konkurrierende Vereinigung namens Vesper verfolgt einen unheimlichen Plan und hat zu diesem Zwecke 7 Cahill Mitglieder entführt, darunter auch Fiske und Nellie. Amy und Dan müssen den Anweisungen der Kidnapper folgen um die Sicherheit der Geiseln zu gewährleisten. Doch wer sind die Vespers und welche Pläne verfolgen sie tatsächlich? Amy und Dan ist nur eines klar: Die Vespers sind rücksichtslose Killer und müssen aufgehalten werden...

Nachdem Amy und Dan das Gemälde der Medusa in Band 1 erfolgreich gestohlen und an Vesper 1 übergeben haben, steht die Befreiung der Cahill Geiseln immer noch in weiter Ferne. Vesper 1 verlangt von Amy und Dan eine seit dem 2. Weltkrieg verschollene Landkarte zu beschaffen. Dabei ist Amy und Dan nicht nur Interpol auf den Versen, auch die zwei abtrünnigen Vesper-Zwillinge Casper und Cheyenne versuchen Amy und Dan Steine in den Weg zu legen...


Auch die zweite Reihe um Amy und Dan ist spannend und unterhaltsam, es sind Charaktere aus der ursprünglichen 39-Clues-Reihe vertreten. Es werden aber auch neue Figuren vorgestellt, wie zum Beispiel das Geschwisterpaar Jake und Atticus, die ich schon jetzt ins Herz geschlossen habe. Amy und Dan sind definitiv erwachsener geworden, man kann ihre Veränderung bemerken und sie sind erschreckend professionell geworden im Vergleich zu ihrer 39-Clue-Reihe. Diese Veränderung finde ich aber interessant, da sie die beiden Hauptcharaktere spannender macht und man sie neu entdecken muss...

Kommentieren0
1
Teilen
mona_lisas_laechelns avatar

Rezension zu "In Too Deep" von Jude Watson

In Too Deep
mona_lisas_laechelnvor 4 Jahren

Die "39 Clues"-Reihe geht weiter: 
Amy und Dan Cahill sind beide Waisen, die bei der Schwester ihrer Großmutter aufwachsen. Ihre Großmutter Grace ist ihr einziger richtiger Familienbezug, jedoch stirbt Grace. Zu ihrer Beerdigung offenbart sich Amy und Dan das große Familiengeheimis der Cahills. Sie haben die Wahl sich zwischen Geld oder dem ersten Hinweis einer Schnitzeljagd zu entscheiden. Auf der ganzen Welt sind 39 Hinweise versteckt die zu einem der größten Geheimnisse der Welt führen und große Macht beinhalten sollen. Und die Konkurrenz um die Jagd nach den "39 clues" ist groß...

In diesem Band verschlägt es Amy und Dan nach Australien. Die beiden Geschwister folgen einer Spur ihrer Eltern, die sie in Russland entdeckt haben. Doch die Suche wird immer gefährlicher, Isabell Kabra steigt in die Jagd nach den Clues ein und ist unberechenbar. Amy und Dan müssen feststellen, dass ihre Eltern damals bei dem Feuer gezielt ermordet wurden und sind nun darauf konzentriert, die Wahrheit über die Geschehnisse herauszufinden. Doch wem können sie wirklich trauen? Sogar ihr Au-Pair Nellie beginnt sich durch immer mehr untypische Fähigkeiten für ein Kindermädchen verdächtig zu machen...


Die Spannung steigt mehr und mehr. Das Buch liest sich nach wie vor flüssig und unterhaltsam und ich kann es kaum erwarten weiterzulesen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 77 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks