Judith Allert

 4,6 Sterne bei 345 Bewertungen
Autorenbild von Judith Allert (©)

Lebenslauf von Judith Allert

Geschichten für die Kleinsten: Judith Allert wurde 1982 in Lichtenfels geboren. Seit sie alle Buchstaben kennt, ist sie eine Leseratte und hat deshalb lange davon geträumt, selbst Kinderbuchautorin zu werden. 

Nach dem Abitur studierte sie Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Bayreuth. Während dieser Zeit erschienen auch ihre ersten Veröffentlichungen. 

Jetzt lebt Judith Allert als freie Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinherren auf einem Bauernhof in der lauschigen oberfränkischen Pampa. Dort spaziert sie gerne durchs Grüne, bepflanzt und beerntet ihren Gemüsegarten und denkt sich dabei neue Geschichten aus. 

Für ihre Werke wurde die Autorin bereits für den Deutsch-französischen Jugenliteraturpreis nominiert.

Neue Bücher

Cover des Buches Ein Mammut unterm Bett (ISBN: 9783473462186)

Ein Mammut unterm Bett

Neu erschienen am 15.01.2023 als Gebundenes Buch bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Rabenstarke Schulgeschichten für Erstleser - Leserabe ab 1. Klasse - Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren (ISBN: 9783473462711)

Rabenstarke Schulgeschichten für Erstleser - Leserabe ab 1. Klasse - Erstlesebuch für Kinder ab 6 Jahren

Neu erschienen am 15.01.2023 als Gebundenes Buch bei Ravensburger Verlag GmbH.
Cover des Buches Trudi Trödelliese hat’s nie eilig (ISBN: 9783745915679)

Trudi Trödelliese hat’s nie eilig

Erscheint am 14.03.2023 als Gebundenes Buch bei Edition Michael Fischer / EMF Verlag.
Cover des Buches Schlau wie Sau (ISBN: 9783948877309)

Schlau wie Sau

Erscheint am 17.03.2023 als Gebundenes Buch bei CalmeMara Verlag.

Alle Bücher von Judith Allert

Cover des Buches So sind Familien (ISBN: 9783551521835)

So sind Familien

 (30)
Erschienen am 27.05.2022
Cover des Buches Tiger im Gepäck (ISBN: 9783473361519)

Tiger im Gepäck

 (28)
Erschienen am 19.06.2020
Cover des Buches Nobbi, der Mutmachhase (Band 2) (ISBN: 9783961291816)

Nobbi, der Mutmachhase (Band 2)

 (26)
Erschienen am 05.03.2021
Cover des Buches Nobbi, der Mutmachhase (Band 1) (ISBN: 9783961290932)

Nobbi, der Mutmachhase (Band 1)

 (25)
Erschienen am 07.02.2020
Cover des Buches Paula und Lou (ISBN: 9783841500373)

Paula und Lou

 (26)
Erschienen am 22.07.2016
Cover des Buches Tofu, der Superhund (ISBN: 9783473369485)

Tofu, der Superhund

 (14)
Erschienen am 24.01.2017

Neue Rezensionen zu Judith Allert

Cover des Buches Wollschweinyoga für Eltern (ISBN: 9783964280329)
4

Rezension zu "Wollschweinyoga für Eltern" von Judith Allert

Yogareise mit Partner
4draussenunterwegsvor 4 Monaten

🦊 Dieses Bilderbuch - meiner Meinung nach ab 3 - des Jacoby Stuart Verlag @jacoby.stuart, geschrieben von Judith Allert @judithallert und illustriert von Joëlle Tourlonias @mlle_joelle.tourlonias, ist ein Buch zum Schmunzeln.



Wer mit Wollschwein Yoga für Anfänger keine Probleme hatte, für den geht es weiter Wollschwein Yoga für Eltern. Hier findet ihr passende Übungen mit Babybauch, aber auch für die Zeit mit euren neugeborenen Kind. Unter anderem findet man: „Der verliebte Hund“ „Der warme Springbrunnen“ oder „Die untergehende Sonne“. Für jeden von euch sollte hier eine Übung dabei sein um sehr zu entspannen.



Eigener Eindruck:


Auch die Fortsetzung sorgt für sehr viel Schmunzeln und Erheiterung. Die Übungen, die auf jeden von uns zu treffen, sind detailliert und witzig geschrieben und sorgen beim ausprobieren für viele Lachanfälle. Die oben beschriebenen Beispielübungen kann ich nur zu gut nachvollziehen, denn so fühle ich mich eins zu eins und werde diese jetzt regelmäßig durchführen. Die Illustrationen, einer der besten Illustratorinnen die ich kenne, untermalen diese witzigen Yogaübungen mit einer Extra Portion Humor und runden dieses Buch perfekt ab


Bewertung: 🦊🦊🦊🦊🦊 



Geht mit Eurem Partner auf eine lustige Yogareise.


Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen. 🦊

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Wollschweinyoga für Anfänger (ISBN: 9783964280213)
4

Rezension zu "Wollschweinyoga für Anfänger" von Judith Allert

Perfekt für Bewegungsmuffel
4draussenunterwegsvor 5 Monaten

🦊 Dieses Bilderbuch - (meiner Meinung nach ab 3) - des Jacoby Stuart Verlag @jacoby.stuart, geschrieben von Judith Allert und illustriert von Joëlle Tourlonais @mlle_joelle.tourlonias, ist ein witziges Buch über entspannte Yogaübungen.



Im Buch geht es um das Wollschwein, dass uns durch beliebte, aber gar nicht so einfach Yogaübungen mitnimmt und uns dabei nicht nur gut unterhält, sondern uns auch schmunzeln ist. In Lektion Eins lernen wir etwas über „Die Kartoffel“, später folgen „Die Diva“ und „Der Misthaufen“.


Bist du bereit für diese Yogaübungen?



Eigener Eindruck:


Ein sehr amüsantes, witziges und liebevoll geschriebenes Buch, welches durch anschauliche und perfekt nachzuahmende Illustrationen untermalt. Die Lesenden lernen in diesem Buch wie man sich so richtig gehen lässt und meine Lieblingsposition ist letztendlich  „Die schüchterne Kartoffel“. 

Einfach mal alles sein lassen und die Welt um ein drumherum Welt sein lassen.



Bewertung: 🦊🦊🦊🦊🦊


Macht doch direkt mit euren Kindern ein paar lustige Übungen.


Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen. 🦊

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches So sind Familien (ISBN: 9783551521835)
Bambi-Ninis avatar

Rezension zu "So sind Familien" von Judith Allert

tolle Optik
Bambi-Ninivor 5 Monaten

Die optische Gestaltung des Buches finde ich super. Es gibt mehrere einzelne Geschichten, auf deren Startseite es jeweils ein großes Bild gibt, auf dem die entsprechende Familie vorgestellt wird. Innerhalb der Geschichte gibt es dann noch mehrere kleine, bunte Zeichnungen.

Die dargestellten Familien sind sehr vielfältig, große Familien, kleine Familien, ein Kind oder viele, aus unterschiedlichen Kulturkreisen. So unterschiedlich die Familien sind, so facettenreich ist auch die Darstellung.

 

Die Geschichten – laut Klappentext Vorlesegeschichten – schildern überwiegend kleine Alltagssituationen aus den Familien, bei denen es mal mehr und mal weniger chaotisch zugeht. Weil halt jede Familie anders ist und der Alltag überall anders abläuft.

Inhaltlich finde ich allerdings nicht jede Geschichte ganz gelungen, besonders nicht zum Vorlesen für 4-jährige.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Entdeckt mit uns in unserem neuen Leseabenteuer die märchenhafte Geschichte von Mika, die sich auf einen verrückten Roadtrip mit dem Tiger Tucker begibt. 

Mikas Eltern sind Betreiber eines Zoos und haben vor lauter Arbeit wenig Zeit für ihre kleine Tochter Mika. Gemeinsam mit dem sprechenden Tiger Tucker büchst Mika von zuhause aus und begibt sich auf die weite Reise nach Indien, um            Tucker zurück in seine Heimat zu bringen.

Eine wunderbare Vorlesegeschichte über eine ganz besondere Freundschaft: Die kleine Mika begleitet den sprechenden Tiger Tucker auf einer verrückten Reise zurück in seine Heimat Indien.

In unserem Leseabenteuer für Kinder wollen wir Mika und Tucker auf ihrer Reise begleiten und dabei einige Aufgaben lösen. Wir vergeben 30 Exemplare des Kinderbuchs "Tiger im Gepäck" von Judith Allert und Stéffie Becker.

Bitte beantworter folgende Frage, um euch zu bewerben: Was war die tollste Reise, die ihr bisher unternommen habt? Bitte gebt auch mit an, wie alt das Kind ist, mit dem ihr gemeinsam beim Leseabenteuer teilnehmen wollt.

Wenn du keine Aktionen von Ravensburger verpassen willst, dann folge der Verlagsseite

374 BeiträgeVerlosung beendet
Laurie8s avatar
Letzter Beitrag von  Laurie8vor 2 Jahren

Willkommen in der wildesten Schule der Welt!

Tierische Abenteuer für Kinder: Begleite Greta, Theo und ihre Freunde in die Baumhausschule und in den Zoo von Gretas Eltern. Hier stehen ausgebüchste Krokodile, Unterricht im Zoo und ein bärenstarker Rettungsplan für die Baumhausschule auf dem Stundenplan.

Zusammen mit dem Ravensburger Buchverlag verlosen wir tolle Buchgewinne rund um die spannende und liebevoll illustrierte "Die wilde Baumhausschule"-Reihe von Judith Allert.

1. 10x Band 1: "Die wilde Baumhausschule – Raubtierzähmen für Anfänger"
2. 10x Band 2: "Die wilde Baumhausschule – Ein bärenstarker Rettungsplan"
3. 5 Buchpakete mit beiden Bänden 


Um an der Buchverlosung teilzunehmen, beantworte bis zum 18.07.2019 folgende Fragen: 

Welches Tier wärst du gerne für eine Woche und warum? Möchtest du Band 1, Band 2 oder ein Paket mit beiden Bänden der wilden Baumhausschule gewinnen?


Mehr zu den Büchern:
Band 1: "Die wilde Baumhausschule – Raubtierzähmen für Anfänger":
So hat Greta sich ihren ersten Tag in der neuen Schule nicht vorgestellt. Kaum ist sie auf ihrem Elefanten dort angekommen, kracht eine Wand ein. Die Klasse ist entsetzt. Wo sollen sie jetzt bloß hin? Greta kommt eine geniale Idee: Sie könnten den Unterricht doch einfach in den Zoo ihrer Eltern verlegen! Blöd nur, dass da gerade zwei Krokodile ausgebüxt sind ...

Band 2: "Die wilde Baumhausschule – Ein bärenstarker Rettungsplan":
Greta und Theo können ihr Pech kaum glauben. Nur wenn die Klasse einen schweren Test besteht, dürfen sie in der Baumhausschule bleiben. Dabei haben die beiden schon genug Sorgen: Ihre Mitschülerin Lina verhält sich mehr als seltsam und der neue Pandabär im Zoo verweigert jedes Futter. Ein bärenstarker Rettungsplan muss her ...


Mehr zur Autorin:
Judith Allert wurde 1982 in Lichtenfels geboren. Seit sie alle Buchstaben kennt, ist sie eine Leseratte und hat deshalb lange davon geträumt, selbst Kinderbuchautorin zu werden. Nach dem Abitur studierte sie Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Bayreuth. Während dieser Zeit erschienen auch ihre ersten Veröffentlichungen. Jetzt lebt Judith Allert als freie Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinherren auf einem Bauernhof in der lauschigen oberfränkischen Pampa. Dort spaziert sie gerne durchs Grüne, bepflanzt und beerntet ihren Gemüsegarten und denkt sich dabei neue Geschichten aus. Wie zum Beispiel die Abenteuer von "Paula und Lou". Der erste Band der Reihe, "Wirbel in der Sternstraße", ist 2014 für den Deutsch-französischen Jugendliteraturpreis nominiert worden.


* Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden. 
293 BeiträgeVerlosung beendet
Petzi_Mauss avatar
Letzter Beitrag von  Petzi_Mausvor 3 Jahren

Vielen Dank nochmals für den zweiten Teil der Wilden Baumhausschule, der uns besser als der erste Teil gefallen hat. Wir lieben Wusel und natürlich nun auch Pepe :))

https://www.lovelybooks.de/autor/Judith-Allert/Die-wilde-Baumhausschule-Band-2-Ein-bärenstarker-Rettungsplan-1989579551-w/rezension/2318554820/

Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Abenteuer beginnen kann

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde!
Heute möchten wir euch das Kinderbuch "Tofu, der Superhund" von Judith Allert vorstellen.
Beantworte die untenstehende Aufgabe und schon bist du im Lostopf für eines von 10 Rezensionsexemplaren für die Leserunde.
Das Buch ist für Kids zwischen 8/10 Jahren & ideal zum Selberlesen!


  • Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Abenteuer beginnen kann. Bei Lea ist es ein Brief, in dem steht, dass ihre Familie geerbt hat. Als die Erbschaft jedoch auf vier zotteligen Pfoten daherkommt, sind ihre Eltern entsetzt. Futsch ist der Traum vom Südseeurlaub! Lea hingegen ist begeistert. Denn der Hund Tofu hat nicht nur süße Schlappohren. Er ist auch ein treuer Freund und ein echter Star!


  • Judith Allert wurde 1982 geboren. Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sie sich sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. Heute lebt Judith Allert mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Katzen, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann.

Bewerbungsaufgabe: Lest euch die Leseprobe durch und erzählt uns, warum ihr gerne bei der Leserunde dabei sein möchtet

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
E rwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.




134 BeiträgeVerlosung beendet
Nele75s avatar
Letzter Beitrag von  Nele75vor 5 Jahren
Hier auch unsere Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Judith-Allert/Tofu-der-Superhund-1317039389-w/rezension/1476648163/ auch noch auf Wasliestdu, Lesejury und auf dem Blog www.elasbookinette.wordpress.com (Amazon funktioniert im Moment nicht so wirklich, ansonsten stelle ich die Rezension auch dort noch ein) Herzlichen Dank für die tolle Geschichte, wir hatten viel Lesespaß mit Tofu, dem Superhund :-)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks