Judith Anderson Kleine Forscher entdecken: Die Raupe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Forscher entdecken: Die Raupe“ von Judith Anderson

Wie wird aus einer Raupe ein schöner bunter Schmetterling? Und wo kommen Raupen eigentlich her? Die kleinen Forscher ab 3 Jahren haben jede Menge Spaß bei der Raupensuche und beim Entdecken, wie sich die Raupen in Schmetterlinge verwandeln! Zusätzlich zu den charmant illustrierten Sachgeschichten enthalten die Bücher Anleitungen für eigene Experimente zum Selberforschen. Eltern erhalten darüber hinaus wertvolle Tipps zum Umgang mit dem Wissensdurst des Kindes und fortführende Informationen zum Thema.

Ein durchdachtes Buch für kleine Forscher

— Bellis-Perennis

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

So niedlich! Eine schöne Weihnachtsgeschichte nicht nur für die Kleineren :)

Vanii

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Herbstzeit ist Bastelzeit, auch bei Petronella und ihren Freunden. Ein weiteres spannendes Abenteuer!

peedee

Bloß nicht blinzeln!

Ein tolles Buch zum Mitmachen

Jashrin

Das Sams feiert Weihnachten

Liebenswerte Weihnachtsgeschichte. Das Sams entdeckt das heilige Fest und sorgt für Überraschungen.

black_horse

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Hach, wie schön! Hat mir auch so gut gefallen wie "Ein Junge namens Weihnacht"

Bibliomania

Celfie und die Unvollkommenen

Märchenhafte Geschichte mit originellen Ideen

AnnieHall

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie aus einer Raupe ein Schmetterling wird

    Kleine Forscher entdecken: Die Raupe

    Bellis-Perennis

    10. December 2016 um 08:26

    "Die Raupe" ist ein Buch aus der Serie "Kleine Forscher entdecken" aus dem Meyer-Verlag.Auf knapp 32 Seiten wird den jungen Forschen (ab 3 Jahren) in Kind gerechten Worten die Metamorphose erklärt. Hübsche Illustrationen machen Lust auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Raupen.Die Raupe ist besonders liebevoll gestaltet. Sie grinst schelmisch und schlägt sich den Bauch mit Blättern voll.Auf den letzten Seiten gibt es Anleitungen für Eltern und Experimente für die Kids.Ein durchaus gelungenes Buch. Damit weckt man die Neugierde schon bei den Kleinsten.Ein schönes Mitbringsel.In dieser Serie noch erschienen: Die Kaulquappe, Der Regentropfen, Das Samenkorn

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks