Judith Anderson Kleine Forscher entdecken: Die Raupe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Forscher entdecken: Die Raupe“ von Judith Anderson

Wie wird aus einer Raupe ein schöner bunter Schmetterling? Und wo kommen Raupen eigentlich her? Die kleinen Forscher ab 3 Jahren haben jede Menge Spaß bei der Raupensuche und beim Entdecken, wie sich die Raupen in Schmetterlinge verwandeln! Zusätzlich zu den charmant illustrierten Sachgeschichten enthalten die Bücher Anleitungen für eigene Experimente zum Selberforschen. Eltern erhalten darüber hinaus wertvolle Tipps zum Umgang mit dem Wissensdurst des Kindes und fortführende Informationen zum Thema.

Ein durchdachtes Buch für kleine Forscher

— Bellis-Perennis
Bellis-Perennis

Stöbern in Kinderbücher

Wir zwei sind Freunde fürs Leben

Herzerwärmend und berührend. Erneut zeigen uns der Hase und Igel, was wahre Freundschaft ausmacht. Die Illustrationen sind zauberhaft schön!

CorniHolmes

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie aus einer Raupe ein Schmetterling wird

    Kleine Forscher entdecken: Die Raupe
    Bellis-Perennis

    Bellis-Perennis

    10. December 2016 um 08:26

    "Die Raupe" ist ein Buch aus der Serie "Kleine Forscher entdecken" aus dem Meyer-Verlag.Auf knapp 32 Seiten wird den jungen Forschen (ab 3 Jahren) in Kind gerechten Worten die Metamorphose erklärt. Hübsche Illustrationen machen Lust auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Raupen.Die Raupe ist besonders liebevoll gestaltet. Sie grinst schelmisch und schlägt sich den Bauch mit Blättern voll.Auf den letzten Seiten gibt es Anleitungen für Eltern und Experimente für die Kids.Ein durchaus gelungenes Buch. Damit weckt man die Neugierde schon bei den Kleinsten.Ein schönes Mitbringsel.In dieser Serie noch erschienen: Die Kaulquappe, Der Regentropfen, Das Samenkorn

    Mehr
    • 3