Judith Bernegger Auf der Achterbahn des Lebens: Mein chaotisches Leben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf der Achterbahn des Lebens: Mein chaotisches Leben“ von Judith Bernegger

Das war ich mal, bevor Chaos und alltäglicher Wahnsinn mein Leben übernahmen. Als ich noch Zeit (und Geld) hatte für den Friseur und täglich Makeup benutzte. Als ich noch in modische Kleidung von der Stange passte. Als das Leben, vor allem mit meiner Familie, noch keine Spuren in meinem Gesicht hinterlassen hat. Als die Welt für mich noch in Ordnung war. Im Laufe der Jahre ist meine Welt in Unordnung geraten. Heutzutage hängen meine Haare irgendwo wild rum, sind grau geworden und die Wimperntusche vertrocknet, bevor ich sie noch brauchen kann. Die Falten graben sich immer tiefer ein, und manchmal möchte ich laut schreien. Tu’ ich aber nicht, davon werde ich heiser. Statt dessen setze ich mich hin und schreibe über mein schräges Leben, in welchem schräge Sachen passieren und die zu erzählen anderen Menschen Trost bringen. Bin ich nun ein schräger Vogel?Wem geht das Heizöl kurz vor Weihnachten aus? Wer fährt zur falschen Zeit in den Urlaub? Wer vergisst wichtige Termine? Wer bekommt aus lauter Liebe grüne Haare? Wer bremst für Pfannen? Wer hat sich dieses chaotische, hektische, unüberschaubare Leben ausgesucht? Ich nicht. Sie dagegen haben dieses Buch ausgesucht. Sie glücklicher Mensch. Sie dürfen es lesen, ich muss es erleben. Jeden Tag, immer auf’s Neue. Möchten Sie mit mir tauschen? Ich nicht, ich fühle mich trotz allem pudelwohl in meinem Leben.

Allen empfohlen, die kurzweilige Geschichten lesen möchten, die direkt aus dem Leben stammen!

— CastielNovak
CastielNovak
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen