Judith Borowski Das Umzugsbuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Umzugsbuch“ von Judith Borowski

Wer sagt, ein Umzug macht keinen Spaß? Dieses Buch ist der Gegenbeweis: Ein Umzug kann Spaß machen, wenn man ihn richtig angeht. Ein lustiger und nützlicher Beitrag, wenn es darum geht, die Wohnung zu wechseln und keine Pannen zu erleiden. Rund um den Umzug werden Fragen beantwortet und wird mit wertvollen Tipps weitergeholfen. Wie finde ich eine schöne Wohnung? Wie richte ich sie ein? Was ist wirklich nötig? Was muss an Formalem bedacht werden? Wichtig ist beim Umzug von A nach B eine Überlebensbox, ausgestattet mit einer Luftmatratze, Wein, frischen Socken für die nächsten drei Tage, Korkenzieher, Zahnbürste sowie einem spannenden Buch und einer sehr guten Taschenlampe. So können die Umzugskisten erst mal stehen bleiben und für die erste Nacht im neuen Zuhause braucht es natürlich noch ein Notizbuch. Denn dieser Traum, der jetzt geträumt wird, muss aufgeschrieben werden und geht in Erfüllung ...

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Green Bonanza

Eine leichte, lockere und leckere Inspirationsquelle für Gemüseliebhaber!

Lyke

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Umzugsbuch" von Judith Borowski

    Das Umzugsbuch
    ChrissiK

    ChrissiK

    Ein neuer Job, ein Studium, eine neue Partnerschaft all das sind gute Gründe um in eine neue Wohnung zu ziehen. Das neue oder das erste zu Hause wird mit großer Sorgfalt und Umsicht ausgewählt. Immerhin möchte man sich hier wohlfühlen und auch nach Hause kommen können. Doch damit ist es nicht getan, denn die persönlichen Dinge müssen ihren Weg auch noch in das neue Heim finden. Es steht ein Umzug ins Haus! Das kann für Viele eine große Stressquelle bedeuten. Judith Borowski hat mir ihrem Buch „Das Umzugsbuch“ eine feingezeichnete Anleitung geschrieben was bei einem Umzug alles beachtet werden muss. Die Kleinigkeiten werden in dem Buch wunderbar beschrieben und man bekommt eine Umzugsanleitung an die Hand, mit der fast nichts mehr schief gehen kann. So werden in den einzelnen Kapiteln von den Themen „Sich reduzieren“ über „der Tag des Umzugs“ bis hin zu „Richtig ankommen“ alle Lebenslagen, die in einem Umzug auf die Personen zu kommen beschrieben und Hilfestellungen werden gegeben. So wissen Viele vielleicht gar nicht, dass auch der Arbeitgeber die Umzugskosten erstatten muss, wenn man z.B. wegen einem Standortwechsel umziehen muss. Sie beschäftigt sich in einem Kapitel auch mit dem Thema „Den Umzugstag vorbereiten“ und gibt Tipps um das richtige Umzugsunternehmen zu finden. Oder wenn man den Umzug ohne fremde Hilfe machen möchte, welcher LKW der geeignetste ist. Wo findet man weitere Planungshilfen für den Umzug? So kann man sich auch ganz allgemein im Internet zu diesem Thema beraten lassen. Eine für mich sehr hilfreiche Seite ist folgende: http://www.umzug-günstig.de/. Des Weiteren werden in dem Buch auch die Themen aufgegriffen, was mach mit Freunden macht, die sich mit unglaubwürdigen Ausreden drücken wollen. Wie kann man Kinder in einem Umzug gut unterbringen und was macht man mit Tieren an dem Tag. All diese Fragen und noch viele mehr werden in dem Buch aufgegriffen und mögliche Lösungen werden angeboten. In einem locker leichten Schreibstil werden diese Fragen und Hilfestellungen aufgegriffen und beschrieben. Um einem Umzugschaos zu entgehen bietet das Buch sicherlich eine tolle Anleitung!

    Mehr
    • 2
    ChrissiK

    ChrissiK

    30. August 2011 um 14:30