Judith Cook Das trotzige Leben der Mary Bryant

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das trotzige Leben der Mary Bryant“ von Judith Cook

England im Jahre 1786. Das Todesurteil ist über Mary Bryant verhängt worden, eine Straßendiebin aus dem kleinen Fischerdorf Fowey in Cornwall. Als das Urteil in eine siebenjährige Verbannung nach Australien umgewandelt wird, ist das kaum eine Strafmilderung. Die Zustände in der Kolonie sind unbeschreiblich. Wer die lange Schiffsreise überlebt, stirbt dort an Hunger, Krankheit oder durch die Gewalt des Wachpersonals. Im März 1791 gelingt Mary mit einem kleinen Boot die spektakuläre Flucht nach Indonesien. Aber schon wenige Monate später wird sie wieder aufgegriffen und nach London zurückgebracht: auf dem Deck des Schiffes in einem Käfig angekettet. In London nimmt sich der bekannte Anwalt James Boswell, fasziniert von Marys Persönlichkeit, ihrer Sache an und erwirkt einen Freispruch. Mary Bryant verläßt das Gefängnis; ihre Spuren verlieren sich von da an im Dunkel der Geschichte. Judith Cook beschreibt das Leben dieser Frau, die Tod und Schicksal trotzte, deren Willen zum Leben stärker war als die grausamsten Strafen und die unmenschlichen Lebensbedingungen der Armen ihrer Zeit, auf engagierte und mitreißende Weise. Dabei folgt ihre Darstellung den historischen Quellen.

eine tolle Biografie, sorgfältig recherchiert und angenehm zu lesen

— CorneliaP

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

Slawa und seine Frauen

Unterhaltsam geschrieben :-)

Ivonne_Gerhard

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks