Judith Cook Tod einer Zofe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tod einer Zofe“ von Judith Cook

An einem trüben Junimorgen im Jahre 1591 wird die Leiche einer jungen Frau aus der Themse gefischt. Der mit der Obduktion beauftragte Arzt Simon Foreman erkennt in der Frau die Zofe Eliza wieder, die Monate zuvor in seiner Praxis war. Simon stellt nicht nur fest, daß die Tote schwanger war, er findet auch Hinweise darauf, daß Eliza ermordet wurde - eine Entdeckung, die ihn selbst in höchste Lebensgefahr bringt. Nur knapp entgeht er einem ersten heimtückischen Anschlag ...

Stöbern in Historische Romane

Tod an der Wien

Charmant und gut-durchdacht - ab nach Wien...

dreamlady66

Die Zeit der Rose

die Umsetzung wirkt auf mich gewollt aber nicht gekonnt

Gudrun67

Grimms Morde

Die Gebrüder Grimm als Sherlock und Watson! Genial!

Lieblingsleseplatz

Troubadour

Ein etwas anderer Zeitreiseroman! Unbedingte Leseempfehlung!

mabuerele

Das Gold des Lombarden

Historischer Roman

ArnoSchmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks