Neue Bücher

Cover des Buches Finde den Fehler. Für Kindergartenkinder ab 4 (ISBN: 9783401718712)

Finde den Fehler. Für Kindergartenkinder ab 4

Neu erschienen am 17.06.2022 als Taschenbuch bei Arena.

Alle Bücher von Judith Ganter

Cover des Buches Die fabelhafte Reise zu den ABC-Inseln (ISBN: 9783468210020)

Die fabelhafte Reise zu den ABC-Inseln

 (29)
Erschienen am 06.08.2012
Cover des Buches Bambini Kennst du die fünf Sinne? (ISBN: 9783867512329)

Bambini Kennst du die fünf Sinne?

 (0)
Erschienen am 01.01.2010
Cover des Buches Finde den Fehler im Abenteuerland (ISBN: 9783401098937)

Finde den Fehler im Abenteuerland

 (0)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Finde den Fehler. Superstarker Rätselspaß (ISBN: 9783401716282)

Finde den Fehler. Superstarker Rätselspaß

 (0)
Erschienen am 21.01.2020

Neue Rezensionen zu Judith Ganter

Cover des Buches Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen (ISBN: 9783468210051)BookHooks avatar

Rezension zu "Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen" von Andrea Schütze

Eine spannende, lustige und lehrreiche Fantasiereise durch das Alphabet
BookHookvor 7 Jahren

Zum Inhalt:
Die Geschwister Lea, Tim und Emily unternehmen mit Opa im selbstgebauten Zug eine aufregende Fantasie-Reise durch das Alphabet. Vom ersten Halt in A-Stadt fahren sie über Becity, Clowtown, Dedorf (hier kommen die ersten fiesen Zungenbrecher), das Elfchen-Reich, die Futschis, den Gebirgsgelehrten und die H-Stadt einmal durchs ganze Alphabet bis hin zum Zungenbrecherfelsen und erleben bei jedem Halt spannende kleine Geschichten bei denen viel rund um´s ABC und unsere Sprache zu lernen ist.

Unsere Meinung:
Andrea Schützes Buch „Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen“ hat meinem 5jährigen Sohn und mir ausgesprochen gut gefallen. Bereits der Start ist wirklich zauberhaft (da verspricht der Titel nicht zu viel!) und sehr kindgerecht. Zusammen mit Opa bauen die Geschwister einen Zug, wobei die Kreativität von Kindern ja grundsätzlich keine Grenzen kennt. Auch die liebevollen, wunderbar passenden Illustrationen gefielen uns auf Anhieb. Bereits beim ersten Halt kann man sogar mitmachen, indem man selbst Anagramme auf´s Papier bringt, gemeinsam ausschneidet und löst. Für so etwas begeistern sich nicht nur unsere Kinder, sondern auch ich! Es ist schön, wenn man Kindern spielerisch und mit viel Spaß bei der Sache Wissen vermitteln und dazu noch die Fantasie anregen kann. Und auch ich habe im „ABC-Zug“ noch dazulernen dürfen, da mir Elfchen-Gedichte, Akrostichons sowie Homonyme und Homophone bislang noch kein Begriff waren. Meinem Sohn hat ganz besonders der Halt beim Quatschmatschmonster mit seinen lustigen Rätseln gefallen.

UNSER FAZIT:
Wir sind wirklich begeistert von diesem Buch und empfehlen es gerne weiter! Auch für Vorschulkinder ist das Buch durchaus geeignet, wenn man es zusammen liest. Auf jeden Fall werde ich uns auch noch „Die fabelhafte Reise zu den ABC-Inseln“ besorgen!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen (ISBN: 9783468210051)Lerchies avatar

Rezension zu "Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen" von Andrea Schütze

Ein zauberhaftes Kinderbuch
Lerchievor 8 Jahren

Die Kinder Lea, Tim und Emily bis übermorgen zu Besuch bei ihren Großeltern, denn die Eltern wollen mit dem Zug wegfahren. Tim würde auch gerne Zug fahren, aber Lea und Emily meinen, es sei langweilig.  Das sei schade meint Opa, weil er dann mit Tim alleine losziehen müsse. Und nur wenn Lea und Emily die erste Schicht beim Kohlenschaufeln übernehmen würden, verrät er, wo es hingeht.

Die beiden sind natürlich sofort dabei. Im Keller wird der Zug zusammengestellt. Als Lok dient eine alte Kommode mit zwei Stühlen drauf, dahinter eine Babybadewanne mit Grillkohle drin. Und dann folgen noch zwei Umzugskartons als Waggons. So starten die Kinder mit dem Opa und dem ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen. In A-Stadt kaufen sie essbare Anagramme, in Becity tritt das Buchstabieralphabet auf den Plan. In  Clowntown dürfen sie nur verkleidet aussteigen und Tim gewinnt das Dedorfer Dosenwort-Festival. Im Elfchenreich wird gedichtet und so geht es weiter zu  den Futschie, denen die Vokale fehlen und jeder von ihnen schenkt ihnen welche. Ihr Zugweg führt sie weiter zum großen Gebirgsgelehrten über die H-Alm, den International Airport, zum Ja-Markt, nach Kauderwelsch, und, und, und. Bis sie schließlich am Schluss den Zungenbrecherfelsen erreichen.

Und was haben sie dann vor? Die kleine Aufgabe am Ende des Buches verrät es!

Das Buch ist sehr lustig geschrieben und reich illustriert. Es ist ein Alter ab fünf angegeben, jedoch finde ich, dass manche Buchstaben – wobei ich die Geschichten bei diesem Buchstaben meine – für Fünfjährige noch zu schwierig sind. Doch das Buch ist ansonsten gut, ja sogar etwas spannend geschrieben. Denn man denkt, was erwartet mich wohl beim nächsten Buchstaben? Es hat mir sehr gut gefallen und ich vergebe fünf Sterne!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen (ISBN: 9783468210051)F

Rezension zu "Im zauberhaften ABC-Zug zum Zungenbrecherfelsen" von Andrea Schütze

Eine abenteuerliche Reise...
fuffelvor 9 Jahren

Tim, Lea und Emily bauen mit ihren Opa einen Zug. Mit diesem besonderen Zauberzug-Express begeben sie sich auf die abenteuerliche Reise durch das Buchstaben-Land. Hierbei lernen sie beispielweise das Quatschmatschmonster, Käpt´n Udulburt und seinen Hund kennen...

Fazit: Dieses liebevoll illustrierte und farbenfrohe Buch regt gekonnt die Fantasie der Kinder an. Mit jedem Buchstaben entdecken die kleinen Leser neue und witzige Geschichten. Diese sind voller Zungenbrecher, Buchstabendreher und anderer lustiger Sprachspiele. So werden die Kinder bestens unterhalten und lernen noch etwas dabei.

Dieses gelungene, bunte und empfehlenswerte Kinderbuch begeistert jeden kleinen Abenteurer.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks