Judith Jennewein Bergauf, talwärts

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bergauf, talwärts“ von Judith Jennewein

Sehnsucht und Angst, Freude und Enttäuschung – die Liebe zwischen Timna und der charmanten jungen Schauspielerin Eliana ist eine einzige Berg- und Talfahrt. Timna hat sich, als sie am Attersee Gemälde restauriert, Hals über Kopf in die attraktive Tochter ihres Auftraggebers verliebt. Und Eliana? In deren Leben gibt es zwar Markus, aber auch sie ist fasziniert von der neuen Freundin. Schließlich sorgt eine Autopanne für eine leidenschaftliche Nacht, doch vor den beiden Frauen liegt noch ein langer Weg … Judith Jennewein hat einen stimmungsvollen Roman geschrieben, in dem die Wärme des Sommers nachklingt.

Leseprobe

Timna saß in der warmen Sommernacht mit geschlossenen Augen auf ihrer Terrasse, in ihrem Lieblingsstuhl. Sanfter Wind brachte ab und zu die Blätter der Bäume zum Rascheln, manchmal drangen Großstadtgeräusche bis in den achten Stock hinauf, das Quietschen eines Autobusses, das Bellen eines Hundes, ein Hupen. Aber sonst: Ruhe. Der Sturm in ihr hatte sich gelegt, und zurückgeblieben war: Traurigkeit. Timna nahm das Polster vom anderen Sessel und drückte es an sich, stellte sich vor, es wäre Eliana, fand sich lächerlich, aber sie sehnte sich so sehr nach ihr, dass die Sehnsucht körperlich wehtat. Sie wollte ihre Stimme hören, ihr Lachen, sie wollte sie riechen, anschauen dürfen, ihre Anwesenheit spüren. Wenn Timna die Augen aufschlug, sah sie ein paar Sterne über sich. Eliana Nagy. Warum musste es eigentlich gerade sie sein? Im letzten Jahr hatte Timna ein paar sehr nette Frauen kennengelernt. Die wenigstens alle lesbisch waren. Aber da war eben nie mehr gewesen. Da war nicht dieses Sehnen und diese Lust nach nackter Haut. Eliana musste es ein. Die schöne, bekannte, allseits geschätzte, betörende, heterosexuelle Eliana Nagy.

Stöbern in Romane

Der Beste küsst zum Schluss

Ein typischer Susan Mallery Roman, der wie immer gute Unterhaltung bietet.

Rebecca1493

Alles über Heather

Ein Thriller? Ein Familiendrama? Hält auf jeden Fall bei der Stange, verwirrt aber auch enorm

LaLecture

Olga

Ein wunderschönes Buch, hat mich sehr beeindruckt.

claudiaausgrone

Die Farbe von Milch

So richtig versteh ich die Begeisterung um dieses Buch nicht. Mir ist es zu anstrengend.

Marina_Nordbreze

Solange unsere Herzen schlagen

Sehr schöne Handlung mit so individuellen Charakteren, wirklich herzzerreißend.

laraantonia

Wie der Wind und das Meer

Nervenzerreißend, poetisch und einfach nur zum Hinschmelzen! Das poetischste Buch, das in meinem Leben gelesen habe!

linesandrhymesuniverse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks