Judith Merkle Riley Die Hexe von Paris

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Hexe von Paris“ von Judith Merkle Riley

Eine Frau im Sog einer der skandalösesten Giftaffären aller Zeiten

Paris, Mitte des 17. Jahrhunderts. Die Polizei deckt einen Zirkel von Hexen, Wahrsagerinnen und Magiern auf, der bis zum Hof von König Ludwig XIV. reicht. Mittendrin: die 15-jährige Geneviève Pasquier. Die junge Frau mit seherischen Fähigkeiten wurde von der Schattenkönigin Cathérine Montvoisin persönlich zur Hexe ausgebildet. Zurzeit der Ermittlungen ist sie eine gefragte Wahrsagerin in höfischen Kreisen und gerät ins Fadenkreuz des Polizeipräfekten La Reynie. Kann sie der Hexenjagd entkommen?

Ein farbenprächtiger und spannender historischer Roman über die Giftaffäre, eine skandalöse Serie von Morden und Hexerei. Von Judith Merkle Riley, Autorin der erfolgreichen "Margaret von Ashbury"-Trilogie.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks