Judith Pella

(117)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 39 Rezensionen
(95)
(14)
(4)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Auftakt, der Lust auf mehr macht

    Geschrieben im Wind

    HibiscusFlower

    31. January 2018 um 09:03 Rezension zu "Geschrieben im Wind" von Judith Pella

    Klappentext des Verlages:1941: Keagan Hayes, der mächtigste Zeitungsmogul Kaliforniens, ist ein harter und verbitterter Mann. Was seine drei Töchter auch tun – die Anerkennung ihres dominanten Vaters können sie nicht erreichen. So versucht jede auf ihre Art, mit ihrem Schicksal ins Reine zu kommen.Blair geht den Weg der Rebellion, Jackie sucht Kraft im Glauben und Cameron flieht in die Karriere. Als ehrgeizige Journalistin schlägt sie sich auf die Seite des schärfsten Konkurrenten ihres Vaters. Er schickt sie als Korrespondentin ...

    Mehr
  • Eine Familiengeschichte, die neugierig macht

    Geschrieben im Wind

    LeseBlick

    28. January 2018 um 08:31 Rezension zu "Geschrieben im Wind" von Judith Pella

    Inhaltsangabe1941: Keagan Hayes, der mächtigste Zeitungsmogul Kaliforniens, ist ein harter und verbitterter Mann. Was seine drei Töchter auch tun – die Anerkennung ihres dominanten Vaters können sie nicht erreichen. So versucht jede auf ihre Art, mit ihrem Schicksal ins Reine zu kommen.Blair geht den Weg der Rebellion, Jackie sucht Kraft im Glauben und Cameron flieht in die Karriere. Als ehrgeizige Journalistin schlägt sie sich auf die Seite des schärfsten Konkurrenten ihres Vaters. Er schickt sie als Korrespondentin nach Europa. ...

    Mehr
  • gelungener Abschluss einer großen Saga

    Heimat meines Herzens

    irismaria

    16. December 2017 um 16:15 Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    Die amerikanische Autorin Judith Pella erzählt mit dem vierbändigen Werk "Sturmzeiten" eine spannende Familiengeschichte aus der Zeit des 2. Weltkriegs. Im Mittelpunkt stehen drei Schwestern, die Töchter des kalifornischen Zeitungsmoguls Keagan Hayes sind: Cameron, Blair und Jackie. In der Tetralogie sind die drei erwachsen und die Leser können ihre Entwicklung begleiten. Durch die Unterschiedlichkeit der Schwestern werden verschiedene Lebenswege beschritten und die Story entwickelt sich an Orten rund um den Globus. Der vierte ...

    Mehr
  • Geschrieben im Wind

    Geschrieben im Wind

    Nik75

    29. October 2017 um 08:14 Rezension zu "Geschrieben im Wind" von Judith Pella

    Meine Meinung:So schön könnten es die Töchter vom Zeitungsmogul Keagan Hayes haben, wenn nicht der Vater so ein Tyrann wäre. Er hat sich immer Söhne gewünscht und keine Töchter. So sind ihm seine Kinder nie gut genug. Blair rebelliert und fängt in einem Nachtklub an zu arbeiten, Jackie die bravste versteckt sich hinter ihrem Glauben und Cameron reist als Journalistin nach Europa und erlebt dort den zweiten Weltkrieg. Im Buch herrschen immer wieder die Konflikte zwischen Vater und Töchter vor. Man kann es ihm nie recht machen und ...

    Mehr
  • Lesenswert !!!

    Heimat meines Herzens

    marpije

    19. October 2017 um 05:21 Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    " Heimat meines Herzes " ist die vierte Teil aus der Reihe "Sturmzeiten "  wir begleiten die Schwestern Hayes in Jahren 1946 - 1948.Der zweite Weltkrieg ist vorbei, ein bisschen Normalität ist in das Leben von Familie Hayes zurückgekhert , doch die Dämonen aus der Vergangenheit sind noch längst nicht verschwunden.Cameron und Alex müssen der Hochzeitstag einsam feiern, weil Alex die Sowjetunion nicht verlassen kann, er ist in eine Spionage verwickelt und nur dank Hilfe von seinem Freund bleibt am Leben.Blair kann nicht vergessen ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    Heimat meines Herzens

    Arwen10

    zu Buchtitel "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    Und hier nun der finale Band der Reihe von Judith Pella. Die Leserundenteilnehmer stehen schon fest. Leser/innen mit eigenem Exemplar dürfen sich gerne anschließen. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde ! Heimat meines Herzens von Judith Pella Zum Inhalt: Sturmzeiten 41946–48: Der Krieg ist vorüber. Das Leben der Hayes-Schwestern könnte wieder in ruhigeren Bahnen verlaufen – wäre da nicht das ungeklärte Schicksal von Camerons Mann. Nachdem sich der Eiserne Vorhang gesenkt hat, kann er die ...

    Mehr
    • 117
  • Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    Heimat meines Herzens

    dorli

    18. October 2017 um 09:08 Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    „Heimat meines Herzens“ ist der vierte und abschließende Band der Sturmzeiten-Reihe. Die letzte Etappe der Geschichte rund um Cameron, Blair und Jackie Hayes beginnt im April 1946 - der Kalte Krieg greift um sich, die Spannungen zwischen Westmächten und Ostblock werden immer stärker.Für Cameron und Alex bedeutet dies, dass sie, durch den Eisernen Vorhang getrennt, ihren ersten Hochzeitstag nicht gemeinsam verbringen können. Die zahlreichen von Alex gestellten Ausreiseanträge wurden abgelehnt, Cameron hat auf ihre vielen ...

    Mehr
    • 2
  • Einr wunderbare Reihe, die ich nur empfehlen kann

    Heimat meines Herzens

    tinstamp

    16. October 2017 um 18:30 Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    ******ACHTUNG, KANN SPOILER ENTHALTEN!*****Im Abschlussband der Sturmzeitentetralogie befinden wir uns in der Nachkriegszeit. Wie schon in den Vorgängerbänden schließen die Bücher lückenlos aneinander an.Alle drei Hayes-Schwestern sind in die USA zurückgekehrt und versuchen ihr Leben wieder aufzunehmen. Blair und Gary leben in Washington, nachdem Gary eine Festanstellung im Pentagon erhalten hat. In ihrem Leben fehlt es an nichts, außer an Kindern. Doch der ersehnte Nachwuchs stellt sich nicht ein.Cameron feiert ihren ersten ...

    Mehr
  • HEIMAT MEINES HERZENS

    Heimat meines Herzens

    LEXI

    15. October 2017 um 08:42 Rezension zu "Heimat meines Herzens" von Judith Pella

    Mit dem vierten und letzten Band der Sturmzeiten-Reihe präsentiert Judith Pella eine Geschichte, die es mit den drei Vorgängerbüchern durchaus aufnehmen kann. Die Autorin versetzt ihre Leser in die Zeit nach der Beendigung des Krieges, die gesamte Handlung erstreckt sich auf einen Zeitraum von drei Jahren, nämlich von 1946 bis 1948. Der Schauplatz des Geschehens ist im Gegensatz zu den vorangehenden Büchern diesmal jedoch vorrangig Russland.Während Cameron, die älteste Tochter von Keagan Haye, sich immer noch im von den Sowjets ...

    Mehr
  • BEVOR DER MORGEN DÄMMERT

    Bevor der Morgen dämmert

    LEXI

    15. October 2017 um 08:40 Rezension zu "Bevor der Morgen dämmert" von Judith Pella

    „Man spricht davon, dass die Erfindung der Atomenergie die Welt verändern wird, aber das ist nichts im Vergleich dazu, wie ein Krieg drei Schwestern verändern kann.“Mit „Bevor der Morgen graut“ präsentiert Judith Pella den dritten Teil der Sturmzeiten-Tetralogie, der inhaltlich den Zeitraum zwischen 1942 und 1945 umfasst. Die Geschicke der amerikanischen Familie Hayes, insbesondere der drei Schwestern Cameron, Blair und Jacqueline, ziehen sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch. Auf über fünfhundert Seiten und in ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.