Judith Rich Harris Ist Erziehung sinnlos?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ist Erziehung sinnlos?“ von Judith Rich Harris

Judith Rich Harris räumt auf mit dem Mythos von der Allmacht der Erziehenden: Sie haben weit weniger Einfluss auf ihre Kinder als deren Altersgenossen. Warum sprechen Einwandererkinder am Ende immer die Sprache ihrer Altersgenossen und nicht die ihrer Eltern? Warum sind gemeinsam aufwachsende eineiige Zwillinge einander nicht ähnlicher als getrennt aufwachsende? - Nicht Eltern erziehen Kinder, nein: Kinder erziehen Kinder! (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Sachbuch

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks