Judith Summers Entführung im Supermarkt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entführung im Supermarkt“ von Judith Summers

'Wenn jemand die Polizei ruft oder den Alarm auslöst, ist sie tot. Verstanden?' Miranda verstand. Zu diesem Fremden, der hinter ihr an der Kasse stand, war sie nett gewesen, und jetzt würde er sie dafür umbringen. Nachdem sie sich vierzig Jahre lang bemüht hatte, ein mehr oder weniger tadelloses Leben zu führen, sollte sie nun wegen einer guten Tat erschossen werden? (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Romane

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

Drei Tage und ein Leben

Gut!

wandablue

Sonntags in Trondheim

Fortsetzung der "Lügenhaus"-Trilogie: Gut geschriebene, unterhaltsame Familiengeschichte, mit wenig Highlights.

AnTheia

Underground Railroad

Ein zeitloser Kosmos des Schreckens und der himmelschreienden Ungerechtigkeit und ein gelungenes Spiel mit der Geschichte.

LibriHolly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen