Judith Watschinger

 5 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor*in von Bunte Weihnachtsbastelei, Happy Nature und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Judith Watschinger

Judith Watschinger wurde 1995 in Südtirol geboren. Seit ihrer Kindheit liebt sie es, Sport zu machen, in der Natur zu sein, zu basteln und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Seitdem sie 16 Jahre alt ist, hat sie unterschiedliche Erfahrungen mit Kindern an verschiedenen Orten der Welt gesammelt. Besonders gefiel ihr dabei das Kreativ-sein zusammen mit den Kindern. 2019 schloss Judith ihre universitäre Ausbildung (Bildungswissenschaften für den Primärbereich) ab und ist seitdem als sehr begeisterte Grundschullehrerin tätig.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Erst basteln, dann spielen! (ISBN: 9783841102713)

Erst basteln, dann spielen!

Neu erschienen am 25.11.2022 als Gebundenes Buch bei Christophorus.

Alle Bücher von Judith Watschinger

Cover des Buches Bunte Weihnachtsbastelei (ISBN: 9783841102775)

Bunte Weihnachtsbastelei

 (1)
Erschienen am 26.08.2022
Cover des Buches Bunt & kreativ - Das Bastelbuch für Kinder (ISBN: 9783841102119)

Bunt & kreativ - Das Bastelbuch für Kinder

 (1)
Erschienen am 12.02.2021
Cover des Buches Happy Nature (ISBN: 9783841102249)

Happy Nature

 (1)
Erschienen am 03.09.2021
Cover des Buches Das Kindergarten-Bastelbuch (ISBN: 9783838836157)

Das Kindergarten-Bastelbuch

 (0)
Erschienen am 09.07.2021
Cover des Buches Erst basteln, dann spielen! (ISBN: 9783841102713)

Erst basteln, dann spielen!

 (0)
Erschienen am 25.11.2022
Cover des Buches Lieblingstiere basteln (ISBN: 9783841102447)

Lieblingstiere basteln

 (0)
Erschienen am 04.02.2022

Neue Rezensionen zu Judith Watschinger

Cover des Buches Bunte Weihnachtsbastelei (ISBN: 9783841102775)
Jasikas avatar

Rezension zu "Bunte Weihnachtsbastelei" von Judith Watschinger

Zauberhafte Bastelideen für die Weihnachtszeit!
Jasikavor 2 Monaten

Winterzeit ist Bastelzeit! Wenn es draußen kalt, ungemütlich und viel zu schnell dunkel wird, lieben wir es, die Zeit zu Hause zu genießen und zusammen zu basteln. 

Leider bin ich selbst nicht besonders kreativ und benötige daher Bastelideen. Die Autorin dieses Bastelbuches, Judith Watschinger, ist Grundschullehrerin und weiß daher besonders gut, wie Kinder zu begeistern sind und mit welchen Materialien unkompliziert und kinderleicht gebastelt werden kann.
Zu finden sind Adventskalender, Weihnachtskarten, Geschenkanhänger, Christbaumschmuck und vieles mehr. Schon beim Durchblättern würden meine Kinder und ich am liebsten sofort loslegen!
Es wurde viel Wert auf nachhaltige Materialien gelegt, die benötigten Materialien müssen nicht erst im Bastelladen besorgt werden, sondern sind in der Regel bereits im Haushalt zu finden, wie z. B. Pappe, Seiten aus Zeitschriften, Eierkartons, Stifte und Malfarben.
Aus einem Eierkarton oder aus altem Verpackungsmaterial lässt sich noch so manches originelle Bastelprojekt umsetzen! Die Anleitungen sind verständlich und zudem mit vielen Farbfotos unterlegt. Zusätzlich gibt es noch Tipps, z. B. für alternativ einsetzbare Materialien.

Die Bastelideen sind einfach bezaubernd, wie z. B. die Mini-Engelchen, die sich sehr gut als Schmuck für den Christbaum eignen!

Fazit:
Dieses Buch liefert viele wunderschöne Bastelideen für eine magische (Vor-)Weihnachtszeit! Die fertigen Bastelprojekte eignen sich sehr gut als Geschenk oder für die eigene Weihnachtsdekoration.

Einfach mal vom stressigen Alltag abschalten und mit der ganzen Familie losbasteln und die Zeit genießen!

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Bunt & kreativ - Das Bastelbuch für Kinder (ISBN: 9783841102119)
Jasikas avatar

Rezension zu "Bunt & kreativ - Das Bastelbuch für Kinder" von Judith Watschinger

Nachhaltige kreative und kunterbunte Bastelprojekte für Kinder
Jasikavor 4 Monaten

Langsam wird es draußen kalt, regnerisch und ungemütlich - an solchen Tagen liebe ich es mit meinen beiden Kindern zu basteln. 

Es regt ihre Phantasie an, sie können ganz konzentriert arbeiten und sich später voller Stolz an der fertigen Bastelarbeit erfreuen.

Zugegebenermaßen bin ich selber nicht sehr kreativ und daher immer auf der Suche nach neuen Bastelideen! Mit diesem Buch von Judith Watschinger bin ich fündig geworden!

Das Buch ist sowohl für Eltern, Erzieher und Lehrer geeignet und bietet eine Fülle an kreativen und nachhaltigen Ideen.

Mein fünfjähriger Sohn hat sich sofort das Buch geschnappt und wollte von mir Klebezettel für die besten Bastelideen. Das Buch ist nun voller Markierungen, da er sehr viele im Buch abgebildete Bastelobjekte ausprobieren möchte - das spricht sehr für das Buch!

Sehr praktisch ist, dass man die benötigten Materialien größtenteils bereits zu Hause hat, es werden z. B. Klorollen, Kaffeefilter, Eierkartons oder leere Marmeladengläser einer neuen Bestimmung zugeführt. So wird  z. B. aus einem langweiligen Stück Papier einfach etwas einzigartiges, originelles, selbstgemachtes!

Das Buch ist übersichtlich gegliedert in PAPPIGES, PAPIERIGES UND DIES & DAS und liefert Bastelideen für:

- Frühling und Sommer,

- Fasching,

- Ostern,

- Herbst,

- Weihnachten und Winter, 

- Pfiffiges zum Spielen,

- Einladungen, Briefe, Glückwünsche, Gutscheine & Geschenkanhänger,

- Geschenkverpackungen,

- Glücksbringer,

- Dekoration fürs ganze Jahr.


Diese Übersicht zeigt schon, wie vielfältig dieses Buch ist - für jede Jahreszeit, jedes Fest und jede Gelegenheit gibt es schöne, einfach umzusetzende Bastelideen für Kinder ab vier Jahren.

Das Buch gibt zunächst Tipps und stellt die wichtigsten Bastel- und Hilfsmaterialien vor. 

Zusätzlich gebraucht werden je nach Projekt noch farbiges Papier, bunte Federn, Knöpfe, Schnüre, Klammern...

Die Anleitungen sind unkompliziert, nachvollziehbar und die zahlreichen Bilder veranschaulichen auch einzelne Arbeitsschritte. In anderen Büchern ist oft nur das Endergebnis abgebildet, das ist ein weiterer Pluspunkt für dieses Bastelbuch!

Toll sind weiterhin die "Basteltipps und Varianten" und "Ideen für dich" (wie können die gebastelten Sachen verwendet werden) zu jedem Projekt!

Am Ende gibt es den "Pädagogischen Bereich". Hier gibt es noch zusätzliche Anregungen für Kindergarten und Grundschule. Das Buch ist mit über 200 Seiten sehr umfangreich und wir konnten uns an der Fülle an tollen Ideen gar nicht entscheiden, was wir zuerst ausprobieren wollen ;-)


Fazit:


Meine Kinder und ich haben bereits beim Durchblättern richtig Lust auf die nächste Bastelstunde bekommen!

Mit diesem Buch habe ich viele Anregungen und ausführliche Bastelanleitungen immer zur Hand und der nächste Regentag stört uns gar nicht mehr ;-)



Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Happy Nature (ISBN: 9783841102249)
SeilerSeites avatar

Rezension zu "Happy Nature" von Judith Watschinger

Einfache und originelle Bastelprojekte
SeilerSeitevor einem Jahr

Das Buch ist nach den verschiedenen Materialien gegliedert: Äste, Rinde, Zapfen, Blätter sowie Steine, Kastanien, Hagebutten u. ä. werden verwendet. Neben diesen Naturfundstücken wird nur wenig zusätzliches Material benötigt. Und wenn, dann sind es einfache Dinge, die in vielen Haushalten sowieso vorhanden sind: farbiges Garn, schwarze Stifte, Verpackungspappe oder buntes Papier. Da man sich also nichts extra dazukaufen muss, kann man nach dem Sammeln gleich mit dem Basteln loslegen – das freut Eltern und Kinder!

Grundsätzlich hält das Buch eher Anregungen für Bastelprojekte bereit. Der Autorin Judith Watschinger ist es wichtig, dass die Objekte eine individuelle Handschrift tragen und nicht einfach aus abgezeichneten Vorlagen bestehen. Deshalb findet man in dem Buch auch keine einzige Vorlage, Schablone oder ganz genaue Materialangaben. Das hat uns am Anfang etwas überrascht, denn auch in der Bastelwelt hat man ja heutzutage oft das Gefühl, alles muss perfekt und instagramreif aussehen. Aber naja, dann werden halt die Beine, Gesichter oder Köpfe etwas krumm und schief, dafür sind sie dann aber wirklich selbst gemacht.

Altersmäßig wird das Buch ab 4 Jahren empfohlen. Aber auch schon ab drei Jahren lassen sich, mit etwas mehr Hilfe von Mama und Papa, einige Projekte umsetzen. Da manchmal eine Heißklebepistole benötigt wird, müssen die Eltern sowieso (auch ab 4 Jahre) mit dabei sein. Wir haben die Vögelchen von S. 14/15 mit einem 3-jährigen Kind gebastelt. Das hat dann die Federn aufgeklebt, und die Eltern haben die Formen ausgeschnitten. Auch das hat Spaß gemacht.

Natürlich kann man das Bastelbuch zu jeder Jahreszeit und nicht nur im Herbst verwenden! Man merkt, dass Judith Watschinger viel Herzblut in das Buch gesteckt hat (auch alle Fotos sind von ihr) und ihre Freude am Basteln und an der Natur weitergeben möchte. Abschließend kann man nur noch sagen: Lasst das Sammeln beginnen!

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks