Judy Astley

(82)

Lovelybooks Bewertung

  • 109 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 58 Rezensionen
(26)
(37)
(15)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantische Weihnachtsgeschichte

    Schuld war nur der Mistelzweig

    Sternenstaubfee

    24. January 2018 um 17:26 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    Theas Eltern möchten Weihnachten zusammen mit der ganzen Familie feiern und mieten ein Ferienhaus in Cornwall. Sie laden Thea, ihre Schwester Emily und ihren Bruder Jimi nebst Anhang für die Feiertage ein. Thea hat gerade eine unschöne Trennung hinter sich, Emily fühlt sich überfordert mit allem und auch Theas Eltern haben Neuigkeiten, die erst verarbeitet werden müssen. Mein Leseeindruck: Ein zauberhafter Weihnachtsroman mit einer schönen, manchmal humorvollen, manchmal auch nachdenklich stimmenden Familiengeschichte. Ein guter ...

    Mehr
  • Eine herrrliche Weihnachtsgeschichte

    Trau dich unterm Mistelzweig

    zauberblume

    06. November 2017 um 11:26 Rezension zu "Trau dich unterm Mistelzweig" von Judy Astley

    In ihrem neuen Weihnachtsroman entführt uns die Autorin Judy Astley in das romantische Cornwall. Doch bis wir die Tage hier genießen können, gibt es einige Hindernisse zu überwinden. Die Geschichte: Sean und Thea wollen an Weihnachten in Cornwall heiraten, wo sie sich vor einem Jahr kennen- und lieben lernten. Aber die beiden haben die Rechnung ohne ihre turbulente Familie gemacht. Die Katastrophen scheinen kein Ende zu nehmen. Und gibt es am Ende keine romantische Hochzeit am Strand?Auch diesesmal hat mich die Autorin wieder ...

    Mehr
  • Weihnachtsvorfreude pur!

    Schuld war nur der Mistelzweig

    cornflake

    09. March 2017 um 13:40 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    Beim Anblick des Covers kommt man sofort in die weihnachtliche Stimmung denn das schöne rot und grün stehen einfach für das Weihnachtsfest!Das Lesen der Leseprobe lädt sofort zum Weiterlesen ein. Es ist eine Geschichte, die man perfekt an kalten Wintertagen auf der Couch lesen kann und die einen super in Weihnachtliche Stimmung versetzt. Durch den schönen Schreibstil des Autors fühlt man sich sofort in die Geschichte hineinversetzt und lädt zum Träumen ein.Eine Liebesgeschichte wie man sie gern lesen möchte um einfach mal ...

    Mehr
  • Große Familie-Großes Glück

    Schuld war nur der Mistelzweig

    Anni59

    20. February 2017 um 20:15 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley ist spannend geschrieben, einfach zu lesen und nicht mehr so schnell wieder aus der Hand zu legen! Es geht um eine große Familie mit mehr oder weniger großen Dramen. Einmal die Eltern, Anna und Mike. Die beiden leben seit bereits einem Jahr getrennt und wollen sich jetzt scheiden lassen. Doch als an Weihnachten im verschneiten Cornwall deren beiden neue Partner auftauchen, gerät das alles ins Wanken. Dann gibt es noch Emily mit ihrem Mann Sam und den beiden Kindern. Emily ist ...

    Mehr
  • winterliche Familiengeschichte

    Schuld war nur der Mistelzweig

    Jolly_sun

    17. February 2017 um 21:45 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    Schuld war nur der Mistelzweig von Judy Astley ist eine wunderschöne weihnachtliche Familiengeschichte.  Anna und ihr Mann Mike wollen mit ihren drei Kindern und deren Familie ein schönes Weihnachtsfest in einem großen Haus in Cornwall verbringen.  Tochter Emily mit ihrem Mann und zwei Kindern, Sohn Jimi mit Frau und Kind und die frisch getrennte Tochter Thea. Sie ist die Protagonistin der Geschichte und zum Großteil wird aus ihrer Sicht erzählt. Thea fühlt sich im Kreise ihrer Familie ein wenig einsam denn jeder hat einen ...

    Mehr
  • Ein toller Weihnachtsroman!

    Schuld war nur der Mistelzweig

    92libero

    22. January 2017 um 09:34 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

              Cover:Das Cover von diesem Taschenbuch ist aus einem Naturpapier und weihnachtlich gestaltet und besteht aus den Farben rot, grün, gold und weiß/creme.Manche Grafiken wie z.B. den Pudel fand ich anfangs etwas skurril, aber wenn man die Geschichte dazu kennt versteht man es. Einige Grafiken sind durch einen Glanzlack hervorgehoben und veredelt > auch auf der Rückseite und dem Buchrücken. Die Schriftwahl finde ich ebenfalls passend. Passend weihnachtlich, romantisch, kreativ - sehr gelungen. Ein tolles Cover!Inhalt und ...

    Mehr
  • Schneegestöber

    Schuld war nur der Mistelzweig

    Lesemama

    15. January 2017 um 10:23 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

              Zum Inhalt: Thea hat sich vor drei Monaten von ihrem Verlobten getrennt, Sa kommt ihr die Idee ihrer Eltern, gemeinsam Weihnachten zu feiern, gerade recht. So packen allen Familienmitglieder zusammen um mit Kind und Kegel nach Cornwall zu fahren. Der Verwalter Sean hängt einen riesigen Mistelzweig im Eingangsbereich auf und der scheint seinen Zauber auszubreiten...Meine Meinung:Das Cover ist sehr schlicht, aber durch die rote Farbe sehr weihnachtlich. Der Schreibstil ist angenehm, die Charaktere sind herrlich chaotisch. ...

    Mehr
  • Schöne Familiengeschichte

    Schuld war nur der Mistelzweig

    silvia1981

    29. December 2016 um 16:48 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    Das Buch „Schuld war nur der Mistelzweig“ von Judy Astley hat mich angesprochen, weil der Klappentext neugierig macht und man sich an unfreundlichen Herbsttagen schön langsam doch ein bisschen nach Weihnachtsstimmung sehnt. Das Cover finde ich wirkt eher altbacken, aber es passt zu der Geschichte die dahinter steckt, und erst nach dem Lesen des Romans wird einem klar, was die seltsame Zusammenstellung der Symbole bedeutet. Es handelt sich um eine schöne Familiengeschichte, die tatsächlich keinesfalls schnulzig ist, sondern ...

    Mehr
  • Es weihnachtet sehr. . .

    Schuld war nur der Mistelzweig

    Gremlins2

    27. December 2016 um 23:35 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

              Zunächst ist einmal finde ich das daß Cover der Geschichte völlig entspricht. Ebenfalls macht der Klapptext neugierig. Judy Astley hat für diese Jahreszeit genau das richtige geschrieben. Ihr Schreibstil ist flüssig und gut verständlich. Jeder der einzelnen Charaktere schlüpft hier einmal in die Erzähler Rolle. Dies macht es dem Leser einfacher in jedem einzutauchen. Zum Inhalt : Thea, gerade  von ihrem Freund getrennt ,der lieber eine Hundezucht aufzieht anstatt Familie zu gründen , erlebt eine unvergessliche ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer Weihnachtsroman mit Witz und Charme

    Schuld war nur der Mistelzweig

    coala_books

    27. December 2016 um 12:03 Rezension zu "Schuld war nur der Mistelzweig" von Judy Astley

    Treffen mit der Familie zu Weihnachten, das ist wohl jedem wohlbekannt, ob nun mit positiven oder eher schlechten Erinnerungen. Auf jeden Fall trifft auch Familie von Thea zu Weihnachten wieder aufeinander, doch dieses Jahr ist alles anders, denn die Eltern wollen sich scheiden lassen. Schnell wird klar, dass dies nicht das einzige Problem ist, denn alle scheinen mit ihren Dämonen und Problemen zu kämpfen.Doch das Buch ist mitnichten nur ein Drama, denn es geht auch höchst romantisch zu, nur eben mit dem spannenden Twist, denn ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks