Judy Katschke Ein unschlagbares Team

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein unschlagbares Team“ von Judy Katschke

Mary-Kate und Ashley sind sich einig: Mit elf Jahren sind sie entschieden zu alt für einen Babysitter. Denn Ashley will lieber ungestört shoppen, und Mary-Kate verbringt jede freie Minute beim Softballspiel. Doch ihr Dad hat sich nun mal in den Kopf gesetzt, dass sie einen Aufpasser brauchen. Und deshalb müssen sich die Zwillinge schnellstens etwas einfallen lassen, um ihn auszutricksen ...

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein unschlagbares Team" von Judy Katschke

    Ein unschlagbares Team
    powergirl

    powergirl

    09. March 2011 um 20:09

    Die Zwillinge Mary-Kate und ihre Schwester Ashley stellen etwas furchtbares fest. Ihr Vater hat eine Babsitterin organiesiert. Sie aber entschieten das sie zu alt für eine babysitterin waren. Ashly geht lieber shoppen und Mary-Kate macht Sport. Deshalb lassen sich die Zwillinge schnellstens was einfallen um ihre babysitterin loszuwerden.