Juhani Seppovaara Unter dem Himmel Ostberlins (mit DVD)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unter dem Himmel Ostberlins (mit DVD)“ von Juhani Seppovaara

'Viele glauben, dass das Leben in Ostberlin grau war', sagt der Finne Juhani Seppovaara. 'Aber für mich war es genau das Gegenteil. Es war bunt und interessant.' Seine Eindrücke von zahlreichen Aufenthalten in der Stadt vermittelt er in diesem Buch. Die mal heiteren, mal traurigen, mal skurrilen Geschichten aus dem real existierenden Sozialismus verbinden sich mit Fotos und Arrangements von DDR-Dokumenten zu einem finnischen Ostpaket. Ein eigenwilliger, sympathisch-kritischer Blick auf den DDR-Alltag in den 1980er Jahren. Finnischer Buchkunstpreis 2007!

Mit DVD: Eine kurze Geschichte der DDR auf Finnisch, Original-
Beiträge aus dem finnischen Fernsehen: Honecker auf der Pirsch,
Interviews mit der DDR-Jugend, Musik von 'Herbst in Peking' u.v.m.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unter dem Himmel Ostberlins (mit DVD)" von Juhani Seppovaara

    Unter dem Himmel Ostberlins (mit DVD)

    bebraverlag

    22. September 2008 um 12:00

    Das Lieblingsbuch des Verlags: Juhani Seppovaara besuchte in den 80er Jahren mehrere Male Ost-Berlin. Hier fühlte er sich an das Helsinki seiner Kindheit erinnert. Neben diesen Ähnlichkeiten faszinierten ihn vor allem die Menschen, denen er begegnete. Und so zeigt er in diesem Buch, dass das Leben in Ost-Berlin ein Mikrokosmos für sich war. Das Buch erzählt in vielen episodenhaften Geschichten vom Leben und den Menschen in Ost-Berlin und zeigt dieses Lebensgefühl auch in den vielen Bildern, die immer einen Bezug zu den Erzählungen haben. Fast fühlt man sich an die Erzählungen von Arto Paasilinna erinnert.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks