Jule Blum , Elke Heinicke Auf der Spur

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf der Spur“ von Jule Blum

Marie, Buchhändlerin Mitte vierzig, lebt sehr bieder mit Ehefrau Irene und Hund Suse im Heidelberger Reihenhäuschen. Sie ist eine unsichere Person, immer bestrebt, es allen recht zu machen. Aus heiterem Himmel bekommt sie plötzlich rätselhafte Briefe, die Informationen über ihre Eltern enthalten. Marie fühlt sich manches Mal beobachtet, sie hat keine Vorstellung, wer der Absender der Nachrichten sein kann. Ihre Mutter ist tot, ihr Vater, dessen liebloser Umgang mit ihr tiefe Spuren in ihrer Seele hinterlassen hat, lebt dement im Pflegeheim. Marie, die zu ihren Eltern nie ein gutes Verhältnis hatte, sich stets unzulänglich vorkam, ist von den Briefen, die sie Irene gegenüber verschweigt, gleichermaßen in Angst versetzt wie fasziniert. Immer tiefer gerät sie in den Bann eines Spiels, in das der oder die BriefeschreiberIn sie verwickelt. Nach dem Prinzip des Geocachings werden für Marie kreuz und quer in Deutschland kleine Plastikdosen versteckt, deren Inhalt nach und nach ein dunkles Familiengeheimnis enthüllt. Es hat mit ihren Eltern und deren Flucht aus der DDR zu tun.

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Ein bedrückender, nachdenklich machender Thriller.

PettiP

Angstmörder

Sehr interessanter Thriller mit einem außergewöhnlichen Ermittlerteam, das mich total überzeugen konnte. Grandioses Debüt!!!

claudi-1963

Die Party

Sehr empfehlenswert!

tardy

Nachts am Brenner

Sehr komplexer Fall im schönen Südtirol

silvia1981

Das Porzellanmädchen

Ein starkes Werk von Bentow, das gerade zu um eine Fortsetzung bettelt

Waldi236

Niemals

Grandios

BlueVelvet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blum, Jule/Heinicke, Elke: Auf der Spur. Thriller

    Auf der Spur

    SandraWoehe

    18. February 2014 um 15:51

      Das Leben der Buchhändlerin Marie ist nicht schlecht. Nicht schlecht, aber auch nicht richtig gut. Sie ist verpartnert mit ihrer Frau, die beiden bewohnen ein Reihenhaus im beschaulichen Heidelberg, abseits der Touristenströme, mit Ausblick auf den Neckar und Nachmittagskaffee. Selbst der Hund gähnt bisweilen. Erst als Maries Alltag immer mehr aus den Fugen gerät, weil sie Stück für Stück verliert, was ihr Leben ausgemacht hat, sehnt sie sich nach dieser Idylle zurück. Marie hält die anonyme Botschaft an sie zunächst für harmlos, Geocaching, ein Spiel, mehr nicht. Such die Dose und finde einen Schatz. Und schon steckt sie mitten in einem weltweiten Outdoorspiel. Bis dieses Spiel bitterer Ernst wird und Marie sich fragen muss, ob es das nicht schon von Anfang an war. Jule Blum und Elke Heinicke nehmen ihre Leserinnen und Leser mit auf eine Schatzsuche, die in die Vergangenheit führt. Ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte reicht bis in die Gegenwart. In seinem Schatten geht es von Cache zu Cache, in Großstadtparks, historische Gebäude und gruselige «Lost Places». Verstecken, Verstellen, Verstehen – kunstvoll spielt der Roman mit den Bedingungen des Geocachings, stellt uns Rätsel, lässt Abenteuer erleben und eine geheimnisvolle Fremde immer näher an uns herankommen. Und immer wieder stellt sich die Frage, was sich in der nächsten Dose verbergen mag. «Auf der Spur» habe ich an einem einzigen Wochenende verschlungen. Seither habe ich Lust, nach Salbendosen zu suchen, Dokumentenbeutel zu finden, Tee- oder Kaffeebüchsen zu öffnen und einen Schatz zu entdecken. Ein Pin? Ein Gutschein? Ein Familiengeheimnis? Vielleicht, eines Tages, die Fortsetzung von «Auf der Spur». Ich möchte nämlich gerne mehr erfahren über die Charaktere, die Geschichte und sogar das Geocaching.      

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks