Neuer Beitrag

JuleGoelsdorf

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Krimifans,

meine Monaco-Krimi-Reihe geht in die zweite Runde: Coco Dupont und Henri Valeri ermitteln in ihrem zweiten Fall. Diesmal geht es ins Zirkus-Milieu! Vor den Augen der Fürstenfamilie in Monaco sterben Artisten in der Manege! Was haben die Tierschützer damit zu tun? Und steht das alles in Zusammenhang mit einer Leiche, die im Hafenbecken gefunden wird?

Dazu möchte ich Euch herzlich zu einer Leserunde einladen! Und möchte natürlich wissen, ob Euch die Story gefällt, die Entwicklung der Figuren, das Setting, usw. Habt Ihr Lust?

Dann bewerbt Euch - der Aufbau-Verlag stellt 20 Exemplare zur Verfügung! Über eine Rezension auf lovelybooks und auf amazon würde ich mich freuen!

Den Trailer zum Buch findet Ihr hier:
https://www.youtube.com/watch?v=_1JtauMkKCU

Und mehr zu den Krimis auf www.monaco-krimi.com

Schaut doch auch dort mal vorbei! Ich freu mich auf Euch!

Alles Liebe

Jule Gölsdorf

Autor: Jule Gölsdorf
Buch: Tödliche Vorstellung

Schalkefan

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Als großer Krimifan möchte ich mich sehr gern bewerben.
Auch wenn ich Band 1 noch nicht kenne, Monaco kenne ich dafür umso besser.

Die Beschreibung finde ich richtig gut und meine Neugier ist geweckt.

Daher bewerbe ich mich aus dem tristen und kühlen Köln und hoffe das ich mit dem Krimi an die Cote D´Azur reisen darf.

LG Schalkefan

buecherwurm1310

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich kenne den Vorgängerband und möchte gerne mitlesen, da sich die Geschichte spannend anhört.

Beiträge danach
211 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

wampy

vor 8 Monaten

Leseabschnitt 3 - Kapitel 24 - 35 (S. 243)
Beitrag einblenden

Bibliomarie schreibt:
Der Abschnitt ist spannend und ich finde auch die Zirkuswelt sehr interessant, aber etwas stört mich - ich muss nicht erklärt bekommen, was ein Bellini oder was Churros sind, das beleidigt fast meine Intelligenz als Leser.

Für mich war die Erklärung nötig. Aber ich bin ja auch männlich!

wampy

vor 8 Monaten

Leseabschnitt 3 - Kapitel 24 - 35 (S. 243)
Beitrag einblenden

Der dritte Leseabschnitt hat mir besser als die beiden vorherigen gefallen. Jetzt kommt die Geschichte voran, auch wenn weiterhin viel Privatkram Thema ist. Nach den Bemerkungen ihres Exmanns würde ich meine Zustimmung zur Scheidung auch noch mal überlegen. Er sollte zuerst die materielle Seite mit Coco klären. Da fällt mir ein, warum wird sie mit dem Vornamen Coco und er mit dem Nachnamen Valeri bezeichnet? Ist irgendwie merkwürdig.
Auch der Tierschützer erweist sich als Unsympath Er schaut auch nicht genauer hin und verdammt ganz allgemein. Sehr gut fand ich die Anmerkungen zu den Elefanten im Zirkus.
Coco und Henri arbeiten an Seitensprüngen, aber irgendwie nicht erfolgreich. Fanny und auch Nicolai verhalten sich seltsam.
Der Tod der Schlangenfrau ist nun offensichtlich kein Unfall oder Selbstmord. Mir ist zwar nicht klar, wie man das Schlangengift verabreicht hat, denn eine Giftschlange unter den Königsnattern wäre dem Assistenten sicherlich aufgefallen
Ebenso ist mir nicht klar, wer den alten Mann entführt hat und worum es dem Entführer geht. Je länger diese Entführung dauert, desto höher ist das Risiko für den Entführten.

Julitraum

vor 8 Monaten

Rezension/Fazit

Endlich meine Rezension. Duch unangenehme persönliche Umstände konnte ich sie leider nicht früher posten bzw. das Buch lesen, das mir aber wieder sehr gut gefallen hat. Noch einmal vielen Dank fürs Mitlesen.

Hier nun meine Rezi-Links:

https://www.lovelybooks.de/autor/Jule-G%C3%B6lsdorf/T%C3%B6dliche-Vorstellung-1235236905-w/rezension/1414053288/

http://wasliestdu.de/rezension/gelungener-krimi-an-einem-sehr-interessanten-schauplatz

sowie bei Amazon (wenn freigeschaltet)

BooksAreGreat

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 2 - Kapitel 12 - 23 (S.170)
Beitrag einblenden

Die Kommissare finde ich sehr interessant. Ich finde sie sind ein gutes Gespann. Auch der Fall ist interessant.
Ich gehe mal davon aus, dass es Mord war und eine Vergiftung.

BooksAreGreat

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 3 - Kapitel 24 - 35 (S. 243)
Beitrag einblenden

Die Schlangenfrau wurde ziemlich gut beschrieben. Schon grausig. Ich bin gespannt, warum ausgerechnet die Zirkusmenschen dran glauben müssen. Warum hat man so einen Hass auf diese?

BooksAreGreat

vor 7 Monaten

Leseabschnitt 4 - Kapitel 36 - 54 (S.332)
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir richtig gut gefallen. Ich habe nicht damit gerechnet und somit konnte es mich überraschen. Die verschiedenen Stränge wurden am Ende schön zusammengezogen und es ergab sich ein klares Bild. Spannend war es auch. Ein gelungener Krimi.

BooksAreGreat

vor 7 Monaten

Rezension/Fazit
Beitrag einblenden

Vielen Dank für das Exemplar und Entschuldigung für die verspätete Rezension.
https://www.lovelybooks.de/autor/Jule-Gölsdorf/Tödliche-Vorstellung-1235236905-w/rezension/1431183269/

Neuer Beitrag