Jule Vesterlund

 4.7 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher von Jule Vesterlund

Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee: Roman

Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee: Roman

 (13)
Erschienen am 20.07.2016
Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee

Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee

 (1)
Erschienen am 21.07.2016

Neue Rezensionen zu Jule Vesterlund

Neu
B

Rezension zu "Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee: Roman" von Jule Vesterlund

Romantischer aber nicht zu kitschiger Liebesroman
Buchwurm05vor 5 Monaten

Paula flieht vor ihrem verheirateten Freund und Chef Jan auf die Insel Hiddensee. Den hat sie mit ihrer besten Freundin erwischt. Dabei dachte Paula er wäre bei seiner Frau. Brisant: Gleichzeitig hat sie wichtige Geschäftsunterlagen und seine Kreditkarte mitgenommen. Soll er doch sehen wie er zurecht kommt. Auf Hiddensee möchte sie erst einmal ihre Gefühle ordnen. Doch die Insel hat ihren eigenen Rhythmus. Das merkt Paula als sie den charmanten Martin und den etwas undurchsichtigen Simon kennenlernt. Dann taucht auch noch Jan auf.....

Wolkenblau von Jule Westerlund ist ein romantischer aber nicht zu kitschiger Liebesroman. Also eigentlich genau das, was ich nicht so gerne bzw. selten lese. Ich gebe zu, genau das dachte ich die ersten 40 Seiten. Dann konnte ich das Buch aber nicht mehr aus der Hand legen und habe es fast in einem Rutsch gelesen. Paula hat mich verzweifeln lassen. Irgendwie hat sie das offensichtliche nicht bemerkt. Lieber hat sie sich wütend zurück gezogen und alles in Frage gestellt. Wie soll sie sich entscheiden? Das hätte ich ihr längst sagen können. Aber genau das hat für mich das Buch ausgemacht. Das Mitfiebern und Hoffen, dass sie sich am Ende richtig entscheidet. Zudem war das Buch in einem schönen flüssigem Schreibstil geschrieben. Ich habe gar nicht gemerkt wie schnell ich das Buch beendet hatte. Für mich, und das als Krimi- und Thrillerfan, eine klare Empfehlung. Jule Vesterlund ist übrigens das Pseudonym von Anja Behn. 

Kommentieren0
4
Teilen
Suskas avatar

Rezension zu "Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee: Roman" von Jule Vesterlund

Vom eigenen Rhythmus einer Insel
Suskavor 2 Jahren

Entsetzt muss Paula feststellen, dass ihr verheirateter Liebhaber  und Chef sie betrügt - mit ihrer besten Freundin! Hals über Kopf flieht sich auf die Insel Hiddensee und nistet sich in der urigen Pension "Dünenrose" ein.  Hier möchte sie Abstand gewinnen und sich über ihre Zukunft klar werden. Schnell kommt sie in Berührung mit den Einheimischen und steht zwischen zwei Männern - dem charmanten Martin und dem rätselhaften Simon. Und als wäre das noch nicht genug, taucht plötzlich ihr Liebhaber auf der Insel auf. Paula muss schnell feststellen: Die Insel hat ihren eigenen Rhythmus. Und sie kann dein Leben verändern...

"Wolkenblau" macht von der ersten Seite an Lust auf Urlaub, Ostsee, Strandkörbe und Sanddorngrog. Jule Vesterlund hat einen locker leichten Roman geschrieben, der den Leser auf die Insel entführt. Mit viel Gefühl, etwas Dramatik und ohne Längen hat das Buch alles, was ein Liebesroman für die perfekte Auszeit vom Alltag braucht. 

Die Charaktere sind schön beschrieben, sodass man gleich ein Bild vor Augen hat. Schön fand ich auch die Beschreibungen der Insel Hiddensee, ihrer Landschaft, ihrer Bewohner und der lokalen Besonderheiten. Ich habe das Gefühl, die Insel zu kennen und möchte nun unbedingt mal hin. Daher hier auch eine kleine Warnung: Macht akutes Fernweh!

Kommentieren0
6
Teilen
aly53s avatar

Rezension zu "Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee: Roman" von Jule Vesterlund

Eine gefühlvoller & berührender Liebesroman,der vor allem durch den Charme der Insel hervorsticht
aly53vor 2 Jahren

Manchmal gibt es Momente im Leben da brauch man Wärme, Geborgenheit und tiefe Gefühle. Darum ist genau dieser Roman, das richtige dafür.
In das Geschehen kam ich gleich sehr gut hinein. Paula hat mich sofort mit ihrer wehmütigen und traurigen Stimmung mitgerissen.
Paula ist eine einnehmende Persönlichkeit, die einfach nicht loslässt. Ich mag ihre Art, auch wenn sie in manchen Dingen etwas naiv ist.
Das Paula von ihrer Liebe enttäuscht ist, reißt sie zu Boden. was ich wirklich gut verstehen kann, aber andererseits empfinde ich es als nicht wirklich überraschend, schließlich war Jan verheiratet.
Sie flüchtet auf die Insel und konnte nicht damit rechnen, was es mit ihr machen würde.
Denn die Insel hat die Kraft die Menschen zu verändern, ihnen quasi einen Schubs in die richtige Richtung zu geben.
Doch vermag sie es auch bei Paula zutun?
Ich mag die Insel unheimlich gern. Sie verströmt so viel Lebendigkeit, Wehmut und Romantik. Ich hatte das Gefühl, ich befände mich selbst dort. Den Wind auf der Haut, den Sand zwischen den Füßen. Man nimmt die ganze Umgebung unheimlich intensiv wahr, es ist wie ein Zauber der nicht enden will.
Paula passt sehr gut dahin, war mein erster Gedanke.
Doch kaum ist Paula auf der Insel, verliert sie erneut ihr Herz. Diesen Aspekt empfand ich am Anfang etwas befremdlich, schließlich kam sie dahin, um sich von ihren verletzten Gefühlen zu erholen.
Kann man sich so schnell neu verlieben?
Simon ist ein wahnsinnig toller Charakter. Mit seiner rauhen Art, seiner Verletzlichkeit und gleichzeitig seinen Unnahbarkeit verströmt er sehr viel Charme und Faszination. Geheimnisse die ihn umgeben und die man einfach ergründen muss. Man weiß einfach, in ihm steckt Leidenschaft und noch so viel mehr.
Ich habe die Geschichte voller Spannung verfolgt. Paulas Schmerz, aber auch ihre Verletzlichkeit und ihre Wut haben mich mitgerissen. Der Verlauf war unheimlich spannend, man gerät hier in ein richtiges Gefühlschaos das es in sich hat.
Man bekommt Herzklopfen und Gänsehaut.
Manchmal hätte ich Paula am liebsten geschüttelt, damit sie endlich mal in die Gänge kommt und das richtige tut.
Es geschehen einige Dinge mit denen ich nicht gerechnet hätte, sie sorgen dafür, daß die Entwicklung deutlich spürbar wird. Uns werden hier sehr viele Emotionen und eine unvorhergesehene und spannende Handlung geboten.
Besonders Simons Beruf hat mir gefallen, zu gern hätte man diesen Aspekt noch mehr vertiefen können.
Man kann schmunzeln, lieben und leiden. Es ist einfach für jede Gemütslage etwas dabei und dabei geht es sehr tief unter die Haut. Ich habe einfach sehr mit den Charakteren mitgefiebert und der Abschluss hat mir wahnsinnig gut gefallen.
Hierbei geht es um Freundschaft und Liebe. Es geht aber auch darum sich selbst zu finden, das Glück zuzulassen und neue Wege einzuschlagen.
Was diesen Roman so besonders macht, ist die Insel, sie berauscht einfach und man hat sofort den Wunsch, sie selbst zu erkunden. Die Beschreibungen sind einfach sehr schön und man kann direkt darin versinken.

Hierbei erfahren wir die Perspektive von Paula, was ihr mehr Raum und Tiefe verschafft.
Die Nebencharaktere sind gut gezeichnet, ausdrucksstark und authentisch. Sie verzaubern einfach mit ihrer lebendigen Art und reißen mit.
Ihre Handlungen und Gedankengänge sind gut nachvollziehbar gestaltet.
Die einzelnen Kapitel sind normal gehalten.
Der Schreibstil ist locker und fließend, aber auch mitreißend und bildgewaltig gehalten.
Das Cover und der Titel passen gut zum Inhalt des Buches.

Fazit:
Eine sehr gefühlvoller und berührender Liebesroman, der vor allem durch den Charme der Insel hervorsticht.
Liebenswerte Charaktere, eine tolle Handlung mit überraschenden Wendungen, sorgen für ein gelungenes Leseerlebnis.
Romantisch, wendungsreich und sehr emotional.
Ideal für zwischendurch.
Eine klare Leseempfehlung.
Ich vergebe 5 von 5 Punkten.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
JuleVesterlunds avatar

Romantischer Liebesroman auf Hiddensee in der Ostsee von Jule Vesterlund

Liebe Lovelybooker,

am 20.07.16 ist mein neuer Roman "Wolkenblau - Eine Liebe auf Hiddensee" bei feelings*emotional eBooks erschienen. Nun möchte ich dazu eine Leserunde starten, für die uns der Verlag 12 eBooks zur Verfügung stellt. Ich würde mich sehr freuen, wenn der eine oder andere Lust hat mitzumachen.

Inhalt:

Was tun, wenn man plötzlich feststellt, die besten Jahre seines Lebens an einen untreuen, verheirateten Liebhaber verschenkt zu haben? Tief verletzt flüchtet die Hamburgerin Paula Hennings auf eine kleine Insel in der Ostsee. Aber Neuankömmlinge bleiben dort nicht lange unentdeckt. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis der charmante Martin sie umwirbt und so ganz anders zu sein scheint. Und warum fühlt Paula sich dann ausgerechnet zu dem schroffen Meeresbiologen Simon hingezogen? Dabei hat der sein Herz doch längst an die attraktive Vicky verschenkt. Doch Paula muss begreifen, dass die Insel ihren eigenen Rhythmus schreibt ...

Um eines der eBooks im Format ePub oder mobi zu gewinnen, müsst ihr nur eine klitzekleine Frage beantworten:

Wo ist eure Lieblingsecke an der Ostsee? Oder: Wohin dort würdet ihr gern einmal reisen?

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 03.08.16. Sobald das Losglück entschieden hat und das eBook bei allen Gewinnern eingegangen ist, starten wir mit der Leserunde.

Damit ihr wisst, wer sich hinter dem Namen Jule Vesterlund verbirgt, hier noch ein paar Infos über mich:

Vita

Jule Vesterlund ist das Pseudonym der Autorin Anja Behn. Neben ihrer Leidenschaft für Küsten-Krimis widmet sie sich auch dem Schreiben von gefühlvollen Liebesromanen. Als waschechte Rostockerin liegt es für sie auf der Hand, dass die Wahl ihrer Settings auf die mecklenburgische Ostseeküste fällt. "Wolkenblau" - ihr Erstling bei feelings - spielt vor der romantischen Kulisse Hiddensees.

Jule Vesterlund Facebook https://www.facebook.com/pages/Jule-Vesterlund/436142289925529

Anja Behn Facebook https://de-de.facebook.com/Anja-Behn-637677839696119/

Anja Behn Blog http://anja-behn.blogspot.de/

Ich freue mich schon jetzt auf einen regen Austausch mit euch und bin gespannt, wo eure Lieblingsecke an der Ostsee ist :)

Liebe Grüße eure Anja (Jule)

 

 

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks