Jule Winter Fessle mich!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fessle mich!“ von Jule Winter

Als Isabel eines Nachts aufwacht, ist sie plötzlich gefesselt und geknebelt. Ein Unbekannter sitzt in ihrem Zimmer und beobachtet sie. Doch statt Todesangst verspürt Isabel unerwartet lustvolle Erregung – sie ahnt, dass ihr der Fremde nichts antun wird, was sie selbst nicht möchte. Und als er sie verlässt, weiß sie nur eins: Sie will ihn wiedersehen!

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fessle mich!" von Jule Winter

    Fessle mich!
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. May 2011 um 06:33

    Nettes Buch. Völlig unrealistisch. Kein geistiger Tiefgang, aber gut für ein paar erotische Stunden am Abend mit Stoff fürs Kopfkino.