Jules Bennett Der Milliardär, der mich verführte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Milliardär, der mich verführte“ von Jules Bennett

Hüte dich vor ihm - Bronson ist ein echter Playboy! Als Mia ihren Job in der Traumfabrik Hollywood antritt, schlägt sie alle Warnungen in den Wind. Sie glaubt sich in einem Liebesfilm: Bronson Dane, berühmter Produzent und Sohn ihrer Chefin, ist umwerfend. Ein Inferno der Lust jagt durch ihren Körper, als er sie das erste Mal küsst. Einen solchen Mann hat sie ihr Leben lang gesucht! Doch sie darf nicht den Fehler begehen, von einer Zukunft in den Armen des Millionärs zu träumen. Denn Mia kennt ein düsteres Geheimnis, das Bronsons Leben mit einem Streich zerstören könnte …

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Ein sehr empfehlenswertes Buch.

Greedyreader

Der Klang der verborgenen Räume

Tolles Setting, leider war mir die Geschichte zu vorhersehbar.

AmyJBrown

Kleine Stadt der großen Träume

Ein bisschen viel Eishockey zu Beginn, aber durchhalten lohnt sich ;)

Schwarzkirsche

Drei Tage und ein Leben

Eine tragische Geschichte die mich sehr mitgenommen hat und unglaublich spannend zu lesen war!

MissRichardParker

Sieh mich an

ein ehrliches Buch, was auf ganzer Linie überzeugt. Sprachlich wie inhaltlich.

Phiinchen

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

War leider absolut nicht mein Fall. Fand den Schreibstil ganz schrecklich.

Edition_S

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks