Jules Gouffé Die feine Küche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die feine Küche“ von Jules Gouffé

Nach über 100 Jahren wird »Der Gouffé« auf Deutsch neu aufgelegt - eines der Bücher, die die Grundlagen für das legten, was Köche bis heute auf der ganzen Welt praktizieren. Eine bibliophile Kostbarkeit für Freunde und Kenner der Kochkunst. Mit dem Erscheinen von Gouffés Le Livre de Cuisine im Jahr 1867 passierte die Geschichte der hohen Küche eine besondere Wegmarke. Erstmals trug ein bekannter Koch alle wesentlichen Rezepte der einfachen Hausküche und der differenzierteren Hochküche zusammen, listete Zutaten, Zubereitungsschritte und Garzeiten auf und schuf so ein epochales Handbuch. Es durchmisst den ganzen Kosmos des Kochens von den schlichten Vorbereitungen für ein einfaches Mahl bis zu den Techniken, die man für ein prunkvolles Galadinner für 600 Personen zu beherrschen hat. Die zahlreichen Holzschnitte und Farblithographien runden das besondere Erlebnis ab.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen