Jules Monnerot Soziologie des Kommunismus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Soziologie des Kommunismus“ von Jules Monnerot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Soziologie des Kommunismus" von Jules Monnerot

    Soziologie des Kommunismus

    Sokrates

    26. September 2012 um 10:50

    Wie funktioniert der Bolschewismus als politisch-philosophische Ideologie? - Welcher Mechanismen bedient er sich, um als Staatsideologie das Handeln und Denken zu bestimmen oder als Stalinismus Jahrzehnte Weltpolitik zu betreiben. Welche Rolle spielt in diesen nur diktatorisch organisierten Systemen noch das Faktum der Ideologie des Marxismus-Leninismus? - Jules Monnerot, bekannter französischer Soziologe, versucht in seinem gut geschriebenen und sehr umfangreichen Buch diesem Sammelsurium von Wirkweisen auf den Grund zu gehen und liefert in letzter Konsequenz eine Analyse diktatorischer Herrschaft, die Allgemeingültigkeit aufweist, egal welcher Grundideologie sie folgt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks