Neuer Beitrag

Hikari

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

"Reise um die Erde in 80 Tagen" von Jules Verne ist ein berühmter Abenteuerroman. Wir von der Klassiker-Lesegruppe haben dieses Buch für unsere März-Leserunde auserkoren.

Dies ist eine Leserunde für alle, die an dem Klassiker interessiert sind. Jeder, der ein eigenes Exemplar besitzt oder sich ausleiht, kann hier teilnehmen - gewonnen wird aber nichts ;) Wir freuen uns über jeden Mitleser und -diskutierer!

Start der Leserunde ist der 01. März. Die Leserunde erstreckt sich über den gesamten März - späteres Einsteigen ist also immer möglich.

Mit welchem Exemplar ihr lest - Ausgabe, Sprache, ob eBook oder Buch - ist dabei völlig egal. :)

Autor: Jules Verne
Buch: In 80 Tagen um die Welt

Hallorin

vor 4 Jahren

Welche Ausgabe besitzt ihr?

Zum Thema "Ausgaben" gibt hier hier eine lesenswerte Übersicht:
http://www.j-verne.de/verne_edit1.html

Ich habe selbst eine ganze Weile gewühlt und mich dann für diese Ausgabe entschieden - wegen der Bilder ;)
http://www.amazon.de/Jules-Verne-Reise-Illustriert-Reiseroute-ebook/dp/B00DL5UPNS

Hallorin

vor 4 Jahren

Wer liest mit? - Plauderecke

Trotz längeren Nachdenkens konnte ich mich nicht erinnern, ob ich schon mal was von Jules Verne gelesen habe oder nicht. Bekannt ist mir die Geschichte ja schon, nur weiß ich nicht mehr, aus welcher Quelle das Wissen stammt. Jules Verne ist irgendwie so eine Art "Allgemeingut" wie Grimms Märchen. Daher kann es sicher ganz interessant werden, diesen und vielleicht auch noch den einen oder anderen Roman von Verne etwas bewußter zu lesen.

Beiträge danach
118 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Penelope1

vor 4 Jahren

Wer liest mit? - Plauderecke

Weiß eigentlich jemand, wie es dazu kam, dass die Reise um die Erde im Ballon stattfindet??? Wer hat das geändert und wann?

Toschi3

vor 4 Jahren

@Penelope1

Hey, danke für den spannenden Link ;-)

Nenatie

vor 4 Jahren

@Penelope1

Ein interessanter Link. Danke :)

Nenatie

vor 4 Jahren

Abschnitt 1: Phileas Fogg und Passepartout lernen sich kennen - Passepartout redet etwas zu viel (Kapitel 1-8)
Beitrag einblenden

Den Schreibstil finde ich toll! :D Auch wenn es etwas schwer war reinzukommen mit den ganzen Schachtelsätzen. Aber es ist trotzdem toll und interessant!

Das Herr Fogg sich so spontan zu der Wette hinreisen lässt fand ich etwas verwunderlich. Aber vielleicht will er einfach nur beweisen, dass man alles planen und berechnen kann? Das würde irgendwie zu ihm passen!

Der arme Passepartout. Jetzt scheint er endlich den perfekten Arbeitsplatz gefunden zu haben und dann kommt die spontane Reise!

Diesen Agenten finde ich seltsam! Er scheint einfach nur gerne Leute ins Gefängnis stopfen zu wollen und der arme Herr Fogg passt irgendwie grade ins Schema!
Allgemein ist dieser Bankraub sehr sehr komisch.

liberty52

vor 4 Jahren

Wer liest mit? - Plauderecke
Beitrag einblenden

Penelope1 schreibt:
Weiß eigentlich jemand, wie es dazu kam, dass die Reise um die Erde im Ballon stattfindet??? Wer hat das geändert und wann?

Mr. Fogg reiste nie im Ballon

http://www.non-volio.de/pup/Phileas%20Fogg.html

Penelope1

vor 4 Jahren

Wer liest mit? - Plauderecke
@liberty52

Danke für diesen interessanten Link ! Wirklich unfassbar, was aus dem urspsrünglichen Roman gemacht wurde ...

Nenatie

vor 4 Jahren

Wer liest mit? - Plauderecke
@liberty52

Danke für den Link. Ich hab mich auch schon gefragt was die Ballons auf dem Cover sollten. Aber vielleicht siehts dann einfach interessanter aus?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks