Adler und Engel

von Juli Zeh 
3,9 Sterne bei242 Bewertungen
Adler und Engel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (162):
Rotkäppchens avatar

Selten so etwas Schräges gelesen. Buch zugeschlagen und mal kräftig durchgeatmet. Es hallt nach.

Kritisch (23):
lieblingslebens avatar

die Story war bizarr und irgendwie verschwendete Zeit, auch der teilweise sehr ordinäre Schreibstil hat mir nicht gefallen

Alle 242 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Adler und Engel"

"Ein schlagfertiges, ruppiges, intelligentes Buch." Die Zeit
Geschenkausgabe im kleinen Format, bedrucktes Ganzleinen mit Lesebändchen.
Liebesgeschichte, Kriminalroman, Entwicklungsgeschichte, Politthriller furios zu einem Roman verwoben - das ist das Buch von Juli Zeh, einem der überragenden Talente der deutschen Literatur. Für ihre Geschichte um den Völkerrechtsexperten Max, der nach dem Selbstmord seiner einzigen Liebe Jessie ins Bodenlose stürzt, wurde die Autorin mit dem Deutschen Bücherpreis, mit dem Rauriser Literaturpreis und dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet, die Kritik lag ihr zu Füßen. Juli Zeh erzählt lakonisch und doch voller Poesie vom Schicksal einer Liebe, die sich im Geflecht von Politik und Profit verfängt. Ihr Roman entwirft das eindrucksvolle Szenario einer Welt nach dem Zusammenbruch der Ideologien - und das in einer Sprache, die rasant und absolut zeitgemäß ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442739677
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:568 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:06.04.2009
Das aktuelle Hörbuch ist am 27.01.2005 bei Random House Audio, Deutschland erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne80
  • 4 Sterne82
  • 3 Sterne57
  • 2 Sterne17
  • 1 Stern6
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks