Julia-K. Büthe Studien zur Geschichte des Ostseeraumes 3.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Studien zur Geschichte des Ostseeraumes 3.“ von Julia-K. Büthe

In diesem Band beschäftigen sich mehrere Beiträge mit der Urbanisierung, so erörtern Erich Hoffmann und Eckhard Müller-Mertens die mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Stadtentstehungen in Norddeutschland, Marjatta Hietala und Thomas Riis diejenigen Finnlands und Dänemarks, während Maria Bogucka und Sven Lilja die polnische bzw. schwedische Urbanisierung des 16.–18. Jahrhunderts erörtern. Als Sonderthemen untersucht Jerzy G¹ssowski die Übergangszeit zwischen Heidentum und Christentum im 9.–11. Jahrhundert in Polen, während A. L. Choroschkiewitsch die nowgorodisch-warägischen Beziehungen in der ausgehenden Wikingerzeit darstellt. Mit vier englischsprachigen Beiträgen.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks