Julia Adrian

(1.750)

Lovelybooks Bewertung

  • 1798 Bibliotheken
  • 114 Follower
  • 70 Leser
  • 669 Rezensionen
(952)
(524)
(207)
(45)
(22)
Julia Adrian

Lebenslauf von Julia Adrian

Julia Adrian ist tagsüber hauptberuflich die Mutter von drei Kindern, abends ist sie freie Autorin und schreibt an ihren Fantasy-Geschichten. Inspiration sind für sie die Märchen, die sie ihren Kindern vorliest und berühmte Autoren wie Joanne K. Rowling. Sie liebt lesen, schreiben und die Arbeit an ihrem Kräutergarten, sowie gemütliche Abende mit Tee und ihren Freunden. Ihre Debütreihe "Die dreizehnte Fee" entwickelte sich sofort zu einem Bestseller.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Julia Adrian
  • „Ich bin der Anfang, ich bin das Ende.“

    Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

    Sylphie

    09. September 2018 um 14:05 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Entzaubert" von Julia Adrian

    Die düstere Geschichte um die dreizehnte Fee geht weiter.  Die dreizehnte Fee wird im letzten Moment vor dem Hexenjäger gerettet. Doch nun muss sie sich ihren Schwestern stellen. Die Situation wirkt aussichtslos. Doch die uneinigen Feen brechen in ein Kampf aus und Liith kann fliehen. Doch ohne den Hexenjäger steift sie durch die Lande und kommt der Geschichte hinter dem Verrat ihrer Schwestern immer näher. Mit der Zeit wird die dreizehnte Fee immer menschlicher und erkennt das Leid der Menschen unter der Herrschaft der Feen. ...

    Mehr
  • Die Dreizehnte Fee - Entschlafen

    Die Dreizehnte Fee - Entschlafen

    BabsiEngel

    07. September 2018 um 17:25 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Entschlafen" von Julia Adrian

    Meinung: Julia Adrian hat mich wie mit den ersten beiden Bänden von die Dreizehnte Fee, verzaubert. Es ist einfach märchenhaft und hat mich von Beginn bis zum Ende gefesselt. Ich kann nur sagen, es ist ein wunderschönes Märchen, das aus verschiedenen alten Märchen entsprungen ist und einen sofort in seinen Bann zieht.  Der Schreibstil der Autorin ist einfach bezaubernd und märchenhaft. Ich mochte ihn schon beim ersten Band des Buches und das hat sich bis zum letzten Teil auch nicht geändert, denn er ist einfach traumhaft toll. ...

    Mehr
  • Kurz und bündig

    Die Dreizehnte Fee - Erwachen

    Elite1304

    16. August 2018 um 14:22 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Erwachen" von Julia Adrian

    Das Buch habe ich mal auf einer Buchmesse in Berlin gekauft und nun endlich gelesen. Es enthält nur 205 Seiten, da kann man bereits erahnen, dass es an Tiefgründigkeit mangelt. Die 13. Fee ist in diesem Buch einst die böse Königin gewesen, die nun von ihrem Dornröschenzauber erwacht und danach eine Reise mit einem Hexenjäger antritt. Sie will Rache an ihren Schwestern für deren Verrat. Währenddessen erkennt sie, dass sie nicht länger nur die böse Königin in sich trägt sondern zudem neue Gefühle wie Reue, Liebe und ...

    Mehr
  • Für jeden Geschmack etwas dabei

    In Hexenwäldern und Feentürmen

    TiraLi

    15. August 2018 um 12:03 Rezension zu "In Hexenwäldern und Feentürmen" von Julia Adrian

    Das Buch enthält 19 Kurzgeschichten von unterschiedlichen Autoren/innen. Es beginnt mit einem netten Vorwort von Christian Handel. Dem dann die Märchen folgen. Die Autoren/innen haben hier Elemente aus bestehenden Märchen in neue Geschichten eingebaut, haben bekannte Erzählungen umgeschrieben, sich eine Vorgeschichte ausgedacht oder ganz neue Geschichten gesponnen. Die Märchen sind alle sehr unterschiedlich. Manche sind düster, manche traurig, einige romantisch und andere regen einfach zum Nachdenken an. Es ist also für jeden ...

    Mehr
  • Ein Buch aus der Sicht der Bösen Königin

    Die Dreizehnte Fee - Erwachen

    MaraTa57

    01. July 2018 um 17:51 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Erwachen" von Julia Adrian

    Der InhaltLilith ist die ​dreizehnte Fee​, ​Dornröschen​ und die ​böse Königin​ in einer Person. Ihre Schwestern, die anderen Feen haben sie vor 1000 Jahren in den Dornröschenschlaf versetzt aus dem sie nie wieder erwachen sollte, denn es gibt ​keine Liebe ​für Feen. Und doch, es kommt der Tag an dem sie erwacht, wachgeküsst von einem Prinzen, der sie für eine Prinzessin hielt. Das Unmögliche ist geschehen, die Königin ist zurück und sie sinnt auf ​Rache​, Rache für den Verrat ihrer Schwestern an ihr. Wie gut das der ...

    Mehr
  • Wirklich eine sehr gelungene Anthologie

    In Hexenwäldern und Feentürmen

    cat200913

    16. June 2018 um 13:25 Rezension zu "In Hexenwäldern und Feentürmen" von Julia Adrian

    Fangen wir mal mit dem offensichtlichen an: Das Cover ist wirklich grandios ! Da hat sich der Covergott Alexander Kopainski wirklich ins Zeug gelegt ! So, dann zu den Autoren - hammer Auswahl! Hut ab, dass der Verlag solche Autoren an den Land gezogen bekommen hat, denn da sind wirklich welche bei, wo man nur sabbend davorstehen kann. Hier haben wir wieder die Julia Adrian. Die Kurzgeschichte habe ich gelesen, bevor ich die 13. Fee gelesen habe und fand da bereits den Schreibstil wirklich sehr, sehr gut - ich finde die KG ...

    Mehr
  • Es war okay, aber kein Muss

    Die Dreizehnte Fee - Entschlafen

    cat200913

    16. June 2018 um 13:17 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Entschlafen" von Julia Adrian

    Wie auch die ersten beiden Bücher, war auch das Buch vom Stil her sehr flüssig, auch wenn es sich dieses Mal gezogen hat. Das kann daran liegen, dass der Lektor gewechselt hat (und leider nicht ins Positive), oder aber auch, dass die Schrift verkleinert wurde, sodass das Buch unbewusst noch dicker gestaltet wurde. Das Cover ist ein TRAUM - ich liebe ja generell Alexanders Design, aber das hier... das ist düster und wunderschön. Genauso, wie es teilweise der Inhalt war. Teilweise fand ich das Buch echt gut, teilweise aber auch ...

    Mehr
  • Gut zum Lesen, wunderschön zum Ansehen

    Die Dreizehnte Fee - Entzaubert

    cat200913

    16. June 2018 um 13:11 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Entzaubert" von Julia Adrian

    Diese Rezension setzt sich fort zum Band 1. Auch in diesem Buch hat mir etwas die Tiefe gefehlt. Prinzipiell fand ich das Buch genauso gut, wie Band 1, nur gab es inhaltlich auch hier viele Punkte, die ich schade fand, aber die nicht der Rede wert sind. Vielleicht hätten ein paar Testleser mehr darauf hinweisen können, dass die Geschichte teilweise viel zu schnell erzählt wird und innerhalb eines Kapitels zu viel geschehen ist, das man als Leser teilweise erst verdauen musste bzw. gern etwas gründlicher gehabt hätte. Doch auch ...

    Mehr
  • Wenn es mal schnell gehen muss

    Die Dreizehnte Fee - Erwachen

    cat200913

    16. June 2018 um 13:08 Rezension zu "Die Dreizehnte Fee - Erwachen" von Julia Adrian

    Ich möchte gar nicht so stark auf den Inhalt eingehen. Es handelt sich hierbei um die sogenannte 13. Fee, was natürlich bedeutet, dass es 12 weitere gibt.  Lillith, die 13. Fee, ist an sich ganz cool. Ich mochte sie als Figur ganz gern, nur fehlte mir da bisweilen die Tiefe. Oft hat sie meines erachtens nach unplausibel gehandelt, zu stark Gefühlsorientiert, was zwar einerseits gepasst hat, aber oft leider sehr naiv rüberkam, dafür, dass sie zu den mächtigsten Feen gehören soll. Es gab im Buch einige Zwispälte, die ich ...

    Mehr
  • Ein perfektes Geschenk für Märchenliebhaber

    In Hexenwäldern und Feentürmen

    Ellysetta_Rain

    01. June 2018 um 22:31 Rezension zu "In Hexenwäldern und Feentürmen" von Julia Adrian

    Cover und Innengestaltung:Das Cover und die Innengestaltung des Buches ist einfach ein Traum. Hier zeigt sich wieder die Liebe zum Detail und wie viel Herz- bzw. Drachenblut in jedes Drachenbuch gesteckt wird. Meinung:In dieser Anthologie sind auf über 500 Seiten 19 märchenhafte Geschichten von 19 Autor*innen vertreten. Alle Geschichten haben mich sehr gut unterhalten, manche mehr, andere etwas weniger. Aber allein schon aufgrund der Anzahl der Märchen ist sicherlich für jeden etwas dabei. Es gibt altbekannte Märchen wie Rapunzel ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.