Lass mich in dein Herz

von Julia Arden 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Lass mich in dein Herz
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lass mich in dein Herz"

Vor vier Jahren verlor Richterin Andrea Jordan ihre Lebensgefährtin Maren durch einen Autounfall. Seitdem lebt sie ausschließlich für ihren Beruf. Bis die Selbstverteidigungstrainerin Gina Gilbach in Andreas Leben tritt und ihre Gefühle durcheinanderbringt. In der ersten gemeinsamen Nacht flüchtet Andrea jedoch noch vor dem Morgen. Sie will keine Beziehung eingehen. Ihr Herz hängt nach wie vor an Maren. Deshalb beschließt Andrea, Gina zu vergessen. Zunächst scheint das auch zu gelingen. Zumal Andreas Aufmerksamkeit von anderen Dingen gefordert wird. Thomas Valentin, von ihr wegen Stalkings zu achtzehn Monaten Haft verurteilt und nun wieder auf freiem Fuß, bedroht sie mit immer perfideren Mitteln, um sich an ihr zu rächen. Das Wiedersehen mit Gina kommt ganz unerwartet. Sie um Hilfe zu bitten fällt Andrea schwer. Nicht nur wegen der Gefahr, der sie Gina damit aussetzt, sondern vor allem wegen ihrer unklaren Gefühle zu Gina. Wieder und wieder fragt Andrea sich: Warum spukt dir diese Frau unaufhörlich im Kopf herum? Aber darauf gibt es viele Antworten. Besonders, wenn man die Kunst der Verdrängung so gut beherrscht wie Andrea.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783932499463
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:190 Seiten
Verlag:el!es-Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks