Neuer Beitrag

JuliaBaehr

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leser,
am 15. Juli erscheint unser Buch "Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen" bei Blanvalet. Der Roman erzählt die Liebesgeschichte von Luisa und Mark abwechselnd aus beiden Perspektiven. Und da Frauen Männer nie verstehen werden, hat der wunderbare Christian Böhm Marks Kapitel geschrieben, während ich Luisa eine Stimme gegeben habe.

Wir freuen uns sehr, wenn ihr euch an unserer Leserunde im Rahmen der Lovelybooks-Aktion „Debütautoren 2013“ beteiligt! Und hoffen, dass ihr beim Lesen so viel Spaß habt wie wir beim Schreiben.

Kurzbeschreibung:

Luisa und Mark sind das ideale Paar. Alles, was ihnen noch zum ganz großen Glück fehlt, ist der längst fällige Heiratsantrag von Mark – findet zumindest Luisa. Als Mark ihr endlich den Verlobungsring an den Finger steckt, schwebt sie im siebten Himmel.

Allerdings haben beide die Rechnung ohne Luisas Vater gemacht, der überhaupt nichts von seinem künftigen Schwiegersohn hält. Und der sich kurzerhand selbst auf die Suche nach dem richtigen Mann für sein geliebtes Töchterlein macht. Als dann auch noch Marks sexy Exfreundin auftaucht, scheint das Chaos perfekt … und eine Hochzeit in weiter Ferne.

Blanvalet stellt uns 25 Exemplare zur Verfügung, die wir an euch verlosen. Bis zum 15. Juli dauert die Bewerbungsphase. Ihr könnt uns im Unterthema auch Fragen stellen. Und wenn wir euch auch eine stellen dürfen: Verratet uns doch bitte, was die schlimmste Hochzeitskatastrophe war, die ihr jemals miterlebt habt!

Ihr findet das Buch übrigens auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/WerInsKalteWasserSpringt. Die Seite ist ganz neu, wird aber sehr bald richtig in Betrieb genommen. Außerdem freue ich mich, wenn ihr mir auf Twitter Gesellschaft leistet: Dort heiße ich @ComeOnBaehr.



Autor: Julia Bähr
Buch: Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen

Rosen-Rot

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich war mal auf einer Hochzeit, da ist die Hochzeitstorte beim Anschneiden auseinandergefallen.
Das war die größte Hochzeitskatastrophe, die ich miterlebt habe.
Aber schließlich konnten alle darüber lachen, und es war eine sehr schöne Hochzeit.

Das Buch ist genau nach meinem Geschmack, und ich würde gerne an der Leserunde teilnehmen.

Linny

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@JuliaBaehr

Verratet uns doch bitte, was die schlimmste Hochzeitskatastrophe war, die ihr jemals miterlebt habt!
Das war vor Jahren eine Hochzeitsfeier die draußen stattfinden sollte, eine gute Stunde bevor die Feier anfanfangen sollte schlug das Wetter um. Aber so richtig. Mit Regen und Gewitter. Aber wir haben dann im Haus gefeiert. Und ich muss sagen schöner hätte die Feier nicht sein können.

Beiträge danach
272 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

laila_violet

vor 4 Jahren

Vierter Abschnitt: S. 252 bis S. 347
Beitrag einblenden

Huuiuiuiuiui.
Das war ja dann doch etwas viel aufeinmal! Eure Idee für da ganze Buch war wirklich super und das die Hochzeit nicht ohne Probleme sein würde, konnte man sich ja nun wirklich denken! :)

Meine Rezension gibt es am Sonntag :) Danke, dass ich mitlesen durfte!!!

Donauland

vor 4 Jahren

Vierter Abschnitt: S. 252 bis S. 347
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir gut gefallen, auch wenn der Schluss ziemlich vollgepackt und turbulent war!

Meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Julia-B%C3%A4hr/Wer-ins-kalte-Wasser-springt-muss-sich-warm-anziehen-1016232022-w/rezension/1052570480/

Vielen Dank für die Leserunde und das tolle Buch, ich hatte richtig Spaß beim Lesen! Ich würde mich freuen, wenn es noch mehr über die beiden zu lesen gibt!

Zauberzeichen

vor 4 Jahren

Vierter Abschnitt: S. 252 bis S. 347

Ich habe Rezension nun auch fertig und wollte mich nochmal ganz herzlich bedanken, dass ich Teil dieser Leserunde sein durfte!
http://zauberzeichen.wordpress.com/2013/08/21/wer-ins-kalte-wasser-springt-muss-sich-warm-anziehen-julia-bahr-und-christian-bohm/
http://www.lovelybooks.de/autor/Julia-B%C3%A4hr/Wer-ins-kalte-Wasser-springt-muss-sich-warm-anziehen-1016232022-w/rezension/1052704301/
und bei Amazon :)

Belladonna87

vor 4 Jahren

Vierter Abschnitt: S. 252 bis S. 347

So habe dieses Buch in einem Rutsch gelesen, da ich leider in letzter Zeit nicht die Möglichkeit hatte die einzelnen Abschnitte zu bewerten...
Ich muss sagen, die Tatsache das hier über das ganze Buch hinweg immer abwechselnd aus beiden Perspektiven erzählt wurde gefiehl mir sehr. Im Laufe des Buches ist mir Mark der etwas sympathischerer von beiden gewesen ;) Eine sehr niedliche Geschichte mit viel Witz, die sich super flüssig lesen lässt!

Vielen Dank das ich teilnehmen durfte, ich habe viel gelacht und auch kurzzeitig ein bisschen Angst um die beiden Süßen bekommen als Luisa auf ihrem Karrieretrip war ;)

Liebe Grüße Steff

P.S.: Meine Rezension folgt noch :)

JuliaBaehr

vor 4 Jahren

Fragen an die Autoren
@Leserin71

Liebe Leserin71, den hat sich eigentlich der Verlag ausgedacht. Unser Arbeitstitel war "That's Amore", aber mit dem endgültigen sind wir sehr einverstanden!

JuliaBaehr

vor 4 Jahren

Liebe Lovelybooker, ich bin zurück aus dem Urlaub und habe mich sehr gefreut, hier so viele Rezensionen und interessante Meinungen vprzufinden. Danke für eure rege Teilnahme! Es hat großen Spaß gemacht mit euch.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Vierter Abschnitt: S. 252 bis S. 347

) ich muss sagen ich fand das Buch wirklich süss und sehr lustig und unterhaltsam.
Eine tolle Idee das alles aus Zwei Perspektiven zu schreiben.
Mark und Luisa sind ein nicht perfektes Paar mit ecken und Kanten, die sich lieben und am ende wird nach einigen Katastrophen ja alles gut.

Die rezi folgt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks