Julia Beylouny

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 43 Rezensionen
(31)
(11)
(8)
(0)
(1)

Lebenslauf von Julia Beylouny

Julia Beylouny ist eine Paderborner Autorin. Das geschriebene Wort hat sie von Kindheit an fasziniert und in fantastische Welten entführt. Ihre ersten eigenen Schreibversuche hat sie im Alter von dreizehn Jahren in Gedichtform unternommen, später kamen Romane und Kurzgeschichten hinzu. Ihr Debut, die Fantasytrilogie "Durch die Flut", erschien kürzlich im p.machinery Verlag. Derzeit arbeitet sie an einem neuen Romanprojekt.

Bekannteste Bücher

Erinner mich an Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Meeresflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Lisanne

Bei diesen Partnern bestellen:

Tiefe Wasser: Durch die Flut 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Weltenreise: Durch die Flut 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Julia Beylouny
  • Überraschende Wendung mit tollem Ende

    Erinner mich an Liebe
    buechermaus88

    buechermaus88

    29. September 2016 um 21:22 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Das Cover: In Rosa gehalten. Ok, das fand ich schon etwas kitschig und klischeehaft, aber man kann ja noch mehr entdecken. Eine Frau, die liest, ein Mann, der offenbar zuhört und sie sehen sich nicht an. Außerdem eine Gitarre, die eindeutig auf Musik hinweist. Ich muss zugeben die Schriftart gefällt mir hier nicht so gut, aber dafür ist das Cover stimmig zum Buchinhalt. Zum Buch: Katie ist Krankenschwester und möchte unbedingt etwas Neues probieren. Sie kommt auf die verrückte Idee im Radio nach einem Job zu suchen. Und dort ...

    Mehr
  • Spannend, liebevoll & umwerfend <3

    Erinner mich an Liebe
    CarolinKippels

    CarolinKippels

    25. September 2016 um 08:52 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Die Geschichte handelt von Katie, die auf etwas andere Art und Weise einen Job findet. Nämlich über das Radio. Kurz darauf lässt sie sich auf fas Abenteuer ein für einen Fremden zu lesen. Den mysteriösen Bayless mit der angenehmen Stimme. Wer er ist erfährt Kathie nicht, oder soll es erst erfahren, wenn sie das Buch ausgelesen hat. Klar, dass ich in der Rezension nicht einfach gleich verraten kann, welche Rolle Bayless spielt. Ich sage nur so viel, dass es sich lohnt die Geschichte bis zum Ende zu verfolgen. Ein wenig hatte ich ...

    Mehr
  • Kämpfen lohnt sich

    Erinner mich an Liebe
    Sternschnuppe06

    Sternschnuppe06

    19. September 2016 um 16:18 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Inhaltsangabezu „Erinner mich an Liebe“ von Julia BeylounyDenn das Schicksal schreibt die besten Geschichten. Die 26-jährige Katie ist gelangweilt von ihrem Job als Krankenschwester. Also wagt sie den Sprung ins Ungewisse: Sie nimmt eine Stelle bei Bayless an, dem mysteriösen Unbekannten mit der verführerischen Stimme. Ihr Job: Vorleserin. Der Haken: Sie darf Bayless nicht sehen. Erst, wenn sie ihm das erste Buch bis zum Ende vorgelesen hat, erfährt sie, wer ihr neuer Arbeitgeber wirklich ist. Schon nach den ersten Zeilen spürt ...

    Mehr
  • Äußerst berührend und emotional.

    Erinner mich an Liebe
    Bredathil

    Bredathil

    10. September 2016 um 12:12 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Ich bin absolut begeistert von diesem Buch. Schon lange hat mich kein Buch mehr so gefesselt, wie dieses. Ich konnte es nicht aus der Hand legen, bis es fertig war. Was vielleicht auch daran lag, dass es keine Kapitel - also keine Unterbrechungen gibt. (Dies wäre mir allerdings, ohne Bemängelung einer Leserunden"mitleserin" nichtmal aufgefallen). Im Buch geht es um eine scheinbar "normale" Frau, die einen neuen Job sucht und daher etwas verrücktes wagt und einen Job als Vorleserin annimmt, bei einem Mann, den sie nicht sehen ...

    Mehr
  • Liebe, Hoffnung und der Glaube an ein Wiedersehen

    Erinner mich an Liebe
    tanlin_11

    tanlin_11

    08. September 2016 um 14:01 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Bei dem Roman „Erinner mich an Liebe “ von Julia Beylouny handelt es sich um eine spannende und emotionale Geschichte, die das Herz berührt und zeigt, dass es die wahre Liebe wirklich gibt.Als Katie mit ihrem Job als Krankenschwester in einem Altenheim nicht mehr zufrieden ist, sucht sie über die Radiosendung „Find your Job“ eine neue Herausforderung. Ein eher ungewöhnliches Angebot als Vorleserin weckt ihre Neugierde, sodass sie das Jobangebot des mysteriösen Bayless mit der attraktiven Stimme annimmt. Zu Gesicht bekommt sie ...

    Mehr
  • Rezension - Erinner mich an Liebe

    Erinner mich an Liebe
    Emmy29

    Emmy29

    02. September 2016 um 20:58 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Katie musste viel im Leben einstecken und wechselt nun ihren Job. In einer Radiosendung wird ihr ein Job als Vorleserin angeboten. Es ist ein ungewöhnlicher Job, was sie jedoch gut findet. Sie muss das Buch von Alice und Dave vorlesen und sie entwickelt Gefühle...Ich fand das Buch ab der ersten Seite fesselnd. Es ist gefühlvoll, aber auch ernst. Der Schluss kam unerwartet und das Buch hat in mir viele Gefühle ausgelöst, was nicht oft passiert ; ) Der Schreibstil ist wundervoll und ab und zu hat mich Katie durch ihren Charakter ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Erinner mich an Liebe
    JuliaBeylouny

    JuliaBeylouny

    zu Buchtitel "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Würdest du in einer Radiosendung nach einem neuen Job suchen? Würdest du eine Stelle als Vorleserin annehmen? Und was, wenn du deinen neuen Chef nicht mal zu Gesicht bekommst? Ich möchte gern eine Leserunde zu meinem neuen Roman "Erinner mich an Liebe" erstellen. Unter allen Bewerbern verlose ich 4 Ebooks! Wer sich bewirbt, erklärt sich bereit, mitzulesen, mit zu diskutieren und am Ende eine Rezension zu verfassen. Ich freue mich auf euch, auf einen spannenden Austausch und eine schöne Zeit mit euch! Also, wer LIEBESROMANE liebt ...

    Mehr
    • 77
  • Erinner mich an Liebe - zu wenig Inhalt für zu viel Zeit.

    Erinner mich an Liebe
    LovLi

    LovLi

    30. August 2016 um 16:55 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    In meinen Worten und Gedanken: In "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny geht es um Katie. Katie ist Krankenschwester in London, die ihren alten Job im Altersheim aufgibt, um sich über's Radio eine neue Aufgabe zu suchen. Bayless meldet sich und bietet ihr mit einer Bedingung einen Job als Vorleserin an. Und hier beginnt die Geschichte ihren Lauf zu nehmen. Zuerst war ich recht gespannt auf das Buch, was nach den ersten Seiten bereits stark abgenommen hat. Katie und ihre Freunde werden als Charaktere leider nur sehr ...

    Mehr
  • Erinner mich an Liebe

    Erinner mich an Liebe
    laraundluca

    laraundluca

    28. August 2016 um 10:31 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    Inhalt: Denn das Schicksal schreibt die besten Geschichten. Die 26-jährige Katie ist gelangweilt von ihrem Job als Krankenschwester. Also wagt sie den Sprung ins Ungewisse: Sie nimmt eine Stelle bei Bayless an, dem mysteriösen Unbekannten mit der verführerischen Stimme. Ihr Job: Vorleserin. Der Haken: Sie darf Bayless nicht sehen. Erst, wenn sie ihm das erste Buch bis zum Ende vorgelesen hat, erfährt sie, wer ihr neuer Arbeitgeber wirklich ist. Schon nach den ersten Zeilen spürt Katie, dass diese Geschichte ihr Leben von Grund ...

    Mehr
  • eine Stimme zum Verlieben

    Erinner mich an Liebe
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    26. August 2016 um 08:11 Rezension zu "Erinner mich an Liebe" von Julia Beylouny

    InhaltKatie ist auf der Suche nach einer neuen Stelle. Nach einem Aufruf in einer Radiosendung, landet sie bei Bayless, dem sie angeblich nur vorlesen soll. Seine einzige Bedingung: Sie bekommt ihn erst zu Gesicht, wenn sie das Buch zu Ende gelesen hat. Eigene Meinung Der Leser wird zusammen mit Katie im Unklaren gelassen. Immer wieder kommen sie und Bayless einander näher, um sich dann wieder von einander zu distanzieren.Es war wirklich nervenaufreibend. Ich habe mich ertappt, wie ich selber anfing von Bayless und seiner ...

    Mehr
  • weitere