Julia Boehme , Herdis Albrecht Conni-Erzählbände 1: Conni auf dem Reiterhof (farbig illustriert)

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(10)
(13)
(6)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Conni-Erzählbände 1: Conni auf dem Reiterhof (farbig illustriert)“ von Julia Boehme

Conni-Fans wird es freuen: Die beliebte Reihe der Conni-Abenteuer für Grundschulkinder wird farbig! Conni kann ihr Glück kaum fassen: Sie darf mit ihrer Freundin Anna in die Ferien fahren. Eine Woche auf dem Reiterhof! Ein bisschen mulmig ist ihr schon, denn so lange war sie noch nie alleine weg - aber sie ist ja kein Baby mehr. Doch dann kommt alles anders als geplant ...

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auf zu den Ponys

    Conni-Erzählbände 1: Conni auf dem Reiterhof (farbig illustriert)
    SchwarzeRose

    SchwarzeRose

    Conny und ihre Freundin verbringen ihre Ferien auf einem Ponyhof. Dort erleben sie einiges und finden auch eine neue Freundin. Aber auch vor Schabernack wird nicht halt gemacht.

    • 2
  • Rezension zu "Conni-Erzählbände, Band 1: Conni auf dem Reiterhof" von Julia Boehme

    Conni-Erzählbände 1: Conni auf dem Reiterhof (farbig illustriert)
    Breumel

    Breumel

    22. June 2012 um 15:32

    Conni mit der Schleife im Haar ist in diesem Buch bereits ein Schulkind. Sie möchte in den Ferien mit ihrer besten Freundin Anna ohne Eltern auf einen Reiterhof. Dummerweise wird Anna krank, und Conni muß allein in den ersten Tagen mit den anderen Ferienkindern zurechtkommen. Zickige Mädchen und ein überheblicher Rüpel machen ihr das Leben schwer, aber Conni setzt sich wie gewohnt durch und will zum Schluß in den nächsten Ferien wiederkommen. Meinen Töchtern hat das Buch sehr gut gefallen, sie haben bei Connis Heimweh mitgelitten und sich über Connis Erfolge gefreut. Auf einen Ponyhof wollten sie nach dem Lesen natürlich auch... Ein schönes Buch für kleine Pferdefreundinnen. Ich habe das Buch als EBook auf dem Kindle gelesen. Das Buch hat einige Bilder, jedoch nur in schwarz-weiß, so daß es auf dem Kindle ohne Abstriche gut lesbar ist. Auch die 'handgeschriebenen' Briefe lassen sich noch gut lesen. Der Satz ist weitgehend fehlerfrei, das Cover ist vorhanden und ein verknüpftes Inhaltsverzeichnis findet sich am Ende des Buches. Meine Altersempfehlung ist 6-10 Jahre (Conni ist in der Geschichte circa 10 Jahre alt). Prima als Leseanfänger(innen)-Buch auf dem Kindle.

    Mehr
  • Rezension zu "Conni-Erzählbände, Band 1: Conni auf dem Reiterhof" von Julia Boehme

    Conni-Erzählbände 1: Conni auf dem Reiterhof (farbig illustriert)
    Terry McKay

    Terry McKay

    22. April 2009 um 17:44

    Alina schreibt:
    Dieses Buch hat mir so gefallen weil es so Lustig war weil der Conni der wasser-eimer auf den Kopf geplumst ist.