Tafiti und die doppelte Majestät

von Julia Boehme und Julia Ginsbach
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tafiti und die doppelte Majestät
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Tafiti und die doppelte Majestät"

Ein neuer Löwe taucht in der Savanne auf und macht Seiner Löwenmajestät King Kofi den Platz streitig. Tafiti und seine Freunde jubeln: Endlich eine Chance den lästigen King Kofi für immer loszuwerden! Aber ob Schaha Kenua wirklich der bessere König ist?

Tafiti und sein bester Freund Pinsel gehen zusammen durch dick und dünn!
Julia Boehme (Conni) erzählt warmherzig und mit viel Humor vom kleinen Erdmännchen
Tafiti
, das zusammen mit seinen Freunden in Afrika jede Menge spannende Abenteuer erlebt. Für Fans von Walt Disney und Janosch.
Ein Buch mit vielen bunten Bildern, das
- zum ersten Lesen ab 7 Jahren und
- zum Vorlesen für Kinder ab 5 Jahren
geeignet ist.

Mehr über Tafiti und tollen Mitmach-Spaß für daheim findest du auf www.tafitiswelt.de.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785584194
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Loewe
Erscheinungsdatum:14.08.2017
Teil 9 der Reihe "Tafiti"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    S
    Starbucksvor einem Jahr
    Konkurrenz im Löwenrevier

    Wieder ist mit „Tafiti und die doppelte Majestät“ ein neuer Tafiti-Band für Erstleser oder auch zum Vorlesen erschienen. Julia Boehme und Julia Ginsbach verstehen es immer wieder, mit Texten, die mal lustig, mal emotional sind, die Leser, darunter auch mich, zu begeistern.

    Zum Inhalt: Ein neuer Löwe im Revier schafft es, King Kofi, den heimischen Löwen, auszuschalten. Der neue Löwe ist wesentlich schlauer und bösartiger als King Kofi, aber er mag auch gern Schweinebraten (aus Pinselohrschwein) und (Tafiti-)Erdmännchenspieß. Nun gilt es also, den neuen Löwen wieder loszuwerden und die alte Ordnung wieder herzustellen. Und gute Freunde können das gemeinsam schaffen...

    Wie immer ist den Autorinnen eine tolle Tafiti-Geschichte gelungen. Je besser man die Charaktere aus Tafiti kennt, umso mehr muss man schmunzeln, umso mehr sieht man auch in den Bildern. Immer geht es um gute Freundschaft, und mit Hilfe einiger Flöhe können Tafiti und seine Freund auch dieses Abenteuer bestehen. Die Bilder dazu sind einfach süß und oft auch sehr lustig. Auch im Buch musste ich beim Lesen laut lachen.

    Das Buch ist perfekt für Erstleser und kann ebenso gut vorgelesen werden, denn es gibt auf jeder Seite Illustrationen. Und so freue ich mich auch schon wieder auf den nächsten Band! Man kann die Tafiti-Bände übrigens alle unabhängig voneinander lesen, aber es ist auch gut zu wissen, wie z.B. Tafiti und Pinsel Freunde wurden und warum ein Pinselohrschwein im Erdmännchenbau lebt. Ich selbst habe einige Tafiti-Bände gelesen, der erste fehlt mir aber leider auch noch. Im weiteren Bänden wurden diese Inhalte aber noch einmal erklärt, in den späteren Bänden aber nicht mehr.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks