Von echten Puppen, bitteren Pillen und erfundenen Paten

von Julia Bohndorf
4,7 Sterne bei7 Bewertungen
Von echten Puppen, bitteren Pillen und erfundenen Paten
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Daniela-Walchs avatar

Sehr witzig und unterhaltsam, obwohl teilweise vorhersehbar

FoxisBuecherschranks avatar

Lustig, flott und ein Buch im KopfKino Format. Super!

Alle 7 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Von echten Puppen, bitteren Pillen und erfundenen Paten"

Erna Meyer und Thea Rohde verbindet nicht nur die gemeinsame Schulzeit, sondern auch der Streit um einen Mann, der ihre Freundschaft zerstörte. Sechzig Jahre lang pflegen sie diese Rivalität, und bei jedem Klassentreffen geraten sie aneinander. Für das anstehende diamantene Treffen wird um die Begleitung durch einen Enkel gebeten, doch weder Erna noch Thea haben Enkelkinder. Als sie sich bei einer zufälligen Begegnung in der Stadt gegenseitig mit ihren sehr erfolgreichen, jedoch erfundenen Enkeln zu übertrumpfen versuchen, nimmt das Unheil seinen Lauf ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981796711
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:KopfKino-Verlag
Erscheinungsdatum:14.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks