Julia Breitenöder , Marina Rachner Das Apfelwiesen-Komplott

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Apfelwiesen-Komplott“ von Julia Breitenöder

Verkauft? Die Apfelwiese ist verkauft worden? Sarah und Nico trauen ihren Ohren nicht. Und ausgerechnet ein Einkaufszentrum soll dort gebaut werden, wo jetzt ihr Baumhaus steht. Das muss verhindert werden!
Ihre große Schwester Kaja dagegen ist Feuer und Flamme für das Shopping-Paradies. Es dauert nicht lange, bis sich die Geschwister gegenseitig überbieten mit Einfällen, wie sie ihr Ziel erreichen können. Ob sprechende Papageien, zahme Schnecken oder Hängebauchschweine mit Ringelsocken - den dreiStreithähnen ist keine Idee zu verrückt...

Eine Familie im Ausnahmezustand - das ist Schmökerspaß mit Lachgarantie!

wunderschöne Familiengeschichte auch super zum Vorlesen geeignet

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Nevermoor

Wunder existieren! Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das dieses zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

Podkin Einohr - Der magische Dolch

Ein Spannendes Buch für schön etwas größere Kinder, da es teilweise etwas brutal ist. Auch für Erwachsene eine gelungen Geschichte!

SuuperMichi

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Charmante Szenerie und Charaktere

Lese_Hamster

Das wilde Uff, Band 4: Das wilde Uff braucht einen Freund

Wie gewohnt eine wunderbare UFF-Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Monsternanny - Eine ungeheuerliche Überraschung

Eine monstermäßig starke und fantasievolle Geschichte von Freiheit, Mut, Miteinander, Füreinander und Verantwortung.

BookHook

PALADERO - Die Reiter des Donners

Ein super spannender, energiegeladener reihenauftakt. Warte schon süchtig auf Teil 2.

Sternchenschnuppe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Streit um die Apfelwiese!

    Das Apfelwiesen-Komplott

    LeseratteAnni

    04. September 2015 um 16:36

    Das darf doch wohl nicht wahr sein! Auf der schönen Apfelwiese soll ein Einkaufszentrum gebaut werden. Sarah kann es einfach nicht fassen. Dabei wollte Mama doch auf der Apfelwiese einen Gnadenhof bauen und jetzt ist die Apfelwiese einfach verkauft. Sarahs große Schwester Kaja freut sich riesig auf das Einkaufszentrum und kann es garnicht erwarten. Sarah und ihre beste Freundin Nele tun alles dafür, dass das Zentrum nicht erbaut wird. Kaja wiederum tut alles dafür, dass es NICHT gebaut wird. Ich konnte mich garnicht entscheiden zu wem ich halten sollte: Zu Kaja oder zu Sarah. Das Buch war um die 200 Seiten, aber weil es so flüssig und schön geschrieben war, kam es einem viel kürzer vor. Lustig, aufregend und ziemlich turbulent geht es in Kajas und Sarahs Leben zu. Ich fand das Ende sehr schön und war sehr zufrieden. Natürlich verrate ich aber nicht mehr!

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das Apfelwiesen-Komplott" von Julia Breitenöder

    Das Apfelwiesen-Komplott

    Julia_Breitenoeder

    Wer hat genug von Eis, Kälte und Schnee? Vielleicht hilft eine sommerliche Lektüre dabei, den Frühling herbeizulocken? Verkauft? Die Apfelwiese ist verkauft worden? Sarah und Nico trauen ihren Ohren nicht. Und ausgerechnet ein Einkaufszentrum soll dort gebaut werden, wo jetzt ihr Baumhaus steht. Das muss verhindert werden! Ihre große Schwester Kaja dagegen ist Feuer und Flamme für das Shopping-Paradies. Es dauert nicht lange, bis sich die Geschwister gegenseitig überbieten mit Einfällen, wie sie ihr Ziel erreichen können. Ob sprechende Papageien, zahme Schnecken oder Hängebauchschweine mit Ringelsocken - den drei Streithähnen ist keine Idee zu verrückt ... Für ein bisschen Sommerfeeling verlose ich drei Exemplare meines Apfelwiesen-Komplotts (garantiert schneefrei ;-) ). Wer gewinnen möchte, beantwortet bitte folgende Fragen: 1. Wärst du für oder gegen das Einkauszentrum? 2. Was würdest du tun, um die Einkaufszentrum-Befürworter oder die Apfelwiesen-Verteidiger zu unterstützen und den Bügermeister davon zu überzeugen, wie die Apfelwiese in Zukunft genutzt werden soll? Ich bin gespannt. :-) LG Julia

    Mehr
    • 49
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.