Julia Child Französisch kochen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Französisch kochen“ von Julia Child

Julia Child lernte die französische Küche kennen, als sie mit ihrem Mann, dem Diplomaten Paul Child, in den 1950er Jahren in Frankreich lebte. Zurück in den USA, verfasste sie zusammen mit Simone Beck und Louisette Bertholle das Standardwerk «Mastering the Art of French Cooking». Es wurde ein Bestseller und bescherte der Autorin sogar eine eigene Sendung im Fernsehen, mit der sie ein Millionenpublikum erreichte. Das Buch gilt seitdem als Klassiker und hatte wesentlichen Einfluss auf zahlreiche Köchinnen und Köche der nächsten Generation. Längst fällig, erscheint es jetzt zum ersten Mal auf Deutsch, übersetzt von Ulrike Becker.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen