Fliegende Hunde

von Julia Christe 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Fliegende Hunde
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

pardens avatar

Sehr unterhaltsam und außergewöhnlich. Interessante Informationen und witzige Bilder - gelungen!

Curins avatar

Ein sehr schöner Bildband, indem Hunde auf kreative Art und Weise in Szene gesetzt werden. Einfach nur toll!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fliegende Hunde"

Zahlreiche liebevolle Porträts einer preisgekrönten Fotografin
Seit wann können Hunde fliegen? Die Fotografin Julia Christe hat mit ihren atemberaubenden Fotos von Hunden in der Luft bereits im Internet für Furore gesorgt. Zerzaustes Fell, flatternde Ohren, erstaunter Blick – so haben wir unsere Vierbeiner noch nie gesehen. Über 100 Hunde unterschiedlichster Rassen und Größen – vom winzigen Chihuahua bis zum ausgewachsenen Sibirischen Husky – zeigt dieser bezaubernde Fotoband. Originell, hinreißend und tierisch komisch.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783453604292
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Heyne
Erscheinungsdatum:11.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pardens avatar
    pardenvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr unterhaltsam und außergewöhnlich. Interessante Informationen und witzige Bilder - gelungen!
    Gelungene Umsetzung einer außergewöhnlichen Idee!

    GELUNGENE UMSETZUNG EINER AUSSERGEWÖHNLICHEN IDEE!

    Seit wann können Hunde fliegen? Die Fotografin Julia Christe hat mit ihren atemberaubenden Fotos von Hunden in der Luft bereits im Internet für Furore gesorgt. Zerzaustes Fell, flatternde Ohren, erstaunter Blick – so haben wir unsere Vierbeiner noch nie gesehen. Über 100 Hunde unterschiedlichster Rassen und Größen – vom winzigen Chihuahua bis zum ausgewachsenen Sibirischen Husky – zeigt dieser bezaubernde Fotoband. Originell, hinreißend und tierisch komisch.


    "Und ich tüftelte an der Methode: Sie sollte für jeden gesunden Hund jedweder Rasse und Konstitution gefahrlos anwendbar sein und ihn nur kurzzeitig fordern. (...) Meine Methode musste ohne Training funktionieren, durfte kaum Sprunghöhe erfordern und sollte trotzdem rasant aussehen. Schließlich wurde ich fündig..."


    In dem informativen Begleittext schildert die Autorin und Fotografin Julia Christe, wie sie auf die Idee mit den 'fliegenden Hunden' kam und wie sie es letztlich geschafft hat, diese Idee auch so umzusetzen, dass es Hunden wie Besitzern Spaß machte und ohne Gefahr ablief. Hunderte Fotoshootings wurden absolviert, bestimmte Rassen gezielt gesucht  und schließlich in Szene gesetzt.

    Herausgekommen ist einfach Unterhaltung pur. Die Unterschiede der Rassen und Charaktere werden auf den Hochglanzbildern deutlich, und den Gesichtern sind Aufregung, Überraschung, Angst, Lässigkeit oder gar Freude beim 'Fliegen' deutlich anzusehen. Viele der dargestellten Rassen kannte ich bis dato gar nicht. Aber ob nun eifriger Bordercollie, eleganter Pudel oder fast gelangweilt wirkender Mops - hier können wirklich alle fliegen.

    Die Bilder sprechen für sich, und so hat der Bildband einen großen Unterhaltungswert - schön zum Selbstentdecken aber auch ideal zum Verschenken an Hundefans. Eine gelungene Umsetzung einer außergewöhnlichen Idee, die eindeutig Lust auf mehr macht!


    © Parden

    Kommentare: 3
    12
    Teilen
    booksaremorethanmagicwordss avatar
    booksaremorethanmagicwordsvor 9 Monaten
    Fliegende Hunde

    Ein tolles Buch für alle Hundeliebhaber! Eine wunderschöne Greschenkidee! Ich finde es außerdem sehr schön das jeder Hund seine eigene Doppelseite hatte!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Curins avatar
    Curinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein sehr schöner Bildband, indem Hunde auf kreative Art und Weise in Szene gesetzt werden. Einfach nur toll!
    Hunde mal anders in Szene gesetzt

    Was passiert, wenn man einen Hund während eines Sprungs fotografiert? Bei Julia Christe entstehen ganz tolle, aber auch wirklich witzige Bilder, die man sich in diesem Fotoband anschauen kann.
    Julia Christe sind hier sehr schöne Aufnahmen gelungen, die man sich einfach gerne ansieht. Beim durchblättern musste ich immer wieder schmunzeln und habe mich über diese besondere Darstellungsweise der Hunde gefreut. 
    Besonders gefallen hat mir, dass hier wirklich die Vielfalt der Hunderassen gezeigt wird und die Bilder qualitativ sehr hochwertig sind.
    Etwas schade fand ich dagegen die jeweils neben jedem Hundefoto freigelassene Seite, die außer dem Namen und der Rasse des Tieres keine weiteren Informationen liefert.
    Insgesamt ist ,,Fliegende Hunde" ein sehr schöner Bildband, der sicherlich nicht nur Hundehaltern eine Freude macht. Ich schaue mir noch immer ab und zu gerne die Fotos an und kann dabei nur dieses kreative Projekt von Julia Christi bewundern. Gerne empfehle ich das Buch hier weiter.

    Kommentieren0
    22
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks