Julia Dippel

 4,7 Sterne bei 4.621 Bewertungen
Autorenbild von Julia Dippel (©Rob Perkins (perkins.photo))

Lebenslauf von Julia Dippel

Fantastische Inszenierungen: Die 1984 in München geborene Julia Dippel ist freischaffende Regisseurin für Theater und Musiktheater. Sie studierte Theaterwissenschaft an der LMU München und Veranstaltungsmanagement an der Deutschen POP Akademie.

Nach dem Studium unterrichtete sie zehn Jahre lang Kinder und Jugendliche in dramatischem Gestalten. Als Regisseurin ist sie bei der Inszenierung von Opern, Musicals und Theateraufführungen vor allem in Bayern tätig.

Auch als Romanautorin ist sie sehr erfolgreich. Ihr Debüttitel „Izara – Das ewige Feuer“ wurde 2018 mit dem Deutschen Phantastik Preis für das beste deutsche Romandebüt ausgezeichnet. Seitdem folgten weitere Teile der „Izara“-Reihe und der Auftakt zur "Cassardim"-Reihe.


Neue Bücher

Cover des Buches Izara 6: Belial: Seelenfrieden – Aus den Izara-Chroniken | Verdient auch der Teufel ein Happy End? (ISBN: B09X5GBT8V)

Izara 6: Belial: Seelenfrieden – Aus den Izara-Chroniken | Verdient auch der Teufel ein Happy End?

Erscheint am 30.09.2022 als eBook bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches Izara 6: Belial (ISBN: 9783522507295)

Izara 6: Belial

Erscheint am 19.10.2022 als Taschenbuch bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches Izara 6: Belial (ISBN: 9783522507301)

Izara 6: Belial

Erscheint am 25.11.2022 als Gebundenes Buch bei Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches IZARA - Sturmluft (ISBN: 9783570314432)

IZARA - Sturmluft

 (558)
Neu erschienen am 18.07.2022 als Taschenbuch bei cbt. Es ist der 3. Band der Reihe "Izara".

Alle Bücher von Julia Dippel

Cover des Buches Izara - Das ewige Feuer (ISBN: 9783522506366)

Izara - Das ewige Feuer

 (1.091)
Erschienen am 09.10.2018
Cover des Buches Cassardim 1: Jenseits der Goldenen Brücke (ISBN: 9783522506458)

Cassardim 1: Jenseits der Goldenen Brücke

 (865)
Erschienen am 17.10.2019
Cover des Buches IZARA - Stille Wasser (ISBN: 9783570314425)

IZARA - Stille Wasser

 (675)
Erschienen am 13.12.2021
Cover des Buches IZARA - Sturmluft (ISBN: 9783570314432)

IZARA - Sturmluft

 (558)
Erschienen am 18.07.2022
Cover des Buches Izara - Verbrannte Erde (ISBN: 9783522506625)

Izara - Verbrannte Erde

 (404)
Erschienen am 20.05.2020
Cover des Buches Cassardim 2: Jenseits der Schwarzen Treppe (ISBN: 9783522506984)

Cassardim 2: Jenseits der Schwarzen Treppe

 (403)
Erschienen am 21.11.2020
Cover des Buches Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel (ISBN: 9783522507226)

Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel

 (255)
Erschienen am 25.11.2021
Cover des Buches Izara 5: Belial (ISBN: 9783522507288)

Izara 5: Belial

 (187)
Erschienen am 27.07.2021

Neue Rezensionen zu Julia Dippel

Cover des Buches Izara - Das ewige Feuer (ISBN: 9783522506366)R

Rezension zu "Izara - Das ewige Feuer" von Julia Dippel

Lieblingsbuch
rieke13vor 13 Tagen

Spannender Auftakt der Izara Reihe. Ari hatte mich von Anfang an überzeugt. Auch die anderen Charaktere hatte ich schnell ins Herz geschlossen. Ich musste direkt weiter hören um zu wissen wie die Geschichte von Ari und Lucian weiter geht.  

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches IZARA - Stille Wasser (ISBN: 9783570314425)alineschs avatar

Rezension zu "IZARA - Stille Wasser" von Julia Dippel

Ich liebe diese Story!
alineschvor 14 Tagen

Ari ist Izara, das ewige Feuer und diese Erkenntnis ist leider kein Geheimnis mehr.
Somit steht Ari vor großen Veränderungen und Herausforderungen.
Eine davon ist das Interesse des hohen Rates und der Hexen und die damit verbundenen Konsequenzen. 

Eine spannende Story baut sich auf, welche ungeahnte Machenschaften und den einen oder anderen Plottwist bereit hält.
Bei diesem Buch fehlte es mir wirklich an nichts. Es ist spannungsgeladen, actionreich und hat tolle Kampfszenen.
Es geht um Freundschaft, Lügen, Geheimnisse und verbotene Liebe.
Was will man mehr? 

An Julia Dippels Büchern gefallen mir vor allem die Nebencharaktere, die unfassbar liebevoll und detailliert beschrieben sind, so dass ich diese sofort ins Herz geschlossen habe. 

Ein absolut großartiges Buch! Ich habe diese Reihe in wenigen Tagen verschlungen und bin mehr als begeistert!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel (ISBN: 9783522507226)Lyjanas avatar

Rezension zu "Cassardim 3: Jenseits der Tanzenden Nebel" von Julia Dippel

Rezension zu Cassardim - Band 3
Lyjanavor 18 Tagen

Wissenswertes


Autor: Julia Dippel

Titel: Cassardim - Jenseits der Tanzenden Nebel

Gattung: Romantasy

Erscheinungsdatum: 25. November 2021

Verlag: Planet!

ISBN: 978-3-522-50722-6

Preis: 17,00 € (Gebundenes Buch) & 13,99 € (Kindle-Edition)

Seitenzahl: 465 Seiten


Inhalt


Der Kaiser ist tot, doch Amaias Status als Goldene Erbin ist nach wie vor umstritten. Sie steht zwischen der Tradition und einer Revolution – größer, als Cassardim sie je gesehen hat. Noár ist bemüht, sie aus der Schusslinie zu halten, aber Amaia verfolgt eigene Pläne. Sie muss das wachsende Chaos aufhalten, das von ihrem frisch vermählten Ehemann Besitz ergreift. Um ihn, Cassardim und die Menschenwelt zu retten, versammelt sie auf eigene Faust die Erben aller Reiche um sich und begibt sich mit ihnen auf die gefährliche Suche nach einem neuen Juwel der Macht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, an dessen Ende sie nicht nur ihre große Liebe verlieren könnte …


Cover


Und schon bin ich beim letzten und finalen Band dieser Reihe angekommen. Doch auch bis zuletzt möchte es zwischen mir und diesen Einbänden einfach nicht funken. Genau wie beim ersten und zweiten Band mag ich dieses Ornament in der Mitte einfach nicht. Irgendwie gefällt mir auch nicht, wie die beiden Figuren stehen - vor allem in Bezug auf die Tatsache, dass sie im Buch ein inniges Liebespaar darstellen. Mir gefallen jedoch die Farbwahl und die Tatsache, dass der Verlag den Versuch unternommen hat die beiden Charaktere bildlich dem Inhalt angemessen darzustellen. 




Meine Meinung


Ich bin fast ein wenig froh, dass ich eine dreijährige Leseflaute hatte. Warum mag sich der ein oder andere, oder die ein oder andere von euch jetzt vielleicht fragen. Ganz einfach! So konnte ich diese drei Bücher relativ schnell hintereinander lesen und musste nicht ewig auf die Fortsetzungen warten. Das Warten hat sich nämlich wirklich gelohnt!


Dieses Buch ist auf vielfältige Art und Weise großartig. Sodass ich froh bin, dass ein wenig Zeit verstrichen ist, seit ich dieses tolle Buch gelesen habe. Für mich beginnt die Begeisterung für den finalen Band von Cassardim bei den Charakteren, die Julia Dippel hier erschaffen hat: Amaia und Noár, Kaiserin und Schattenprinz, Licht und Dunkelheit, Zweifel und Schuld. In meinen Augen haben wir hier die perfekte Mischung aus einer Prise Humor, aus Vertrauen, aber genauso aus Schmerz, Verbundenheit und einer tiefen ehrlichen Liebe. Die Beziehung, vom Anfang bis zum Ende, wird auf vielen unterschiedlichen Ebenen zum Leben erweckt - und was fast noch wichtiger ist: Sie wirkt absolut authentisch. 


Neben diesen beiden Protagonisten gibt es allerhand Nebencharaktere (Pash, Rhome, Drokor, Flummel, Nox,…), in die man sich mindestens ebenso sehr verlieben muss. Ein Großteil von Geschichten lastet in meinen Augen auf den Interaktionen zwischen einer Vielzahl von Charakteren - auf kleine Details, auf versteckte Hinweise oder Eigenschaften die wir Leser umgehend ins Herz schließen. Und Julia Dippel hat genau den perfekten Mittelweg gefunden, also weder zu viele unnötige Informationen oder zu blasse Nebenspieler. Eine Gemeinschaft, die Einen beim Lesen des Buches mit offenen lebendigen Armen empfängt. Ich trauere dieser wundervollen Reise noch immer hinterher und bedauere, dass meine Zeit auf und in Cassardim bereits zu Ende ist. 


Bei dieser Thematik bleibe ich gleich mal: Die Welt Cassardims. Dieser fiktive Ort, der so unterschiedlich, ehrlich, tiefgründig und gleichzeitig atemberaubend schön ist. Vor Julia Dippels Talent ziehe ich einmal mehr den Hut. Wahnsinn, welche Fantasie dahinter steckt. 


Weiter geht es mit dem Schreibstil, der für mich an Perfektion grenzt. Locker, flüssig, wie bereits erwähnt mit einem kleinen Schuss Humor und die Seiten zogen nur so dahin. Das Ganze zusätzlich in Kombination mit einem Spannungsbogen, der mein Herz auf die letzten 150 Seiten komplett zerfetzt hat. Gleichzeitig habe ich das Buch gegen Ende immer wieder weglegen müssen - weil ich einfach nicht bereit war diese Geschichte loszulassen. Aber sie letztlich natürlich beenden musste. Auf den finalen Seiten habe ich ein paar Tränen unterdrücken müssen, denn ab einem bestimmten Punkt weiß man, wie dieses Buch endet - ohne vorhersehbar zu sein. Dennoch hofft man bis zur aller letzten verflixten Seite, dass es nicht kommt, wie es kommen muss. Dazu möchte ich allerdings sagen, dass ich mir persönlich ein anderes Ende gewünscht hätte. Aber es war dennoch auf eine schöne unperfekte Art perfekt. 


Julia Dippel gehört spätestens jetzt zu meinen Instant-Buy-Autoren. Und gehört definitiv in die oberste Liga der deutschen Fantasy-Autoren. Wer ihre Bücher bisher noch nicht gelesen hat, sollte dies dringend nachholen. Sie beherrscht die Kunst aus losen Buchstaben eine Geschichte, authentische Charaktere, eine Liebe, zu erschaffen, die trotz oder gerade durch ihre Fiktion lebendig ist. 


Eine letzte positive Sache, die mir aufgefallen ist: Am Ende des Buches finden wir eine wunderschöne Illustration - diese ergibt aber erst nach Beenden des Buches wirklich Sinn. Während des Lesens hat diese Zeichnung meinen Blick immer wieder eingefangen, doch ich konnte sie dem Inhalt bis zum Schluss nicht zuordnen. 



Fazit


Dieses Buch ist für mich ein wahres Highlight: Spannung, Dramatik, Herzschmerz, ein unperfektes und dennoch perfektes Ende in einem Traum von Setting, dem von nun an ein Teil meines Leser-Herzens gehört. Absolute Leseempfehlung! 


Von mir gibt es 5 von 5 Sternen.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Nachdem mir Cassardim unglaublich gut gefallen hat, habe ich mir direkt die Izara-Reihe von Julia Dippel geschnappt. Da ich demnächst das letzte Band beenden werde (und wahrscheinlich bitterlich Tränen vergießen muss), bin ich entsprechend auf der Suche nach ähnlichen Büchern. Was könnt ihr mir empfehlen? Welche Bücher aus dem "Romantasy" haben euch überzeugt?

25 Beiträge
E
Letzter Beitrag von  E_tiamvor 9 Monaten

Ich kann night of crowns von Stella tack nur empfehlen, nach den Büchern von Julia dippel viel es mir ebenfalls schwer Bücher zu finden die meinen Geschmack genauso gut treffen

♡E

Zum Thema

Hallöchen,



*SPOILER ZUR IZARA-REIHE*




Ich habe die Izara-Reihe geliebt und lese gerade das Spin-off Belial. Da Izara schon ein Weilchen her ist, meine ich mich dennoch zu erinnern, dass Belial in der Ursprungsreihe aus eigenen Interessen den Dolch gesucht hat. Und er dort Ari auch die Geschichte um Cassia erzählt hat. Und diese kein gutes Ende nahm (in Anbetracht dessen, was mit dem Dolch geschehen ist).

Teil 2 von Belial kommt 2022, aber dadurch, dass Izara Zeitlinien-mäßig ca. 2000 Jahre später spielt, wissen wir im Grunde doch bereits um das Ende. Stört Euch das bei dem Belial Spin-off nicht?


LG


1 Beiträge
julika1705s avatar
Letzter Beitrag von  julika1705vor einem Jahr

Band 2 von BELIAL wird NACH Izara spielen... ;)


Daher: NEIN. :)

Zum Thema

Welche Werke sollte man eurer Meinung nach unbedingt lesen?

Im Anhang findet ihr meine Favs :)

110 Beiträge
Raidens avatar
Letzter Beitrag von  Raidenvor 2 Jahren

Band 2 und 3 sind auch noch gut aber halt durch den grandiosen Band 1 wirken sie nicht mehr so stark mMn.

In sich ist der Band 1 ziemlich abgeschlossen aber das Große-Ganze bleibt offen.

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Julia Dippel wurde am 01. März 1984 in München (Deutschland) geboren.

Julia Dippel im Netz:

Community-Statistik

in 3.430 Bibliotheken

von 1.962 Lesern aktuell gelesen

von 354 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks