Julia Engelmann

 4.4 Sterne bei 826 Bewertungen

Neue Bücher

Keine Ahnung, ob das Liebe ist
 (25)
Neu erschienen am 17.09.2018 als Taschenbuch bei Goldmann.
Keine Ahnung, ob das Liebe ist
 (3)
Neu erschienen am 17.09.2018 als Hörbuch bei Der Hörverlag.

Alle Bücher von Julia Engelmann

Sortieren:
Buchformat:
Julia EngelmannEines Tages, Baby
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eines Tages, Baby
Eines Tages, Baby
 (394)
Erschienen am 19.05.2014
Julia EngelmannWir können alles sein, Baby - Neue Poetry-Slam-Texte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wir können alles sein, Baby - Neue Poetry-Slam-Texte
Julia EngelmannJetzt, Baby
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jetzt, Baby
Jetzt, Baby
 (119)
Erschienen am 17.10.2016
Julia EngelmannKeine Ahnung, ob das Liebe ist
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Keine Ahnung, ob das Liebe ist
Keine Ahnung, ob das Liebe ist
 (25)
Erschienen am 17.09.2018
Julia EngelmannEines Tages, Baby: Poetry-Slam-Texte - Mit "One Day", dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eines Tages, Baby: Poetry-Slam-Texte - Mit "One Day", dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube
Julia EngelmannWir können alles sein, Baby
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wir können alles sein, Baby
Wir können alles sein, Baby
 (44)
Erschienen am 19.10.2015
Julia EngelmannEines Tages, Baby
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eines Tages, Baby
Eines Tages, Baby
 (39)
Erschienen am 14.07.2014
Julia EngelmannJetzt, Baby
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jetzt, Baby
Jetzt, Baby
 (17)
Erschienen am 17.10.2016

Neue Rezensionen zu Julia Engelmann

Neu
michelles-book-worlds avatar

Rezension zu "Keine Ahnung, ob das Liebe ist" von Julia Engelmann

Keine Ahnung, ob das Liebe ist...
michelles-book-worldvor 9 Stunden

,,Heutzutage wird man oft nach dem ersten Blick beurteilt. Wer nicht schön ist, wird ignoriert oder verspottet. Es streben zu viele Menschen danach „schön zu sein“. Doch was ist schön? Schönheit ist das, was wir als schön definieren. Nicht, was wir vorgegeben bekommen. Strebt nicht danach, schön zu sein! Strebt danach, was euch glücklich macht.'' - aus dem Kapitel ,,Wer schön sein will''

Dieses Buch ist Gedichtband, mit vielen tollen Poetry Slams über die Liebe und das Leben. Mir haben alle Gedichte sehr gut gefallen. Ich mag es, wie Julia Engelmann Dinge beschreibt und auf eine teilweise lustige und bittere Art und Weise dem Leser näher bringt.

Ich habe angefangen zu lesen und konnte es nicht mehr weglegen. Ich hätte nie gedacht, dass so etwas mich dermaßen fesseln und auch berühren kann.  Ein wundervolles Buch, was für mich voller Liebe steckt. Die Strophen sind so treffend aus dem Alltag zitiert, dass sich jeder damit identifizieren kann.

Julia Engelmann schreibt so schöne, ehrliche Worte. Oft lese ich ihre Gedichte mehrmals hintereinander. Ich erkenne mich in ihren Kurzgedichten oft wieder. 

Dieser moderne Schreibstil sollte auch in den Schulen als Lektüre verwendet werden und darauf basierend Gedichtanalysen gemacht werden.  Sie hat großes Talent, mit einfachen Wörtern, tief zu berühren.

Sie bleibt ihrem Stil mit Buch vier treu und lässt diesen gleichzeitig wachsen. Es ist einfach ein Gesamtkunstwerk. Außen optisch schlicht und edel zugleich, innen ergreifend geschrieben. 

Und zudem passend illustriert, denn es gibt auch noch wirkliche Zeichnungen, von der Autorin selbst gestaltet, die das Geschriebene perfekt untermalen und vermitteln. 

Die kleinen Zeichnungen verleihen dem Buch die persönliche Note, die man von Julia gewöhnt ist und ich kann gar nicht aufhören, die Gedichte wieder und wieder zu lesen... 

Auch hier wieder ein wundervolles Zusammenspiel von Bild, Text und Botschaft, eine Komposition des verschriftlichen Poetry-Slams, der die Seele der Leser berührt. 

Ich habe ihre Texte wieder inhaliert, mich in einzelne Verse verliebt und bin eine wilde Achterbahnfahrt in meiner Gefühlswelt gefahren. Ich finde gerade einfach keine Worte dafür, damit meine Rezension ansatzweise ihrer Poesie gerecht wird. 

Ich habe bereits die anderen drei Sammelbände von Julia Engelmann gelesen und habe mich sehr auf ihr neustes Werk gefreut!

Das Buch umfasst 30 unterschiedlich lange Poetry Slam Texte, Lieder, eine Ballade und alles, was einfach poetisch ist rund um das Thema LIEBE. Jeder Text für sich ist ganz individuell, frech und erfrischend, gefühlvoll und regt zum nachdenken an.

Sie streichelt und zum Tanzen durch Julias Worte verführt. Worte, die lehren, anecken, wach rütteln, zurechtrücken, fordern, trösten, fördern, lieben, verstehen, überzeugen, Fragen aufwerfen, Antworten geben, an die Hand nehmen – und die sagen: Du bist okay so, wie du bist. Mehr als das, du bist wunderbar.

Wer sich Inspiration holen möchte, der liegt mit diesem Buch sehr gut. 

Außerdem ist das Buch vor allem für Fans von Julia Engelmann oder Poetry Slam und Poesie geeignet.  Als kleines Gimmick gibt es im Buch auch ein paar Illustrationen, die Julia Engelmann selbst gezeichnet hat. Die machen das kleine Büchlein besonders liebenswert.

Kommentieren0
1
Teilen
Tamisbuchwelts avatar

Rezension zu "Keine Ahnung, ob das Liebe ist" von Julia Engelmann

Keine Ahnung ob das Liebe ist
Tamisbuchweltvor 4 Tagen

Autor: Julia Engelmann 

Seiten: 153

Genre: Gedichte / Poetry Slam

Verlag: Goldmann

ISBN: 978-3-442-48854-4

Keine Ahnung, ob das Liebe ist, vielleicht werde ich das nie wissen. Aber immer, wenn du bei mir bist, hör ich auf dich zu vermissen.

Eigene Meinung:

Dieses Buch ist Gedichtband, mit vielen tollen Poetry Slams über die Liebe und das Leben. Mir haben alle Gedichte sehr gut gefallen. Ich mag es, wie Julia Engelmann Dinge beschreibt und auf eine teilweise lustige und bittere Art und Weise dem Leser näher bringt.

Manche Gedichte haben mich auch an mich selbst erinnert und mich zum Nachdenken angeregt. Julia beschreibt das Leben, sowie ich es niemals beschreiben könnte, da es für das Meiste im Leben einfach keine passenden Worte gibt, wie ich finde. Das Buch hat mich zum Schmunzeln gebracht, mich aber auch über mein eigenes Leben nachdenken lassen.

Die Illustrationen im Buch finde ich sehr süß. Sie verleihen den Gedichten nochmal das gewisse Etwas.

Ich möchte dieses Buch wärmsten empfehlen. Man kann es immer mal wieder aus dem Regal holen, wenn es einem nicht gut geht oder man etwas zum Schmunzeln haben möchte.

Buch Zitate:

„Oh, Schwächen, sie machen die Menschen so schön, aber meine soll keiner bei Tageslicht sehen.“ Seite 11 – Strukturen im Chaos

„Und ungesagte Dinge sind wie ungelesene Bücher, und sie stapeln sich zwischen uns im Raum.“ Seite 46 – Junges Unglück

„Siehst du nicht, wenn ich versuch zu lächeln, dass ich eigentlich grad einsam bin?“ Seite 96 – Stilles Glück

 

 

Kommentieren0
8
Teilen
Zwillingsmama2015s avatar

Rezension zu "Keine Ahnung, ob das Liebe ist" von Julia Engelmann

Wie immer wunderschöne Poesie grandios gelesen
Zwillingsmama2015vor 5 Tagen

Seit dem ich das erste Mal "One Day, Baby" von Julia Engelmann gehört habe, liebe ich diese wunderbare herzerfrischende und intensive Poetry-Slamerin.

Natürlich spricht Julia Engelmann ihre Texte selber, anders könnte ich mir das auch gar nicht vorstellen. Ihre Stimme und ihre Texte gehören unweigerlich zusammen. Ich glaube sogar, dass mir einige Texte nicht unbedingt gefallen würden, wenn es nicht ihre unverwechselbare Stimme wäre, die sie vorträgt. Ihre Stimmfarbe und Melodie ist genauso besonders wie die Texte.

Eines meiner Highlights kommt direkt am Anfang - "Strukturen im Chaos" und dann auch noch das titelgebende "Keine Ahnung, ob das Liebe ist". Beide Texte sind sehr gefühlvoll, intensiv und klingen noch lange nach. 
Ebenfalls total schön, wenn auch ganz anders ist "Die Ballade vom Zauberer". Ich glaube, dass ist einer der längsten Texte, er geht über fünf Tracks. 

Ich muss sagen, dass ich absolut glücklich bin mit dieser tollen CD und ich weiß jetzt schon, dass ich mir die vielen, unterschiedlichen und so gefühlvollen Texte noch oft anhören werde!

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 820 Bibliotheken

auf 178 Wunschlisten

von 22 Lesern aktuell gelesen

von 17 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks