Keine Ahnung, ob das Liebe ist

von Julia Engelmann 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Keine Ahnung, ob das Liebe ist
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Zwillingsmama2015s avatar

Julia Engelmann schafft es jedes mal auf neue mich mit ihren Texten tief zu treffen - ich liebe die Art, wie sie liest!

LiveReadLoves avatar

Wieder ein unfassbar berührendes Hörbuch, das mir aus der Seele gesprochen hat. Kann euch allen Julia Engelmann nur empfehlen!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Keine Ahnung, ob das Liebe ist"

Julia Engelmann & die Liebe

Poetry-Slammerin Julia Engelmann begeistert seit ihrem mitreißenden Debüt "Eines Tages, Baby" mit ihrer besonderen Sprache und Melodie. In ihrem neuen Gedichtband erzählt sie frisch und einfühlsam über die Liebe und das Leben. Ihre gefühlvollen, facettenreichen Texte handeln von Sehnsucht, von der Suche nach dem eigenen Platz in der Welt, von Geborgenheit und davon, was es bedeutet, füreinander da zu sein. Julia Engelmanns Lesung sprüht vor Energie und Lebensfreude, regt zum Nachdenken an, macht Mut und berührt das Herz.
Gesprochen von der Autorin.
(2 CDs, Laufzeit: 1h 41)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844531046
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Der Hörverlag
Erscheinungsdatum:17.09.2018
Das aktuelle Buch ist am 17.09.2018 bei Goldmann erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Zwillingsmama2015s avatar
    Zwillingsmama2015vor 7 Tagen
    Kurzmeinung: Julia Engelmann schafft es jedes mal auf neue mich mit ihren Texten tief zu treffen - ich liebe die Art, wie sie liest!
    Wie immer wunderschöne Poesie grandios gelesen

    Seit dem ich das erste Mal "One Day, Baby" von Julia Engelmann gehört habe, liebe ich diese wunderbare herzerfrischende und intensive Poetry-Slamerin.

    Natürlich spricht Julia Engelmann ihre Texte selber, anders könnte ich mir das auch gar nicht vorstellen. Ihre Stimme und ihre Texte gehören unweigerlich zusammen. Ich glaube sogar, dass mir einige Texte nicht unbedingt gefallen würden, wenn es nicht ihre unverwechselbare Stimme wäre, die sie vorträgt. Ihre Stimmfarbe und Melodie ist genauso besonders wie die Texte.

    Eines meiner Highlights kommt direkt am Anfang - "Strukturen im Chaos" und dann auch noch das titelgebende "Keine Ahnung, ob das Liebe ist". Beide Texte sind sehr gefühlvoll, intensiv und klingen noch lange nach. 
    Ebenfalls total schön, wenn auch ganz anders ist "Die Ballade vom Zauberer". Ich glaube, dass ist einer der längsten Texte, er geht über fünf Tracks. 

    Ich muss sagen, dass ich absolut glücklich bin mit dieser tollen CD und ich weiß jetzt schon, dass ich mir die vielen, unterschiedlichen und so gefühlvollen Texte noch oft anhören werde!

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    LiveReadLoves avatar
    LiveReadLovevor 17 Tagen
    Kurzmeinung: Wieder ein unfassbar berührendes Hörbuch, das mir aus der Seele gesprochen hat. Kann euch allen Julia Engelmann nur empfehlen!
    Einfach unfassbar berührende Worte...

    Inhalt 

    „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ ist der neue Gedichtband von Poetry Autorin Julia Engelmann. Ihr viertes Werk erzählt von Liebe und dem Leben. Sie erzählt von der Sehnsucht, dem Vermissen, der Suche nach dem eigenen Platz in der Welt und der Geborgenheit, die Mutter und Vater einem geben können. Man kann wieder auf neue Weise erfahren, was es heißt, füreinander da zu sein.

    Julia Engelmann erfreut sich hier in Deutschland mit ihren Poetry Texten und mittlerweile auch Liedern an einem wunderbaren Erfolg. Ich habe immer wieder die Augen offen gehalten, um ihre neueste Veröffentlichung nicht zu verpassen und bin dem Hörverlag und dem Bloggerportal von Randomhouse unglaublich dankbar, dass sie mir das Hörbuch von Engelmanns neuestem Werk zugeschickt haben, als es endlich erschienen war. Ich konnte es kaum erwarten neue Texte aufs Ohr zu bekommen.

    Wieder hat mich die Autorin komplett in ihren Bann gerissen und mich berührt. Ich liebe es ihre Texte von ihr selbst vorgetragen zu bekommen, weil sie mir dann noch mehr ans Herz gehen, als wahrscheinlich ohnehin schon. Dieses Mal sind es zwei CDs mit jeweils ca. 50 Minuten Laufzeit und ich habe jede Minute davon wirklich genossen. Ich konnte nichts anderes mehr tun, als auf ihre Stimme zu lauschen und mir Gedanken zu ihren Worten zu machen. Julia hat mich auf eine Reise mitgenommen. Ich war mit ihr auf der Suche nach der wahren Liebe, ich habe mich bei meinen Eltern bedankt, ich habe unglaubliche Sehnsucht verspürt und eine Trennung verarbeitet. Ich habe mit ihr meinen Platz in der Welt gesucht und ich habe mich in einem ihrer Gedichte so sehr wiedergefunden, dass ich eine Gänsehaut bekommen habe.

    „Denn irgendwas an dir macht mir Hoffnung, ich hab das nicht so oft und hätte gern mehr mit dir gesprochen, du geisterst mir im Kopf rum, ich war jetzt über Wochen sehr verschlossen, doch irgendwie ist alles wieder offen.“ 

    Es ist, als hätte sie mir aus der Seele gesprochen. Als hätte sie all die Worte, die ich nicht gefunden habe, aus meinem Herzen geschnappt und aufs Papier gebracht. So viele Gedanken, die mir ebenfalls durch den Kopf geschossen sind, hat Julia Engelmann in „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ ausgesprochen. Sie hat das formulieren können, was mir schier unmöglich war. Sie hat die richtigen Worte gefunden für so viele Situationen, die ich ähnlich empfunden habe und es war eine wahre Achterbahn der Gefühle, das alles durch sie und ihre Texte noch einmal erleben zu können. Ich habe teilweise Tränen in den Augen gehabt, weil so vieles einfach so wahr ist. Mein wirklich allerliebstes Gedicht ist „Am liebsten von dir“ und ich kann es euch nur empfehlen, mal hier rein zu hören. Das ist es und ich kann euch nicht sagen, wie sehr es mich berührt hat.

    „Sag mir, wann fang ich an, mich genauso zu lieben, wie ich bin?“

    Ihr Worte fühlen sich wie Balsam für meine Seele an. Ich fühle mich unglaublich verstanden und gleichzeitig gut unterhalten. Sie schafft nicht nur mich zu berühren, sondern auch mich zum Lachen zu bringen. Durch ihre Worte fühlt man sich bestärkt, unterstützt und das Leben wirkt heller und klarer. Man möchte Teil davon sein und dieses Glück weiterverbreiten und auch die Sehnsucht und den Verlust und alles, was sie in ihren Texten transportiert.

    Fazit

    Julia Engelmann geht mir ans Herz. Sie hat mich tief berührt und mir unglaublich aus der Seele gesprochen. Wer sich gerne einmal eine Stunde eine Auszeit nehmen möchte, um wundervolle Texte aufs Ohr zu bekommen, der sollte sich wirklich überlegen nach „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ zu greifen. Egal ob als Hörbuch oder als Gedichtband. Es lohnt sich, einen Blick hinein zu werfen und sich fallen zu lassen. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass sie nur wenig älter ist als ich oder, weil es einfach zufällig so zu meinem aktuellen Leben passt, was sie zu sagen hatte. Ich liebe ihre Worte, ihre Texte und die Art, wie sie ihre Texte vorträgt. Julia Engelmann ist einfach großartig und ich kann euch all ihre Gedichtbände wirklich nur ans Herz legen. Es lohnt sich.


    Kommentieren0
    1
    Teilen
    LadyOfTheBookss avatar
    LadyOfTheBooksvor einem Monat
    Kurzmeinung: Sehr berührende und ergreifende Texte. Julia Engelmann hat mir die Tür zu Poetry dieser Art geöffnet und mit diesem Album wieder begeistert!
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks