Neuer Beitrag

juliafischer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe LovelyBooks-Lese und Hörfreunde,

meine 'Blaue Sehnsucht' kam letzten Herbst als HC in den Buchhandel und tritt jetzt nocheinmal mit neuem Cover als Taschenbuch an.  Eine kleine leise Liebesgeschichte im Umfeld der Alternativmedizin, zwischen nachdenklich und heiter, mit einem Hauch magischer´m Realismus.

 Da wir letztes Jahr bereits eine tolle Leserunde für diesen Titel hatten, wollte ich fragen, ob diesmal  vielleicht jemand Lust auf das HÖRBUCH hätte?

Der audio media Verlag verschickt 10 Hörbücher an Hörfans und da ich als   Sprecherin des Bayerischen Rundfunks und im Bereich Hörbuch tätig bin (ganz lange Liste, z.B. Andreas Franz Krimis u.v.a.) habe ich meinen ersten eigenen Roman natürlich auch selbst eingelesen. Ich kann also für die, die es interessiert, in unserer HÖRRUNDE sowohl zum Buch, als auch zu den Aufnahmen etwas erzählen.

Ich würde es gerne unkompliziert halten und keine Themen vorgeben oder Hörabschnitte einteilen. Ein zwangloser Austausch wäre schön und über Rezensionen freue ich mich natürlich auch.

Herzliche Grüße
Eure Julia Fischer

Autor: Julia Fischer
Buch: Sehnsucht auf blauem Papier
2 Fotos

juliafischer

vor 2 Jahren

Und es heißt natürlich: ... mit einem Hauch magischem Realismus - aber es ist noch früh und mein Kaffee wirkt noch nicht!

black_horse

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hörbücher sind meine täglichen Begleiter. Dein Hörbuch klingt sehr interessant, daher würde ich gerne an der Hörrunde teilnehmen. Toll, dass Du es selbst eingelesen hast. Ich lese auch immer mal wieder Bücher für meine Kinder ein, das ist gar nicht so einfach.

Natürlich wird das Hörbuch anschließend rezensiert und auch in der Hörbuchrunde verlinkt.

Beiträge danach
569 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

silvandy

vor 2 Jahren

CD3 Track 1-21;
Beitrag einblenden

Millie hat schon eine besondere Gabe und mit dieser hat sie Paul das Leben gerettet. Aber ich denke mal, dass er das gar nicht so realisieren wird. Es war zwar ein trauriger Abschnitt und ich fand es schon heftig, dass Paul den Selbstmord begehen wollte......wenn man so gar keinen Sinn mehr in seinem Leben sieht oder keinen Ausweg aus der Trauer weiß.
Ob Markus zu Millie passt, wird sich noch herausstellen. Er ist so völlig anders als Milie. Aber wie war das? Gegensätze ziehen sich an.

silvandy

vor 2 Jahren

CD4 Track 1-18
Beitrag einblenden

juliafischer schreibt:
Dieser Typ polarisiert echt! Ob uns so richtig gut aussehende Traumprinzen wohl auch verunsichern? Markus bewegt was, ganz genau. Und der Autor (Herr über Figuren und Handlung, hä, hä, hä...), also in dem Fall ich, wolte einen Gegenentwurf zu Paul. Und das ist er ganz sicher: aufmerksam, nicht ängstlich Gefühle zu zeigen, romantisch, lebensfroh, aber nicht ganz so schöngeistig im Sinne von belesen und Kunst liebend. LG Julia

Dieser Gegenentwurf ist dir richtg gut gelungen. Markus hat schon etwas. Er bemüht sich total und ich musste irgendwie grinsen, als Millie den ersten und einzigen Flug mit Markus hat. Die Idee sie mit dem Flug zu überraschen ist echt gut. Und im Gegensatz zu dir, habe ich die Flüge mit meinem Mann immer sehr genossen. Wir waren oft übers Wochenende zum Fliegen weg.
Die Szene, als Paul zu Millie gehen wollte und dann ausgerechnet Markus mit roten Rosen vor der Tür stand, hat mich schon irgendwie bewegt.
Und was hab ich mich gefreut, dass das Rehlein nun doch hier bleibt.
Ich liebe diese kleinen Geschichten in der großen Geschichte.

silvandy

vor 2 Jahren

CD5 Track 1-22
Beitrag einblenden

Also den Schluss finde ich echt ziemlich genial. So ein kleiner stiller und leiser Anfang am Friedhof. Einfach toll. Ich muss nicht unbedingt ein Happy End haben, ich finde so einen Schluß wie du ihn geschrieben hast viel schöner, weil eben realitätsnaher. Das wahre Leben hält nur selten ein Happy End für jeden bereit. Millies Entscheidung, sich nicht für Markus zu entscheiden fand ich mutig, aber sie bleibt sich einfach treu. Das war klasse. Und ich war selber auch echt traurig als sie dann den letzten Brief an Paul geschrieben hast.....

silvandy

vor 2 Jahren

CD5 Track 1-22
Beitrag einblenden

juliafischer schreibt:
D Ich hätte ja generell Lust in jedem neuen Roman jeweils ein, zwei Figuren aus dem lezten mitzunehmen, als Randfiguren einer völlig neuen Geschichte in neuem Umfeld und natürlich so, dass man die vorangegangene Erzählung auch nicht unbedingt kennen muss. Vielleicht gelingt es diesmal, mit dem zweiten Titel. LG

Oh ja, ich finde es echt immer sehr schön, wenn man Figuren wiederbegegnet, die man schon kennt!

silvandy

vor 2 Jahren

CD5 Track 1-22
Beitrag einblenden

juliafischer schreibt:
Das mit dem "Verkleiden" für einen anderen Menschen kennen wir ja alle irgendwie und sei es nur im Job. Nur ist es eben auf Dauer zu anstrengend ein anderer sein zu wollen. Ich halte das nie durch... und lerne langsam (mit mittlerweile 49 Jahren), dass Ich-Sein ganz in Ordnung ist und genau die richtigen Menschen für mich zu mir schickt.

Ich auch nicht. Und mittlerweile sage ich jedem, was ich denke. Das kommt nicht immer gut an, aber ich kann nun mal nicht raus aus meiner Haut! Und das soll man auch gar nicht - sich auf Dauer verstellen.

silvandy

vor 2 Jahren

CD5 Track 1-22
Beitrag einblenden

Millie hat mich mit ihrer Art absolut begeistert. Schon allein, wenn ich an das Haus denke. Wie Millie über das Haus denkt einfach köstlich! Ich werde nun mal versuchen, unser Haus mit anderen Augen zu sehen.
Liebe Julia, vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte.

silvandy

vor 2 Jahren

Rezensionen

Liebe Julia,
ich bin leider etwas später dran, aber das hatte familiäre Gründe. Vielen lieben Dank, dass ich dein Hörbuch mithören durfte! Ich war begeistert. Hier meine Rezi, die ich auch noch auf Amazon usw stellen werde:

http://www.lovelybooks.de/autor/Julia-Fischer/Sehnsucht-auf-blauem-Papier-1107011253-w/rezension/1229694543/

LG Silvandy

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks