Julia Hanel

 4,4 Sterne bei 478 Bewertungen
Autorin von Zwei fürs Leben, Liebe, Zimt und Zucker und weiteren Büchern.
Autorenbild von Julia Hanel (© Christina Heinig / Quelle: Autorin)

Lebenslauf von Julia Hanel

Julia Hanel wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Diplom-Germanistik und Literaturvermittlung in Bamberg. Um ihrer Leidenschaft fürs Schreiben nachzugehen,  arbeitete sie einige Jahre als Redakteurin. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Würzburg. Ihr erster Roman "Zwei fürs Leben" erschien 2015 bei Ullstein. Danach folgten unter anderem "Liebe, Zimt und Zucker" und "Dein Bild für immer".

Alle Bücher von Julia Hanel

Cover des Buches Zwei fürs Leben (ISBN: 9783548286723)

Zwei fürs Leben

 (171)
Erschienen am 08.06.2015
Cover des Buches Liebe, Zimt und Zucker (ISBN: 9783548287881)

Liebe, Zimt und Zucker

 (137)
Erschienen am 09.09.2016
Cover des Buches Dein Bild für immer (ISBN: 9783548291185)

Dein Bild für immer

 (117)
Erschienen am 09.11.2018
Cover des Buches Herzklopfen nicht ausgeschlossen (ISBN: 9783548060033)

Herzklopfen nicht ausgeschlossen

 (53)
Erschienen am 02.07.2019

Neue Rezensionen zu Julia Hanel

Cover des Buches Herzklopfen nicht ausgeschlossen (ISBN: 9783548060033)Books_and_Annys avatar

Rezension zu "Herzklopfen nicht ausgeschlossen" von Julia Hanel

Eine süße Liebesgeschichte mit tollen Charakteren
Books_and_Annyvor 4 Monaten

Inhalt:
Feli weiß, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Anstatt Medizin zu studieren, arbeitet sie in einem Seniorenheim, um damit den Pflegeplatz ihrer dementen Großmutter zu finanzieren. Eines Tages trifft sie dort auf Leo, der aufgrund einer wilden Partynacht Sozialstunde auf ihrer Station ableisten muss. Er stellt genau die Art Mann da, in die sich Feli auf gar keinen Fall verlieben möchte: Zwar echt attraktiv, aber auch sehr selbstverliebt. Trotz allem schlägt ihr Herz in seiner Nähe wie verrückt. Doch als sie gerade Vertrauen zu ihm fasst, wird sie von Leo bitter enttäuscht.

Meinung:
„Herzklopfen nicht ausgeschlossen“ ist ein lockerer und leichter Liebesroman. Das ist unter anderem dem Schreibstil von Julia Hanel zu verdanken.

Ich habe von ihr bisher nur die „New Beginnings“-Reihe gelesen, die sie unter einem anderen Pseudonym (Lilly Lucas) veröffentlicht hat. Deshalb war ich ihren Schreibstil bereits gewohnt. Und der ist wie immer unglaublich flüssig und detailliert. 

Leo und Feli sind die beiden Hauptcharaktere aus dem Buch und es wird abwechselnd aus der jeweiligen Sicht der Beiden erzählt. 

Feli ist eine sehr starke Persönlichkeit. Vor allem ihre liebevolle Art habe ich sofort ins Herz geschlossen. Sie ist fürsorglich und sorgt sich um ihre Mitmenschen. Sie gibt sogar ihr Medizinstudium auf, um für ihre Großmutter Martha da zu sein. 

Leo mochte ich am Anfang überhaupt nicht. Er wirkte auf mich wie der typische Playboy, ist eingebildet und lebt ein Leben in vollem Luxus. Doch im Verlauf des Buches empfand ich immer mehr Sympathie für ihn.

Er hat ein gutes Herz, was er auch oft im Umgang mit den Senioren zeigt. Und mit der Zeit erkennt er, dass er sich nur etwas vormacht. Er ist nicht der reiche, verwöhnte Junge, sondern jemand, der einfach noch nicht seinen Platz in der Welt gefunden hat. 

Die Liebesgeschichte zwischen Feli und Leo entwickelte sich zwar langsam, hatte aber genau das richtige Maß an Romantik. Man merkt, wie gut sie sich beide tun. Auch die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen, insbesondere Felis Großmutter Martha hat für den ein oder anderen Lacher bei mir gesorgt.

Ich kann euch das Buch nur empfehlen! :-)

Kommentare: 1
1
Teilen
Cover des Buches Herzklopfen nicht ausgeschlossen (ISBN: 9783548060033)jxwxs avatar

Rezension zu "Herzklopfen nicht ausgeschlossen" von Julia Hanel

Mal etwas anderes, unterhaltssame Geschichte.
jxwxvor 6 Monaten

Mir haben die Figuren gut gefallen, man kann richtig merken, wie sich die beiden nach und nach näher kommen und die Abneigung dagegen ist förmlich spürbar. Auch die Nebenfiguren sind ganz nett, machen die Handlung rund. Das Setting im Altenheim fand ich ganz interessant, auch wenn mir der Strang um die Familie der Frau eher weniger gefallen hat. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Liebe, Zimt und Zucker (ISBN: 9783548287881)M

Rezension zu "Liebe, Zimt und Zucker" von Julia Hanel

Tolle Wochenend- Lektüre
Mai_VDvor 8 Monaten

Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen weil die Geschichte so herrlich war! Ich habe die Emotionen so sehr in mir wieder gespürt, dass ich viel geweint viel geschrien und einfach das ganze Programm beim Lesen gefühlt habe! Wirklich tolles Buch!!! 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Ihr Lieben,

ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde zu meinem neuen Roman „Herzklopfen nicht ausgeschlossen“ einladen, der am 3. Juli bei Ullstein erscheint. 

Um euch ein bisschen mehr vom Inhalt des Romans zu verraten: Feli hat sich damit abgefunden, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Anstatt Medizin zu studieren, jobbt sie in einem Seniorenheim, um den Pflegeplatz für ihre demente Großmutter zu bezahlen. Dort trifft sie auf Leo, der nach einer wilden Nacht zu Sozialstunden auf ihrer Station verdonnert wurde. Er ist genau die Art Mann, mit der Feli so gar nichts anfangen kann: echt attraktiv, aber ziemlich selbstverliebt. Trotzdem schlägt ihr Herz in seiner Nähe wie verrückt. Doch als sie gerade Vertrauen zu ihm fasst, wird sie von Leo bitter enttäuscht …

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, dann bewerbt euch bis Montag, 24. Juni 2019 für die Leserunde. Mit etwas Glück erhaltet ihr das Buch bereits vor Erscheinen. Um teilzunehmen, müsst ihr keine kniffligen Fragen beantworten, sondern mir verraten, in welchen Beruf ihr gerne mal einen Tag lang reinschnuppern würdet.

Der Ullstein Verlag stellt 15 Freiexemplare zur Verfügung. Falls es mehr Teilnehmer gibt und ihr nicht unter den Gewinnern seid, freue ich mich trotzdem sehr, wenn ihr mitmacht. Aus Fairnessgründen bitte ich darum, nur mitzumachen, wenn ihr Zeit und Lust habt, innerhalb eines Monats eine Rezension zu schreiben - gerne auch auf Amazon & Co - und euch mit mir auszutauschen.

Ich freu mich jetzt schon auf eure Gedanken und Anregungen. Wenn ihr mehr über mich und meine Bücher erfahren wollt, könnt ihr gerne meine Website www.juliahanel.de  besuchen oder mir auf Instagram oder Facebook folgen. 

Viele liebe Grüße

Julia

361 BeiträgeVerlosung beendet
Kleines Update!!! Die Bücher haben sich gestern auf den Weg gemacht und müssten diese Woche noch bei euch eintreffen. Alle, die diesmal kein Glück hatten, lade ich trotzdem ganz ganz herzlich ein, an der Leserunde teilzunehmen! Ich würde mich sehr freuen...Ansonsten bleiben wir ja vielleicht über Facebook oder Instagram in Kontakt. Schaut mal vorbei, ihr Lieben! Ich freu mich immer.

Eure Julia



Ihr Lieben,
ich möchte euch herzlich zu einer Leserunde zu meinem neuen Roman  „Dein Bild für immer“ einladen und würde mich riesig freuen, wenn ihr gemeinsam mit mir, Sophie und Niklas einen Ausflug nach Bali macht.

Um euch ein bisschen mehr vom Inhalt des Romans zu verraten: Sophie trauert um ihre große Liebe. Ein halbes Jahr zuvor ist ihr Verlobter Maximilian ums Leben gekommen. Die Reise nach Bali, die er ihr zur Hochzeit schenken wollte, tritt sie schweren Herzens allein an. Doch schon im Flugzeug kommt der erste Schock: Maximilians Platz wurde neu vergeben, an Niklas, einen jungen Fotografen. Als sich die Wege der beiden nach der Landung erneut kreuzen, beschließt Sophie, Niklas auf seiner Fototour über die Insel zu begleiten. Sie selbst hat auch eine Mission: An jedem Ort, den sie mit Maximilian bereisen wollte, hinterlässt sie ein Bild von ihm. Während sie Maximilian langsam loslässt, wird Niklas von Tag für Tag wichtiger für sie. Sophie kann kaum glauben, dass das möglich ist. Ist ihr Herz überhaupt bereit dafür?

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, mit Sophie nach Bali zu fliegen, dann bewerbt euch bis Sonntag, 25. November 2018 für die Leserunde. Um teilzunehmen, müsst ihr keine kniffligen Fragen beantworten, sondern mir verraten, welchen Ort, welche Stadt oder welches Land ihr gerne einmal bereisen würdet und warum.

Der Ullstein Verlag stellt 15 Freiexemplare zur Verfügung. Falls es mehr Teilnehmer gibt und ihr nicht unter den Gewinnern seid, freue ich mich trotzdem sehr, wenn ihr mitmacht. Aus Fairnessgründen bitte ich darum, nur mitzumachen, wenn ihr Zeit und Lust habt, eine Rezension zu schreiben - gerne auch auf Amazon & Co - und euch mit mir auszutauschen. 

Ich freu mich jetzt schon auf eure Gedanken und Anregungen. Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, könnt ihr gerne meine Autorenseite „Julia Hanel – Autorin“ auf Facebook besuchen oder mir auf Instagram folgen (juliahanel_autorin), wo ich auch gerne mal mein Frühstück poste. :-) Eine kleine Leseprobe findet ihr hier.


Viele liebe Grüße

Julia
380 BeiträgeVerlosung beendet

Ihr Lieben,

ich wollte mich noch mal herzlich bei euch bedanken. Es hat so viel Spaß gemacht und ihr habt mir so viele tolle Rezensionen geschenkt. Ja, es fühlt sich tatsächlich wie ein Geschenk an, wenn einem so viel Interesse und Wertschätzung entgegengebracht wird. :-)

Ich freue mich auch riesig, dass euch mein Roman so gut gefallen hat. Er macht sich übrigens auch gut unter dem Weihnachtsbaum, falls noch jemand Geschenke für liebe Menschen braucht, aber das nur am Rande! :-)

Wenn ihr Lust habt, dann folgt mir doch auf Instagram oder besucht mich mal auf Facebook. Ich würde mich freuen und schreib auch immer schnell zurück.

Viele liebe Grüße


Julia


Ihr Lieben,

ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde zu meinem neuen Roman „Liebe, Zimt und Zucker“ einladen und würde mich riesig freuen, wenn ihr gemeinsam mit mir einen Ausflug in die Welt meiner Hauptfigur Marit macht, in der nicht nur ein kleiner charmanter Coffeeshop auf euch wartet, sondern auch jede Menge liebenswerte, lustige und skurrile Charaktere.

Um euch ein bisschen mehr vom Inhalt zu verraten: Marit landet nach einer gescheiterten Beziehung in der Kleinstadt und hält sich mit einem Job im Coffeeshop über Wasser. Nicht gerade das, was sie sich vom Leben erträumt hat. Doch eines Abends findet sie beim Aufräumen einen liegen gebliebenden USB-Stick und macht sich auf die Suche nach dessen Besitzer. Sie möchte wissen, wer hinter diesen Fotos steckt, wer diese Songs hört – und wer so unglaublich charmante E-Mails schreibt. Und sie möchte mehr vom Leben.

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, mit Marit zu lachen – ich verspreche euch, das werdet ihr – und zu leiden – auch das könnte vorkommen – dann bewerbt euch bis Dienstag, 11. Oktober 2016 für die Leserunde. Um teilzunehmen, müsst ihr keine kniffligen Fragen beantworten, sondern mir – als großem Bücherwurm – verraten, in die Rolle welcher literarischen Figur ihr gerne mal für einen Tag schlüpfen würdet und warum. Ich kann euch jetzt schon verraten, dass meine Antwort „Elisabeth Bennet“ wäre. Natürlich, weil ich gerne mal Mr. Darcy begegnen würde, aber vor allem, weil ich sie so unglaublich schlagfertig finde.

Der Ullstein Verlag stellt 15 Freiexemplare zur Verfügung. Falls es mehr Teilnehmer gibt und ihr nicht unter den Gewinnern seid, freue ich mich trotzdem sehr, wenn ihr mitmacht.

Ich freu mich jetzt schon auf eure Gedanken und Anregungen. Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, könnt ihr gerne meine Autorenseite „Julia Hanel – Autorin“ auf Facebook besuchen oder mir auf Instagram folgen, wo ich auch gerne mal mein Frühstück poste. :-) Eine kleine Leseprobe findet ihr hier.


Viele liebe Grüße

Julia

 

320 BeiträgeVerlosung beendet
S
Letzter Beitrag von  SLovesBooksvor 4 Jahren

Zusätzliche Informationen

Julia Hanel wurde am 24. Mai 1987 in Ansbach (Deutschland) geboren.

Julia Hanel im Netz:

Community-Statistik

in 653 Bibliotheken

von 212 Lesern aktuell gelesen

von 30 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks