We love Code - Das kleine 101 des Programmierens

We love Code - Das kleine 101 des Programmierens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Schwertliliendames avatar

Ein kurzweilig geschriebenes und sehr informatives Werk. Wenn man einen Einstieg in die Welt des Programmierens möchte, ist man hier richtig

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "We love Code - Das kleine 101 des Programmierens"

We love Code - Das kleine 101 des Programmierens. Ada Lovelace war nicht nur die Tochter des berühmten Poeten Lord Byron, aufgrund ihrer Mitarbeit am mechanischen Computer „Analytical Engine“ gilt sie auch als Pionierin des Programmierens. Hedy Lamarr stand nicht nur in Hollywood vor der Kamera, mit dem von ihr patentierten Frequenzsprungverfahren ist sie auch die Mutter der modernen W-LAN-Technologie. Grace Hopper schuf die erste Programmiersprache und prägte den Begiff „Bug“ für einen Fehler im Code.
Obwohl die digitale Welt unserer Tage ohne die bahnbrechenden Erfindungen von Informatikerinnen nicht denkbar wäre, gilt die Arbeit mit Bits und Bytes heutzutage als Männerdomäne. Julia Hoffmann und Natalie Sontopski wollen mit den gängigen Vorurteilen aufräumen und Frauen und Mädchen für Algorithmen begeistern. Seit 2012 veranstalten sie in Leipzig unter dem Namen „Code Girls“ Workshops und Vorträge rund um das Thema „Programmieren Lernen“.
Was sind eigentlich Programmiersprachen? Wie funktionieren sie? Und was haben sie mit uns allen zu tun? „We Love Code! Das kleine 101 des Programmierens“, das jetzt in zweiter Auflage bei Zweitausendeins erscheint, bietet einen unterhaltsamen Einblick in die Welt der Nullen und Einsen, zeigt, was sich hinter den Oberflächen von Websites und Apps verbirgt und informiert zudem über elementare Hard- und Software sowie die Hackerszene.
Immer noch Sorge, Sie könnten sich im Neuland verirren? Dann halten Sie es doch mit Grace Hopper, die über ihre Arbeit einmal sagte: „Im Zweifelsfall – tu es!“.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783963180118
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Zweitausendeins
Erscheinungsdatum:01.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Schwertliliendames avatar
    Schwertliliendamevor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Ein kurzweilig geschriebenes und sehr informatives Werk. Wenn man einen Einstieg in die Welt des Programmierens möchte, ist man hier richtig
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks