Julia Hofmann , Katja Mensing Wer schaut aus dem Haus? Die ... Maus!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer schaut aus dem Haus? Die ... Maus!“ von Julia Hofmann

Sprache hören, Reime raten, Schieber ziehen, Bilder kennen - in diesem ersten Reime-Bilder-Spaß wird spielerisch gelernt. Ja, wer schaut aus dem Haus? Das Meerschweinchen? Nein. Wer genau schaut, entdeckt ein spitzes Schnäuzchen, große Ohren und ein graues Schwänzchen im Haus. Und wer genau dem Klang der Worte lauscht, der merkt: Gleich kommt die Maus! Richtig, den Schieber herausgezogen wird die Maus sichtbar. Hören, raten, ziehen, entdecken ... Auf diese Weise lernen die Kleinsten hier auch noch die Katze, den Hund, das Kaninchen und die Ente kennen.

Stöbern in Kinderbücher

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach nur zu empfehlen! :)

karinasophie

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Eine hintersinnige und liebenswerte Reflexion über Weihnachten.

rumble-bee

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen