Julia Kathrin Knoll

 4,3 Sterne bei 333 Bewertungen

Lebenslauf von Julia Kathrin Knoll

geboren 1980 in München, kam nach Regensburg, um dort Germanistik, Italianistik und Pädagogik zu studieren, und blieb der Stadt bis heute treu. Derzeit arbeitet sie in der Erwachsenenbildung und als freie Gästeführerin. Sie schreibt überwiegend Jugendbücher und ­Regensburg-Literatur.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Von Hexen, Geistern und Verbrechern (ISBN: 9783866463998)

Von Hexen, Geistern und Verbrechern

Neu erschienen am 14.10.2021 als Taschenbuch bei MZ Buchverlag.
Cover des Buches Von Hexen, Geistern und Verbrechern (ISBN: 9783955874018)

Von Hexen, Geistern und Verbrechern

Neu erschienen am 14.10.2021 als Taschenbuch bei MZ Buchverlag.

Alle Bücher von Julia Kathrin Knoll

Cover des Buches Himmelblau (Elfenblüte, Teil 1) (ISBN: 9783646601114)

Himmelblau (Elfenblüte, Teil 1)

 (74)
Erschienen am 05.03.2015
Cover des Buches Sonnengelb (Elfenblüte, Teil 2) (ISBN: 9783646601121)

Sonnengelb (Elfenblüte, Teil 2)

 (50)
Erschienen am 02.04.2015
Cover des Buches Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4) (ISBN: 9783646601145)

Nebelgrau (Elfenblüte, Teil 4)

 (40)
Erschienen am 04.06.2015
Cover des Buches Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5) (ISBN: 9783646601152)

Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5)

 (40)
Erschienen am 02.07.2015
Cover des Buches Glutrot (Elfenblüte, Teil 3) (ISBN: 9783646601138)

Glutrot (Elfenblüte, Teil 3)

 (40)
Erschienen am 07.05.2015
Cover des Buches Midsummer Night's Love. Heimlich verliebt (ISBN: 9783646602524)

Midsummer Night's Love. Heimlich verliebt

 (25)
Erschienen am 02.06.2016
Cover des Buches Nachtschwarz (Elfenblüte, Spin-off) (ISBN: 9783646601954)

Nachtschwarz (Elfenblüte, Spin-off)

 (18)
Erschienen am 04.02.2016

Neue Rezensionen zu Julia Kathrin Knoll

Cover des Buches Seelenschleier (ISBN: 9783734763700)BeaRas avatar

Rezension zu "Seelenschleier" von Julia Kathrin Knoll

Fynn und Lysander erleben
BeaRavor 3 Monaten

Eine wunderschöne und gleichzeitig sehr ungewöhnliche Geschichte mit zwei wahnsinnig tollen Protagonisten. Lysander und Fynn muss man einfach ins Herz schließen, denn sie sind wirklich besonders.
Beide haben in ihrem Leben schon schlechte Erfahrungen gemacht und sind eher einzelgängerisch veranlagt, naja bei Fynn eher nur dann, wenn er nicht mit seiner Zwillingsschwester zusammen sein kann. Fynn ist optisch auch sehr besonders, schon dadurch, dass seine Augen zweifarbig sind, dazu kommt noch, dass er häufiger krank ist. Lysander ist fürsorglich und beschützend, aber aufgrund seiner Vergangenheit fällt es ihm schwerer Freundschaften aufzubauen.

Die Autorin nimmt einen sehr schön mit auf den Weg, den diese beiden miteinander zu bewältigen haben. Beide erleben Gegenwind, Intrigen und Verrat, aber auch Zusammenhalt, Unterstützung und Liebe.

Die Geschichte war zweigeteilt. Zunächst lag der Fokus mehr auf der Liebesgeschichte mit wenig Fantasyanteil, dafür aber sehr gefühlvoll, und schwenkte dann stark in den Fantasybereich bei zunehmender Spannung, wobei die Liebesbeziehung hier stark als Fundament diente und die Liebe auch ein starkes Thema ist - in vielen Facetten.

Für mich eine wunderschöne, starke und facettenreiche Geschichte, die dadurch lebt, dass man sie mit den Protagonisten erlebt. Von mir eine absolute Empfehlung und eines meiner Jahreshighlights.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Midsummer Night's Love. Heimlich verliebt (ISBN: 9783646602524)Sillivs avatar

Rezension zu "Midsummer Night's Love. Heimlich verliebt" von Julia Kathrin Knoll

falsch verliebt
Sillivvor 10 Monaten

In einem Rutsch durchgelesen. Das war genau nach meinem Geschmack.

Ryan hat sich heimlich verliebt in den Ex-Freund seiner besten Freundin. Ein Versteckspiel beginnt, auch weil sich der Angehimmelte nicht outen kann, da sein Stiefvater (Anwalt) sein konservatives Ansehen verlieren könnte.

Es wurde in der Gegenwart und in der Vergangenheit erzählt.                           

Ich mag das Hin und Her: ist er in mich verliebt? War der Kuss ein Ausrutscher?...voll teenie.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5) (ISBN: 9783646601152)Minchen1987s avatar

Rezension zu "Wiesengrün (Elfenblüte, Teil 5)" von Julia Kathrin Knoll

Ende gut, alles gut?
Minchen1987vor 2 Jahren

"Wiesengrün", der 5. Teil der Elfenblüten-Reihe ist nun erschienen und ich musste es sofort lesen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Lilly, Alahrian und Morgan wietergeht.

Schon zu Beginn des finalen Teils der Elfenblüten-Reihe wird es richtig spannend.
Lilly befindet sich noch immer in den Fängen des Bürgermeisters und Alahrian eilt ihr zu Hilfe. Alles geht drunter und drüber, bis Lilly schließlich angeschossen zu Boden geht.
Daraufhin geht Alahrian einen folgenschweren Handel mit Lilith ein. Was wird das für Auswirkungen haben? Ist Alahrian verloren? Was hat Lilith mit ihm vor?

Morgan und Lilly führen schließlich das Ritual durch und Lilly wird somit ein Teil der Alfar-Gemeinschaft, und nebenbei Morgans „Schwester“.
Zudem trifft Lilly auf ihren leiblichen Vater und erfährt schließlich was sie ist.
Fast schon nebenbei erfährt man auch mehr über Liliths Vergangenheit und warum sie so sehr an Alahrian interessiert ist.

Morgan und Lilly befinden sich am Rande der Verzweiflung, weil sie einfach nicht wissen, wie sie Alahrian retten können. Ob sie es überhaupt können?
Auch als Leser überlegt man mit, was es denn noch für Möglichkeiten geben könnte, um Alahrian aus den Hohen Hügeln und deren Dunkelheit zurückzuholen.
Was muss geschehen, damit alles gut ausgehen kann?
Morgan sieht letztlich nur noch einen Ausweg und rekrutiert eine Armee aus Döckalfar, um seinen Bruder notfalls mit Gewalt zurückzuholen.
Doch wird es wirklich so weit kommen? Ist ein Krieg die Lösung?

Trotz aller Schwierigkeiten und den eigentlich hoffnungslosen Versuchen zur Rettung Ahlarians, gibt es doch noch ein Happy End für alle Beteiligten. Wie das aussieht wird natürlich nicht verraten.

Ich kann "Wiesengrün", so wie die ganze Elfenblüten-Reihe, nur empfehlen. Für alle, die gerne in eine Welt von Elfen und ähnlichen Geschöpfen eintauchen einfach ein Muss. Ich werde die Reihe gerne noch öfter lesen und finde es sehr schade, dass diese hiermit zu Ende gegangen ist.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 254 Bibliotheken

von 89 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks