Neuer Beitrag

Thoronris

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein Sommer, um sich den Lebenstraum zu erfüllen ...



Liebe Lovelybooks-Community,
ich lade euch herzlich zur Leserunde für "lorem ipsum - Der Sommer ihres Lebens" ein. Bei dem Buch handelt es sich um eine locker-leichte Novelle von etwa 100 Seiten, die pünktlich zum Beginn der Sommerzeit eine zweite, korrigierte Auflage erhalten hat.
Für diese Leserunde vergebe ich 10 Taschenbücher und 10 eBooks im Wunschformat unter allen Bewerbern. Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, auf welche Ausgabe ihr euch bewerbt!

Darum geht es:

Die 25jährige Johanna Voigt hatte schon immer davon geträumt, ihre Lieblingsband lorem ipsum auf einer Tour zu begleiten. Und sie war keine Frau, die ihre Träume nur träumte. Sie hatte Geld gespart, einen Plan ausgefeilt, alles bedacht. Sie würde alle 15 Konzerte der Tour besuchen, ihr Leben genießen und mit Gleichgesinnten abrocken. Das einzige Problem, das sich stellte, war, dass sie definitiv nicht aussah wie eine Frau, die mittelalterlichen Rock mochte. Mit ihren 50er Jahre Kleidern, ihrer Liebe zu Eleganz und Sauberkeit, ihrem Studium der Philosophie - mit einfach allem in ihrem Leben fiel sie aus dem Rahmen. Würden die anderen Konzertbesucher sie akzeptieren? Vor allem aber: Würde sie eine Chance bekommen, Jonathan, den Sänger der Band, näher kennenzulernen, jenen Mann, der seit Jahren ihre erotischen Fantasien heimsuchte?



Bewerbt euch bis zum 27. Juni!

Um euch zu bewerben, teilt mir einfach mit, ob ihr auch schon mal in ein Mitglied einer Band verliebt wart. Würdet ihr vielleicht sogar wie Johanna einen ganzen Sommer mit ihnen reisen?


Ich freue mich auf eine aktive Leserunde. Für Fragen und Kritik oder Hinweise bin ich jederzeit offen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr nach Abschluss der Leserunde eure Rezension auch bei Amazon veröffentlichen würdet!

Autor: Julia L. Jordan
Buch: lorem ipsum: Der Sommer Ihres Lebens

Leseeule35

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das ist mal eine tolle Idee für ein Buch. Gerne möchte ich mich da bewerben und würde mich für beide Varianten entscheiden, also egal ob Buch oder Epub-Format, bin da flexibel. Zur Frage: ob ich schon mal in eine Band-Mitglied verleibt war, ganz deutlich nein, aber geschwärmt auf alle Fälle, wer hat das denn bitte schön nicht. Vor allem in unseren Teeniezeiten doch besonders. Meine sind da schon etwas länger her, aber doch auch heute findet man manche Sänger oder Band einfach besonders und einer ist doch immer dabei, für den man schwärmt :)

angel1843

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einer Menge Spaß für Johanna. Ich hüpfe für ein Taschenbuch in den Lostopf.

Nun zur Frage: Wer war das nicht in seiner Jugend. Aber wer es war behalte ich lieber für mich! ;) Und ich glaube eher nicht das ich wie Johanna zu jedem Konzert reisen würde. Ich bin eher jemand der lieber die Musik hört als ein Groupie zu sein wie viele Teenies... Aber ich hoffe Johanna bekommt ihre Chance!

Beiträge danach
63 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rebecca1404

vor 4 Monaten

Fazit & Rezension

Normalerweiser lese ich eine andere Art von Büchern, trotzdem hat mir das Buch gefallen. Ein paar Kritikpunkte gibt es aber trotzdem:
•Ich fand das Buch zu kurz, die Fortsetzung könnte man auch schon im ersten Buch schreiben
•Manchmal ist in der Vergangenheit geschrieben
•Johanna fand ich an manchen stellen zu naiv, sie hat sich nicht ihrem Alter entsprechend verhalten
•Jonathan mochte ich gar nicht er war mir zu oberflächlich und von sich überzeugt
Abgesehen von diesen Kritikpunkten hat mir das Buch aber gefallen und es war ja dein erstes Buch, was du geschrieben hast.
Ich möchte mich herzlich bedanken, dass ich mitlesen durfte, es war meine erste Leserunde.

Leseeule35

vor 4 Monaten

Kapitel 1 & 2
Beitrag einblenden

Der Einstieg viel mir total leicht. Der Schreibstil ist total leicht und angenehm und die einzelnen Beschreibungen sind völlig ausreichend für mich. Man lernt Johanna und ihre Liebe zu der Band so kurz kennen und was sie sonst so in ihrem Leben bestreitet. Ich Idee oder auch das Bild dazu ist witzig, eine Frau im 50 ziger Jahre Stil zwischen lauter schwarz gekleideten "Rockern", klar das sie auffällt und auf dem ersten Blick als Fehl interpretiert wird. Aber das zeigt mal wieder, dass man niemanden nach seinem Äußeren beurteilen sollte. Ich mag Johanna und Micha scheint auch ganz nett zu sein, zumindest hat er sie schon mal gerettet und auch mit Hinter die Bühne genommen.

Leseeule35

vor 4 Monaten

Kapitel 3 & 4
Beitrag einblenden

Also mir gefällt sehr was ich lese. Vor allem auch die langsam ansteigende Spannung. Schön das Johanna mit ihren Bildern und Texten nun mehr Geld verdienen kann und durch das Zusammentreffen mit Micha, Mark kennengelernt hat und ihr so neue Türen geöffnet werden und vor allem an die Bereich herankommt, wo doch schon jeder Mal gerne als Fan gelandet wäre. Ich finde das Mädel echt taff mit ihren richtigen Kommentaren zur richtigen Zeit und zu zeigen, dass sie nicht so leicht um den Finger zu wickeln ist. Der erste Blickkontakt und das erste aufeinander Treffen mit John, fand ich schon recht amüsant und vor allem auch die Kommentare von Mark als stillen Beobachter. Und dann kommt nach noch das Gebuhle der anderen Bandmitglieder hinzu. Der Perspektivenwechsel gefällt mir, obwohl ich auch drauf verzichten könnte, aber so erklärt sich gleich wieder einiges mehr, vor allem bei einer Kurzgeschichte, die nicht so tief in die Handlung eingehen kann. Bin sehr gespannt wie es weitergehen wird.

Leseeule35

vor 4 Monaten

Kapitel 5 - 7
Beitrag einblenden

Also mir hat auch der letzte Abschnitt sehr gefallen. Mir gefällt das Genre und ich mache gerne einen Ausflug dahin. Ich hab es gemocht, wie sie mit John spielt und ihm ihren kleinen Willen aufzwingt, er anspringt und sich sichtlich von ihr angetan fühlt. Und das beide dann auch auf der anderen Ebene harmonisieren, sehr passend gemacht. Ich kann Johanna auch verstehen, dass das Spiel mit dem Feuer gefährlich ist und bevor sie noch wirklich ihr Herz verliert, lieber einen Schlussstrich zieht. Jedoch hat sich da noch nicht mit so einem Egomanen gerechnet. Super, dass es einen zweiten teil geben wird, den möchte ich unbedingt auch lesen.

Leseeule35

vor 4 Monaten

Fazit & Rezension
Beitrag einblenden

Also mir hat dieser Kurzroman sehr gefallen. Danke das du mir meinen Tag versüsst hast. Und viel freut mich, dass es auch eine Fortsetzung geben wird. Gib mir bitte bescheid, wenn es soweit ist.

Hier nur meine Rezi, auch für Amazon:

https://www.lovelybooks.de/autor/Julia-L.-Jordan/lorem-ipsum-Der-Sommer-Ihres-Lebens-1322831319-w/rezension/1474989845/

abetterway

vor 4 Monaten

Fazit & Rezension
Beitrag einblenden

Hallo,
hier ist meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Julia-L.-Jordan/lorem-ipsum-Der-Sommer-Ihres-Lebens-1322831319-w/rezension/1477406976/

Vielen lieben Dank das ich das Buch lesen durfte.

angel1843

vor 3 Monaten

Fazit & Rezension

Hier jetzt auch meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Julia-L.-Jordan/lorem-ipsum-Der-Sommer-Ihres-Lebens-1322831319-w/rezension/1480423359/1480431706/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks