Julia Mayer JM

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(7)
(4)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Rehruf

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hochspannend und märchenhaft

    Rehruf

    Bruchpilot

    16. July 2016 um 16:02 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Kennt ihr die Geschichte von Brüderchen und Schwesterchen? Das Buch »Rehruf« von Julia Mayer greift dieses Märchen auf und bettet es in eine detailliert beschriebene, spannungsgeladene Szenerie ein, die mich voll und ganz gefesselt hat. Auch aufgrund der sorgfältigen, sensiblen Charakterzeichnung bekommt der Roman eine absolute Leseempfehlung von mir.Julia Mayers Schreibstil ist kunstvoll, teils geradezu magisch, und spinnt sich wie ein filigranes Netz um die übervolle Emotionspalette, derer die Autorin sich bedient. Mal ...

    Mehr
  • Wie lebt man mit dem Tod?

    Rehruf

    GrauerVogel

    17. March 2016 um 02:16 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Die 16-jährige Inga leidet an einer chronischen Masernerkrankung. Als sie schließlich daran verstirbt, findet sie sich wenig später als Rehdoppel wieder. Am Tage verwandelt sie sich in ein Reh und streift zusammen mit einer Herde weiterer Rehdoppel durch die Wälder und Wiesen. Nachts erhält sie ihre menschliche Gestalt zurück. Mühsam muss Inga sich an ihr neues Leben gewöhnen, in dem bald eine ungeahnte Gefahr droht.Obwohl Fantasy eigentlich nicht so mein Genre ist, hat mich Rehruf sehr begeistert!Man erfährt eine Menge über Inga ...

    Mehr
  • Wunderschöner Schreibstil und rührende Story

    Rehruf

    TigorA

    24. July 2015 um 17:11 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Darum geht es: Inga leidet seit sie denken kann an einer schweren, chronischen Krankheit und sie weiß, dass diese irgendwann ihr Tod sein wird. Doch als es dann passiert und die Krankheit scheinbar über sie gesiegt hat, muss sie herausfinden, dass sie auf irgendeine Weise doch noch lebt. Und zwar als Rehdoppel, wiedererweckt durch einen magischen Fluss, der ihren Heimatort Wasserwacht durchströmt. Ihre Tante Randi hat dafür gesorgt, dass Inga mit dem Wasser in Berührung kommt. Irgendwie ist Inga dann auch erleichtert über die ...

    Mehr
  • "Rehruf" von Julia Mayer

    Rehruf

    Nelly87

    07. July 2015 um 20:59 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    MEINE MEINUNGDie IdeeDas Buch wurde mir von der Autorin als Märchenadaption mit Thrillerelementen angepriesen und das hat mich ehrlich gesagt, doch neugierig gemacht. Zum einen mag ich ja Thriller sowieso total gerne, wenn sie gut geschrieben sind und ab und an eine gute Märchenadaption... da sag ich auch nicht "nein". Das zugrundeliegende Märchen sollte "Brüderchen und Schwesterchen" sein, doch leider hören die Ähnlichkeiten mit der Rehverwandlung auch schon auf. Da hätte ich mir etwas mehr Anpassung gewünscht. Ansonsten hat mir ...

    Mehr
  • Rehruf von Julia Mayer

    Rehruf

    BlueLeo

    28. April 2015 um 08:21 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Inhalt: Inga ist schwer krank und weiß, dass sie nicht mehr lange leben wird. Trotz allem beschäftigt sie sich solange es geht mit dem Schulstoff den sie verpasst und den Hausaufgaben. Nach einem Besuch bei ihrer Oma und ihrer Großtante geht es mit ihrer Gesundheit rapide bergab. Als sie nach ihrem Tod wieder erwacht und sich in der Wohnwagensiedlung ihrer Großtante wiederfindet, muss sie feststellen, dass Magie und magische Wesen nicht nur in Büchern existieren. Inga ist nun ein Rehdoppel. Bei Sonnenaufgang verwandelt sie sich ...

    Mehr
  • Eine ungewöhnliche Geschichte, von der ich nicht wusste, was ich zu erwarten habe

    Rehruf

    KatharinaVHaderer

    26. February 2015 um 16:28 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Dass Julia Mayer schreiben kann, weiß ich seit dem Auftakt ihrer "Old Souls"-Serie. Bei Rehruf hat sie mich noch einmal umgehauen, behält sie ihr hohes Niveau bei, konnte ich mich jedoch noch besser in die Protagonistin einfühlen. Mayer beschreibt die Innenwelt der schwer kranken Protagonistin auf eine Art und Weise, die nachvollziehbar ist, ohne übertriebene Sentimentalität. Das Mädchen weiß, dass es nicht ewig leben wird. Es leidet unter der Krankheit, hat aber mit der Tatsache abgeschlossen. Dabei (und das fand ich wirklich ...

    Mehr
  • Eine berührende Geschichte von Tod, Familie, Freundschaft und Vertrauen

    Rehruf

    Kittyzer

    08. February 2015 um 15:54 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Jeder Zentimeter meiner Haut scheint zu brennen und meine Gedanken verlieren sich in dem einerseits unangenehmen und andererseits aufregenden Gefühl. Und bevor ich noch einen Atemzug wagen kann, spüre ich, wie sich meine Glieder verzerren. Mein Brustkorb wird gesprengt und Fell wellt sich über meiner ledrigen Haut. Ich sehe die Welt nur noch in Schattierungen und ein Schauder läuft durch meinen Körper. Ich bin ein Reh. Und die Welt ist ein Tal, das voller Hoffnung vor mir liegt. -- INHALT: Nach langer und schwerer Krankheit wird ...

    Mehr
  • Ein modernes Märchen das einen vom ersten Wort an fesselt.

    Rehruf

    Buechersalat_de

    29. January 2015 um 21:06 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Autor/in Julia Mayer wurde 1993 in Malchin geboren, lebt mit ihrer Hündin Leia an der Ostsee und schreibt seit ihrem vierzehnten Lebensjahr Romane. Nachdem sie sich mehrere Jahre lang erfolglos und frustriert durch den Alltags-Dschungel gekämpft hat, wagte sie im Dezember 2012 den Sprung ins Indie-Publishing. Seitdem veröffentlicht sie regelmäßig und tobt sich dabei gern in den unterschiedlichsten Genres aus. Je vielseitiger, desto besser. Sie bezeichnet sich selbst gern als Frau mit Hund - immer auf der Suche nach dem ...

    Mehr
  • emotionaler Fantasivoller Jugenroman der doch mehr ist....

    Rehruf

    shayenne27

    23. January 2015 um 13:14 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Rehruf ist ein Märchen ein Thriller und ein Jugenroman in einem. Hauptperson ist Inga die unter einer schweren Krankheit leidet und von ihrer Tante in ein Rehdoppel verwandelt wird und nun versucht in ihrem neuen Leben als Rehdoppel zurechtzukommen. Ich habe schon einige Jugenromane gelesen doch dieser hier sprengt alles bisherigen weil er einfach nur wundervoll ist . Die Autorin nimmt uns mit vielen tollen wahnsinnig detaillierten Worten und Umschreibungen mit in eine Unfassbare Welt die durch sie super greifbar wird. Sehr gut ...

    Mehr
  • Dramatische Fantasy Geschichte in Anlehnung zum Märchen "Brüderchen und Schwesterchen"

    Rehruf

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. January 2015 um 15:25 Rezension zu "Rehruf" von Julia Mayer JM

    Autorin : Julia Mayer wurde vor ca. 20 Jahren in der Gegend einer kleinen Hansestadt im Nord-Osten geboren und lebt auch zur Zeit dort. Das "Schreiben" tut sie aus vollem Herzen und dabei bleibt so manches auf der Strecke, man sollte schließlich Proritäten setzten. Die Autorin hat im November 2012 ihren Debütroman 'Die Keime' als Independent Autor bei KDP von AMAZON veröffentlicht und zwei weitere ebooks. Sie hat vor noch viele folgen zu lassen.   Klappentext : "Tausend Leben will ich dir geben, nur wandeln kannst du nicht auf ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks