Julia Meumann Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)“ von Julia Meumann

Nedas viertes Abenteuer mit dem kleinen Mustang

— Kiki77

Tolles Buch!

— ViktoriaVulpini

Spannendes Pferde-Abenteuer

— anke3006

Schönes Kinderbuch mit fantasiereicher Geschichte!

— mabuerele

Super magisches Buch!

— _Sophia_
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tierliebe in allen Größen

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    Kiki77

    08. October 2017 um 11:28

    „Der Mustang und der Zirkus der Schatten“ ist der vierte und letzte Teil von Julia Meumanns Kinderroman. Ein Abenteuer bei dem kleine Tiere ganz groß überzeugen und Kinderaugen strahlen lässt. Welches Kind möchte nicht ein kleines Pferd, das beim Schnaubzaubern groß wird. Wunderbar umschrieben und für Kinder gut lesbar.Neda ist ein kleines Mädchen, welches ungern zur Schule geht, aber dafür gerne alle Abendteuer und Ablenkungen sucht. Ihr Freund Nils und Hund Wolfgang sind immer dabei. Der kleine Mustang zaubert sich durch Schnaubzaubern groß und sie können auf den Pferden reiten. Sie suchen den Zirkus der Schatten um Tiere, die der böse Mann gefangen hält, zu befreien. Es handelt sich um eine fantasiereiche Reise für Kinder, die Tiere sehr gerne haben und auch das Abendteuer lieben.

    Mehr
  • Tolles Kinderbuch!

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    ViktoriaVulpini

    03. October 2017 um 19:41

    Schönes, sehr leicht zu lesendes Kinderbuch. Die Geschichte ist auf jeden Fall mal etwas Neues und ziemlich kreativ.  Wer Kinder hat, hat damit sicher seinen Spaß.
    Man darf gespannt sein, was sich die Autorin noch schönes einfallen lässt.

  • Neda und die Schatten

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    anke3006

    28. September 2017 um 19:42

    Das vierte Abenteuer der kleinen Mustangs verspricht wieder tierische Spannung und eine extra dicke Portion Magie! Es ist der letzte Schultag vor den Osterferien, als Neda über diesen Zeitungsartikel stolpert. Ein unheimlicher Schattenzirkus wirbt mit kleinen, fliegenden Mustangs. Und dann grasen da auch noch zwei Pferde im Schulbeet! Für Neda ist sofort klar, die kleine Herde braucht wieder ihre Hilfe. Zusammen mit Nils und dem Wolfshund Wolfgang beschließt sie, die kleinen Mustangs zu retten. Dabei kommen sie dem Zirkus der Schatten näher, als ihnen lieb ist ... Wir sind sozusagen als Quereinsteiger zu dieser Reihe gekommen. Das ist aber kein Problem, jede Geschichte für sich abgeschlossen ist. Neda ist ein mutiges Mädchen, die für ihre Freunde, die Mustangs, alles tun würde. Es ist spannend und voller Gefühl erzählt. Uns gefällt besonders der Wolfshund Wolfgang.

    Mehr
  • Neda und Nils retten die kleinen Mustangs

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    mabuerele

    23. September 2017 um 14:29

    „...Die Limonenfalter entflohen bereits ... in den blauen Himmel hinein. Grüngelb und golden funkelten ihre zarten Flügel in der Sonne...“ Wolfgang, Nedas Wolfshund, wartet vor der Schule auf sie. Obwohl es der letzte Schultag vor den Osterferien ist, muss Neda nachsitzen, denn sie ist zu spät gekommen. Aber eigentlich hat sie ganz andere Sorgen. In der Zeitung war von einem Zirkus der Schatten die Rede. Dort sind sechs kleine fliegende Mustangs zu sehen. Neda kennt die Tiere und ist sich sicher, das sie in Gefahr sind. Und dann steht plötzlich der Mustang Naseweis im Schulgarten. Zusammen mit Nils, Nedas Freund, machen sie sich auf die Suche nach den kleinen Mustangs. Die Autorin hat ein berührendes und spannendes Kinderbuch geschrieben. Es geht um Freundschaft, Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein. Wenn man das Buch allerdings mit Kindern liest, ist es günstiger, den Vorgängerband zu kennen. Es gibt zwar immer wieder Hinweise auf das vergangene Geschehen, die mir genügen, aber für Kinder könnte das anders aussehen. Der Schriftstil ist kindgerecht und fantasievoll. Es werden aber auch sehr reale Sachverhalte thematisiert. So kann ich Nils Furcht vor Nedas Wolfshund gut nachvollziehen. Ein Beispiel für die teilweise bildhafte Sprache zeigt das obige Zitat. Auf ihrem Weg treffen sie Paul, der sich selbst Vagabund. Neda nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt ihm ihre Meinung, wie das folgende Zitat beweist: „...Ich glaube ja, dass du dich nur nicht traust, etwas anderes zu machen...“ Am Zirkus trifft Neda alte Bekannte. Es wird schön wiedergegeben, wie jeder entsprechend seinen Fähigkeiten an einem positiven Ausgang des Abenteuers arbeitet. Die Autorin verarbeitet außergewöhnliche Ideen in der Handlung, die trotz dem Ernst der Lage zum Schmunzeln einladen. Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es regt die Fantasie an, ist spannend und zeigt ein schönes Zusammenwirken von Mensch und Tier.

    Mehr
    • 2
  • Der Mustang und der Zirkus der Schatten

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    _Sophia_

    22. September 2017 um 17:44

    Heute stelle ich euch das Buch: "Der Mustang und der Zirkus der Schatten" vor:Der Klappentext:Es ist der letzte Schultag vor den Osterferien, als Neda über diesen Zeitungsartikel stolpert. Ein unheimlicher Schattenzirkus wirbt mit kleinen, fliegenden Mustangs. Und dann grasen da auch noch zwei Pferde im Schulbeet!Für Neda ist sofort klar, die kleine Herde braucht wieder ihre Hilfe. Zusammen mit Nils und dem Wolfshund Wolfgang beschließt sie, die kleinen Mustangs zu retten. Doch dabei kommen sie dem Zirkus der Schatten näher, als ihnen lieb ist...Das Cover:Das Cover sieht total schön aus, finde ich. Die Überschrift sieht toll echt toll aus. Auch die Mustangs sind total süß!Der Schreibstil/die Schrift:Die Schrift hat genau die richtige Größe. Man merkt auch, mit wie viel Liebe das Buch geschrieben wurde! : )Die Charaktere:Die Gefühle der Charaktere sind immer sehr gut beschrieben. Man kannn sie auch gut nachvollziehen ; )Die Geschichte:Insgesamt war die Geschichte spannend, lustig und magisch.Das Ende:Ich finde es sehr traurig, dass es keine weiteren Bände mehr von dem kleinen Mustang geben wird : (Die Sterne:Ich vergebe 5 von 5 Sternen, weil das Buch einfach voller Magie ist und mir sehr gut gefällt!

    Mehr
  • Rezension zu Mustang und der Zirkus der Schatten

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    SabrinaMaus

    21. September 2017 um 13:30

    Ich fand das Buch richtig gut und hatte es auch sehr schnell gelesen und es ist auch absolut etwas was Kindern sehr gut gefällt. Das Buch ist leicht verständlich und der Schreibstile ist sehr gut geschrieben.
    Die Geschichte ist so mitreisend und man fängt sofort an mit in die Welt der Pferde mit einzutauchen.
     Das der böse Mann am Ende doch noch für sich gefunden hatte ist richtig gut .

  • Leserunde zu "Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)" von Julia Meumann

    Der Mustang und der Zirkus der Schatten: Pferdeabenteuer für Kinder (Die kleinen Mustangs, Band 4)

    JuliaMeumann

    Leserunde: Der Mustang und der Zirkus der Schatten (4. Teil der kleinen Mustangs, ein tierisches Abenteuer für Kinder ab 8 Jahren)8 eBooks und 1 Taschenbuch werde ich verschicken! Sagt mir nur, warum ihr mitmachen möchtet und was euer spannendstes Abenteuer war, das ihr bis jetzt erlebt habt. Ihr müsst die ersten drei Teile der kleinen Mustangs nicht gelesen haben ...Hoffentlich seid ihr dabei, ich freue mich! Eure JuliaDas vierte Abenteuer der kleinen Mustangs verspricht wieder tierische Spannung und eine extra dicke Portion Magie! Es ist der letzte Schultag vor den Osterferien, als Neda über diesen Zeitungsartikel stolpert. Ein unheimlicher Schattenzirkus wirbt mit kleinen, fliegenden Mustangs. Und dann grasen da auch noch zwei Pferde im Schulbeet! Für Neda ist sofort klar, die kleine Herde braucht wieder ihre Hilfe. Zusammen mit Nils und dem Wolfshund Wolfgang beschließt sie, die kleinen Mustangs zu retten. Dabei kommen sie dem Zirkus der Schatten näher, als ihnen lieb ist ... ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ Am Ende jedes Kapitels bleibt etwas Platz für eigene Illustrationen. Außerdem findet ihr am Schluss ein Mini-Mandala zum Ausmalen. Viel Spaß! ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

    Mehr
    • 136
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks